The Motley Fool

Wie du mit der Weniger-ist-mehr-Strategie jeden Aktien-Crash überstehst

Glühbirne als Symbol einer genialen Idee
Foto: Getty Images

Wenn an der Börse die Kanonen donnern, die Kurse crashen und Panik grassiert, dann kann es einem schon einmal mulmig werden. Schließlich gibt es ja in aller Regel einen plausiblen Grund für den plötzlichen Crash der Aktienkurse. Vielleicht sogar ein bedrohlich wirkendes Ereignis, bei dem wir uns nicht sicher sind, wie es das Leben auf der Erde verändern wird. Der plötzliche Ausbruch der Pandemie war so ein Ereignis.

In solchen Situationen hilft mir immer wieder die verblüffend einfache Weniger-ist-mehr-Strategie. So überstehe ich jeden Crash, während um mich herum alles in Panik gerät und Verluste einfährt.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

„Weniger ist mehr“ im Aktien-Crash

Das eigentlich völlig abgedroschene Sprichwort ist mir im Crash deshalb so ein treuer Begleiter, weil es mich an einen der Grundsätze meiner Aktien-Strategie erinnert: möglichst langfristig zu investieren und möglichst wenig zu handeln.

Während der Aktienmarkt kurzfristig völlig unberechenbar und chaotisch anmutet, ist er langfristig eine fein abgestimmte Waage, die den inneren Wert von Unternehmen ermittelt. Genau das machen wir Fools uns zunutze, indem wir in Unternehmen investieren, die langfristig, getrieben von mächtigen Trends, im Wert steigen sollten. Dann halten wir diese Aktien so lange, bis wir noch bessere Investmentchancen finden.

Die Schwankungen des Markts können dabei besonders gute Ein- und Ausstiegsgelegenheiten darstellen – je nachdem, ob der Aktienkurs der Unternehmensentwicklung gerade deutlich hinterherhinkt oder weit vorauseilt.

Und weiter?

Im Crash tendiert der Markt dazu, überzureagieren. Aktienkurse fallen weit stärker als die intrinsischen Werte der Unternehmen. Warum sollte ich dann, angesteckt von der allgemeinen Panik, ausgerechnet in dieser Situation verkaufen?

Würde ich das tun, denn würde ich meine Aktien nicht nur unter ihrem eigentlichen Wert verkaufen. Sondern ich würde auch vor der Problematik stehen, den richtigen Zeitpunkt zum Wiedereinstieg zu finden. Im schlimmsten Fall – der leider oft genug vorkommt – verpassen Investoren die ganze Aufholbewegung, die auf den Crash folgt.

Auf diesen Zirkus lasse ich mich nicht ein. Im Crash ist weniger ganz eindeutig mehr: Weniger Trading bedeutet mehr Rendite mit meinen Aktien!

Wie ich den Crash am Aktienmarkt nutze

Stattdessen sehe ich den Crash als eine hervorragende Möglichkeit, um meine Aktienpositionen noch auszubauen. Es gibt doch nichts Besseres als rabattierte Ware, die aller Voraussicht nach irgendwann wieder im Preis steigen wird!

Was mich da so sicher macht? Bisher haben sich die Aktienmärkte von jedem ihrer Crashs in der Geschichte erholt und kamen stärker wieder zurück.

Die Weniger-ist-mehr-Strategie ist ein einfacher, aber machtvoller Begleiter beim Investieren. Wer sich an sie hält, kann den Crash der Aktien für sich nutzen, anstatt ihm ausgeliefert zu sein.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!