The Motley Fool

2 Aktien, die ich im Nachhinein doch besser nicht gekauft hätte (Beyond Meat, unter anderem!)

Beyond Meat Burger
Foto: Beyond Meat

Es gibt gewisse Aktien, die ich im Nachhinein doch nicht hätte kaufen sollen. Natürlich sind diese Überlegungen insbesondere dann relevant, wenn die Investitionsthesen nicht aufgegangen sind. Bei den heutigen beiden Kandidaten ist jedoch nur ein Kandidat bei mir im Minus im Depot. Der andere hat hingegen sogar eine Rendite gebracht. Trotzdem hätte es bessere Kandidaten gegeben.

Beyond Meat (WKN: A2N7XQ) und LTC Properties (WKN: 884625) sind die zwei Aktien, bei denen ich im Nachhinein sage, dass sie besser kein Kauf für mich gewesen wären. Unternehmensorientiert haben beide Investitionsthesen ein doch recht wackeliges Fundament, was teilweise am Gesamtmarkt liegt.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Beyond Meat: Markt in der Entstehung

Bei der Aktie von Beyond Meat habe ich zu Beginn einen großen Gesamtmarkt gesehen: den der flexitarischen Produkte. Auch heute ist diese Investitionsthese intakt. Allerdings sehe ich den Markt heute etwas kritischer. Die Verbraucher sind womöglich noch nicht bereit, ihre Konsumgewohnheiten weg von tierischen Produkten hin zu Alternativen zu bewegen. Das heißt, der Markt ist trotzdem gleich groß. Aber womöglich noch nicht bereit für diese neuen Produkte.

Nicht einmal Wachstum ist zuletzt in Zeiten der Pandemie möglich gewesen, was Beyond Meat zu einer schwachen Wachstumsaktie werden lässt, die ich im Nachhinein lieber nicht gekauft hätte. Mein Fehler war es, das Marktpotenzial als heute schon größer anzusehen, als es womöglich ist. Und mittelfristig wird. Obwohl das Management des US-Unternehmens die eigene Reichweite bedeutend erweitert hat, ist die Nachfrage nicht hoch genug.

Das heißt, dass die Aktie von Beyond Meat langfristig weiterhin ein Gewinner sein kann. Wie gesagt: Wenn diese Revolution an der Fleischtheke doch noch stattfindet. Aber durch den Markt, der noch entstehen muss und vielleicht für die Produkte auf absehbare Zeit nicht bereit ist, basiert diese Investitionsthese auf einem sehr wackeligen Fundament.

LTC Properties: Profitable Dividendenaktie, aber …

Auch die Aktie von LTC Properties hätte ich im Nachhinein lieber nicht gekauft. Im Jahr 2017 oder so war es die monatliche Dividende gemixt mit einer hohen Dividendenrendite, die mich investieren ließ. Zugegebenermaßen ein falscher Fokus. Trotz einer positiven Rendite von 30 % seit meinem ersten Kauf ist die Aktie eine, die ich als nicht sonderlich solide ansehe.

Zwar zahlt mir LTC Properties immer noch jeden Monat eine Dividende von 0,19 US-Dollar je Aktie, woran sich nichts verändert hat. Aber das Management hat zuletzt sehr umständlich das Portfolio neu geordnet, einige Einheiten verkauft, andere gekauft und viele Neuvermietungen angestrebt. Dabei gibt es sehr häufig lediglich kurzfristige Mietverträge, was eigentlich nicht mein REIT-Fokus wäre. Aber der Markt ist insgesamt von Konkurrenz und einem Überangebot an Alteneinrichtungen geprägt, was sich wohl erst mit den Babyboomern auflösen dürfte.

Die Aktie von LTC Properties ist bei mir im Nachhinein eine, die zwar eine noch solide Investitionsthese besitzt. Aber Funds from Operations von zuletzt 0,57 US-Dollar und teilweise unter diesem Wert zeigten mir, dass auch dieses Fundament sehr, sehr wackelig ist. Andere REITs besitzen einen nachhaltigeren, deutlich stabileren Kern.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Beyond Meat und LTC Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Beyond Meat.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!