The Motley Fool

Buy the Dip: Dieser Dividendenkönig ist jetzt ein Kauf

Foto: Getty Images

Buy the Dip bei einem Dividendenkönig? Das ist inzwischen möglich. Auch adelige Aktien sind inzwischen teilweise gefallen. PepsiCo (WKN: 851995) zum Beispiel liegt derzeit ca. 11 % seit dem Rekordhoch im Minus. Bei einem Aktienkurs von 152,10 Euro wirken die Anteilsscheine vergleichsweise preiswert.

Bleiben wir heute beim Dividendenkönig PepsiCo. Denn diese Aktie könnte durchaus ein Kauf sein auf diesem Bewertungsmaß. Die Aktie ist jedenfalls heute wieder etwas attraktiver. Vor allem, nach der letzten Dividendenerhöhung.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Dividendenkönig PepsiCo: Buy the Dip?

Der Dividendenkönig PepsiCo ist nun wieder günstiger. Bei einem Aktienkurs von 162,21 US-Dollar ist die Bewertung nun jedenfalls deutlich günstiger. Aber vielleicht noch eine Oberflächlichkeit: Das Management erhöhte zuletzt die Ausschüttungssumme je Aktie auf 1,15 US-Dollar je Vierteljahr. Im Vergleich zu vorher entsprach auch das erneut einem Dividendenwachstum von ca. 7 %, was für einen adeligen Ausschütter wirklich eine Menge ist.

Zurück zur Bewertung: Auf dem Aktienkurs liegt die Dividendenrendite nun jedenfalls wieder bei über 2,8 %. Zudem kam der Dividendenkönig zuletzt auf einen Gewinn je Aktie in Höhe von 5,51 US-Dollar. Gemessen an dieser Kennzahl liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei ca. 29,4. Das ist zwar nicht preiswert. Aber auch nicht zu teuer für die adeligen Ausschütter, die jetzt in Zeiten der Inflation ihre Pricing-Power in Gänze ausspielen können.

Das Management von PepsiCo rechnet im laufenden Geschäftsjahr 2022 zudem mit einem Ergebniswachstum von 8 % auf währungsbereinigter Basis. Ohne Zweifel ein sehr starker Indikator für Pricing-Power und solide Wachstumsraten. Konstante Währungsverhältnisse vorausgesetzt bedeutete das einen Anstieg auf einen Wert von ca. 5,95 US-Dollar, was ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 27,3 für das laufende Geschäftsjahr bedeuten würde. Mit der Inflation und der Pricing-Power kann es zudem moderates Wachstum auch in den nächsten Jahren geben.

Das Dividendenwachstum ist außerdem überproportional für die adelige Klasse. Im ersten Quartal kam das Management auf ein Ergebnis je Aktie in Höhe von 1,29 US-Dollar, was einem Wachstum von 7 % im Jahresvergleich entsprach. Das ist ein guter Wert, um die Jahresziele zu erreichen.

Jetzt zuschlagen?

Der Dividendenkönig PepsiCo ist mit Sicherheit nicht die günstigste Aktie. Aber im Dip ist sie preiswerter und eher wieder ihre Qualität wert. Ein moderates Wachstum bedeutet, dass sich das Bewertungsmaß konsequent relativiert. Bemerkenswert ist, dass das Management bei der Dividende eben nicht nur das Mindestmaß macht.

Foolishe Investoren können daher einen näheren Blick riskieren. Einen Fuß in die Tür zu stellen ist womöglich clever. Aber ich würde gegebenenfalls auch abwarten, ob ich zu deutlich günstigeren Konditionen meine Position noch einmal ausbauen kann. Mit über 3 % Dividendenrendite wäre die Aktie jedenfalls noch attraktiver.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!