The Motley Fool

Zalando-Aktie: Zyklisch?!

Zalando-Paket Zalando-Aktie
Foto: Zalando

Ist die Zalando-Aktie (WKN: ZAL111) zyklisch? Das ist eine Frage, die ich mir im Moment stelle. Generell gilt, dass der Megatrend E-Commerce jedenfalls ein intakter Markt ist. Aber es geht doch sehr speziell um die Bekleidung, die gewisse Zyklizität aufweisen könnte.

Erste Indikatoren deuten womöglich darauf hin. Aber was hieße das, wenn die Zalando-Aktie sich jetzt als zyklisch herauskristallisiert? Dem wollen wir heute einmal etwas auf den Grund gehen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Ist die Zalando-Aktie etwa zyklisch?

Unter anderem der Einzelhandelsumsatz in Großbritannien, der jetzt um 1,5 % im Mai eingebrochen ist, nährt Spekulationen, dass die Zalando-Aktie zyklisch ist. Aber es ist primär das derzeitige Marktumfeld, das diese Frage aufwirft. Wir befinden uns in einer Phase, in der die Verbraucher die Teuerung am Leib und an der Supermarktkasse spüren. Das bedeutet, dass sie sich ihren Konsum insgesamt überlegen. Wir erkennen das unter anderem auch, wenn wir über Urlaubsplanungen und die Reisebranche nachdenken.

Aber wo genau liegt das zyklische Risiko bei der Zalando-Aktie? Ganz einfach darin, dass die Verbraucher weniger Bekleidung in Zeiten der extremen Inflation bestellen, was das Wachstum ausbremsen könnte. Auch in Zukunft wäre es sicherlich möglich, dass bei zyklischen Abschwüngen das Verbraucherinteresse nachlässt. Bekleidung ist eben nicht lebensnotwendig. Zumindest nicht so wie Lebensmittel.

Trotzdem orientiert sich diese Zyklizität vermutlich am Gesamtmarkt. Die Zalando-Aktie als Vertreter des E-Commerce sehe ich nicht übermäßig bedroht im Vergleich zum stationären Handel. Insofern ist das ein Risiko, das vermutlich eher das gesamte Bekleidungs-Segment betrifft: den stationären Handel und eben den E-Commerce.

Was bedeutet das jetzt konkret für die Aktie?

Eine weiterführende Frage ist, was der vielleicht zyklische Ansatz für die Zalando-Aktie jetzt in diesem Moment bedeutet. Alleine die Möglichkeit führte offenbar zu einem neuerlichen Einbruch im höheren einstelligen Prozentbereich. Zu Recht?

Nein, für mich nicht. Die Zalando-Aktie ist schon jetzt mit einem Börsenwert von lediglich 9 Mrd. Euro bewertet, was unterhalb des zuletzt ausgewiesenen Jahresumsatzes lag. Solange sich ein zumindest moderates Wachstum hält (was weiterhin prognostiziert ist), sehe ich selbst dieses zyklische Risiko längst als eingepreist an.

Wer langfristig orientiert die Zyklizität ausblenden kann und an das intakte Geschäftsmodell als Fashion-E-Commerce-Akteur glaubt, der kann jetzt einen näheren Blick riskieren. Im Moment scheint einfach nicht die Marktphase für die Zalando-Aktie sein. Aber ich bin mit Blick in mein Depot und diesen Fashion-Onlinehändler überzeugt: Es kommen wieder bessere und deutlich wachstumsstärkere Tage.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!