The Motley Fool

10.000 Euro übrig? Das würde ich jetzt damit machen

Top-Aktien günstig
Foto: Getty Images

Nachdem die Aktienkurse annähernd zwei Jahre lang fast schon kontinuierlich gestiegen sind, haben die Aktien nun weltweit mit schweren Turbulenzen zu kämpfen. Das ermöglicht es Anlegern aber auch, hochqualitative Aktien zu deutlich günstigeren Preisen zu kaufen, als man sie noch vor wenigen Monaten finden konnte. Wenn ich nun 10.000 Euro auf dem Konto hätte, die nach einer geeigneten Anlagemöglichkeit suchen, würde ich zweifellos Aktien kaufen. Aber ich würde nicht irgendeine Aktie kaufen.

Eine solide Dividendenaktie

Die Microsoft-Aktie (WKN: 870747) ist einer meiner ewigen Favoriten. Kaum ein Unternehmen hat eine so solide Historie steigender Umsätze und Gewinne. Auch heute gelingt Microsoft noch das Kunststück, Umsatz und Gewinn Jahr für Jahr zu steigern. Im letzten Geschäftsjahr ist der Umsatz um 17 % auf 168 Mrd. US-Dollar gestiegen. Der Nettogewinn ist sogar um 38 % auf 61 Mrd. US-Dollar in die Höhe gesprungen. Je Aktie waren das ganze 8,05 US-Dollar Gewinn.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Erst vor wenigen Tagen hat Microsoft ein weiteres Mal mit hervorragenden Quartalszahlen geglänzt. Nach den ersten neun Monaten des bis Ende Juni laufenden Geschäftsjahres ist der Umsatz um weitere 20 % auf 146,4 Mrd. US-Dollar gestiegen. Der Gewinn je Aktie ist sogar um 26 % auf 7,41 US-Dollar gestiegen und hat damit schon fast das Niveau des gesamten letzten Geschäftsjahres erreicht.

Ein großer Vorteil für Microsoft ist, dass der Konzern sehr breit aufgestellt ist und in den meisten seiner Geschäftsbereiche zu den Marktführern gehört. Zudem erwirtschaftet Microsoft einen großen Teil seiner Gewinne mit Unternehmenskunden, was für weitere Stabilität sorgt.

Aus meiner Sicht besteht kein Zweifel, dass Microsoft noch viele Jahre weiter wachsen wird. Zwar wird sich das Wachstumstempo früher oder später angesichts der gigantischen Zahlen abschwächen müssen. Aber trotzdem hat der Softwaregigant das Potenzial, noch lange weiter zu wachsen. So wie er es auch in den letzten fast 50 Jahren schon getan hat.

Schnell steigende Dividenden gefällig?

Noch dazu ist die Aktie dank der Kursturbulenzen inzwischen wieder etwas günstiger zu haben. Aktuell zahlt man 280 US-Dollar für einen Anteilsschein (Stand: 29.04.2022). Das entspricht dem 35-Fachen des letzten Jahresgewinns. Wie erwähnt, dürfte der Gewinn im laufenden Geschäftsjahr aber noch deutlich darüber liegen.

Aber es gibt noch einen weiteren Punkt, der die Aktie interessant macht. Dank der hohen Gewinne kann man sich bei Microsoft über kontinuierlich steigende Dividenden freuen. Jedes Jahr im September wird die Ausschüttung weiter angehoben. Aktuell bekommt man 2,48 US-Dollar je Aktie. Man bekommt also aktuell eine Rendite von knapp 1 %, die über die kommenden Jahre schnell steigen dürfte. In den letzten Jahren wurde die Dividende um etwa 10 % pro Jahr angehoben. Angesichts der weiter deutlich schneller steigenden Gewinne spricht nichts dagegen, diesen Trend fortzusetzen.

Insgesamt ist die Microsoft-Aktie durch die Kombination aus der breiten Aufstellung des Konzerns und den stark steigenden und vor allem verlässlichen Gewinnen für mich die erste Wahl bei der Geldanlage.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dennis Zeipert besitzt Microsoft-Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Microsoft.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!