The Motley Fool

KGV & KUV: Welche Kennzahl ist bei der Zalando-Aktie besser?

Zalando-Paket Zalando-Aktie
Foto: Zalando

Die Bewertung der Zalando-Aktie (WKN: ZAL111) ist vielschichtig. Wir können inzwischen als Investoren auf das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis), aber auch weiterhin auf das KUV (Kurs-Umsatz-Verhältnis) zurückgreifen. Schließlich ist der E-Commerce-Akteur grundsätzlich profitabel, wenn auch nicht im ersten Quartal dieses Geschäftsjahres 2022.

Der weitere Ausblick stellt jedoch Profitabilität als Möglichkeit in Aussicht. Zudem ist die Wachstumsgeschichte insgesamt intakt mit einer Umsatzwachstumsprognose zwischen 12 und 19 % im Jahresvergleich. Trotzdem bleibt die titelstiftende Frage bestehen: Welche Kennzahl ist besser, das KGV oder das KUV?

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Zalando-Aktie: KGV, KUV?!

Grundsätzlich können wir sagen, dass es Anlässe gibt, das KGV zu verwenden, und solche, bei denen das KUV entscheidender ist. Unprofitable Growth-Aktien müssen anhand der Umsätze bewertet werden. Wohingegen Gewinne bei profitablen Konzernen die Basis bilden. Die Zalando-Aktie ist irgendwie, na ja, ein Sonderfall.

Wir erkennen mit Blick auf das KUV der Zalando-Aktie zum jetzigen Zeitpunkt einen Wert von gerade einmal 0,88. Wohingegen das KGV des E-Commerce-Akteurs bei ca. 37,5 liegt. Beide Kennzahlen sind weder Fisch, noch Fleisch. Der Kontext ist entsprechend entscheidend.

Wir können sagen, dass die Zalando-Aktie gemessen am KUV jedenfalls sehr, sehr preiswert ist. Ein Wert von unter 1 deutet eher auf eine Value-Aktie hin. Vor allem da das Umsatzwachstum noch zweistellig weitergeht, ist dieses Bewertungsmaß interessant. Die niedrige Profitabilität ist jedoch ein primärer Auslöser, warum die Aktie jetzt so preiswert gehandelt ist.

Aber auch das KGV hat seine Schwächen. Im Endeffekt kommt der E-Commerce-Akteur auf einen Nettogewinn, der gerade einmal 2 % der Umsätze ausmacht. Das bedeutet, dass es noch keine große, profitable Basis bei dem Onlinehändler gibt. Hat diese Kennzahl daher überhaupt eine Aussage? Wenn ja, dann die, dass die fundamentale Bewertung mit einem Wert von 37,5 auch eher preiswert erscheint.

Müsste ich mich entscheiden

Wenn ich mich bei der Zalando-Aktie zwischen dem KUV und dem KGV entscheiden müsste, so würde ich im Moment noch die Umsätze als maßgebliche Größe heranziehen. Sie sind für den Erfolg noch entscheidender. Wobei die Bewertung anhand der Gewinne ebenfalls zeigt, dass diese Aktie jetzt eher preiswert ist. Aber diese Größe ist noch etwas variabel und schwankungsanfällig und nicht so sehr konstant.

Trotzdem dürften in drei bis fünf Jahren die Gewinne relevanter sein. Die Margen sollten im Idealfall weiter steigen. Insofern kann ich mir vorstellen, dass sich meine Vorlieben bei der Bewertung dieser Aktie im Laufe der kommenden Jahre etwas verschieben werden. Eines haben jedoch sowohl KGV als auch KUV gemeinsam: Sie skizzieren eine im Moment eher preiswerte Aktie.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!