The Motley Fool

Plug Power-Aktie: 2 gute News!

Fahrzeug mit Wasserstoffantrieb Wasserstoff-Aktien Wasserstoff-ETF
Foto: Getty Images

Plug Power (WKN: A1JA81) gilt als eines der hoffnungsvollsten amerikanischen Wasserstoff-Unternehmen. Bei seiner Expansion arbeitet es immer wieder mit Großkonzernen zusammen und senkt so seine eigenen Investitionskosten. Das Unternehmen möchte bis Ende 2022 täglich etwa 70 Tonnen, bis 2025 bis zu 500 Tonnen und bis 2028 circa 1.000 Tonnen emissionsfreien Wasserstoff produzieren.

Walmart bestellt Wasserstoff

Walmart (WKN: 860853) ist seit vielen Jahren ein bedeutender Plug-Power-Kunde. Der Supermarkt-Gigant nutzt in seinen Logistikzentren etwa 9.500 wasserstoffbetriebene Gabelstapler. Um sie zukünftig auch mit emissionsfreiem Wasserstoff betreiben zu können, hat er nun mit Plug einen Liefervertrag geschlossen. Demnach bezieht der Konzern zukünftig in den USA von Plug täglich bis zu 20 Tonnen Flüssigwasserstoff. Für Plug bedeutet die Vereinbarung einen der ersten Lieferverträge und langfristige Investitionen eines Großkonzerns.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

In der Mitteilung heißt es: „Durch die Investition in sein vertikal integriertes Ökosystem beliefert Plug Power Walmart zukünftig mit Wasserstoff. Dabei setzt es Flüssiggastransporter ein, die Plug mit dem Wissen aus der kürzlichen Applied Cryo Technologies-Übernahme in Betrieb genommen hat.“

„Walmart arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt mit Plug Power zusammen, um Wasserstoff-Brennstoffzellen in seinen Einrichtungen einzuführen und auszubauen, beginnend mit einem Pilotprojekt und 50 Fahrzeugen im Jahr 2012 und einer Flotte von mittlerweile 9.500 Fahrzeugen, Tendenz steigend.“

„Jetzt setzt der Einzelhändler die Dekarbonisierung seiner Betriebsabläufe fort, indem er den Einsatz von emissionsfreiem Wasserstoff in allen seinen Einrichtungen anstrebt, um einen effizienten, sauberen, leisen und vor allem nachhaltigeren Gabelstapler-Betrieb zu erreichen.“

„Wasserstoff ist entscheidend, um uns dabei zu helfen, eine nachhaltigere Lieferkette zu betreiben, und die Wasserstofflösungen von Plug ermöglichen es uns, weitere Fortschritte zu machen“, sagte Walmarts Senior-Direktor des Supply Chain Maintenance Services Jeff Smith.

Plug Power erweitert den Vorstand

Plug Power hat aus den jüngsten Bilanzproblematiken seine Konsequenzen gezogen und erweitert deshalb nun den Vorstand um zwei neue Mitglieder. Dazu gehört Jean Bua, die bisher als Finanzvorstand, stellvertretende Geschäftsführerin und Treasurer bei NetScout Systems (WKN: 925244) arbeitete. Hinzu kommt Kavita Mahtani, die zuvor bei der Großbank HSBC (WKN: 923893) als Finanzvorstand für Nord- und Südamerika tätig war.

Plug Power beruft beide in seinen Prüfungsausschuss, den Frau Bua zukünftig leitet. Sie war vor ihrer NetScout-Tätigkeit unter anderem als Unternehmensberaterin bei Ernst & Young und als Wirtschaftsprüferin bei KPMG tätig.

„Wir freuen uns, Jean und Kavita in unserem Vorstand begrüßen zu dürfen. Sie bringen jahrzehntelange Führungserfahrung in Schlüsselbereichen wie der Umsetzung von M&A-Strategien, globalen Finanzoperationen und Compliance mit, die für unsere zukünftige Geschäftstätigkeit und Strategie von entscheidender Bedeutung sind“, so Plug Powers CEO Andy Marsh.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Christof Welzel besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!