The Motley Fool

Den richtigen Ansatz finden: So könnte ein Kursgewinn von 1.000 % Wirklichkeit werden!

Exponentieller Chart Dividende Börsenerfolg Kursverdopplung Tenbagger Aktie
Foto: Getty Images

Hast du vielleicht eine oder gar mehrere Aktien mit einem Kursplus von 1.000 % in deinem Depot? Wenn nicht, dann bist du sicherlich in allerbester Gesellschaft. Und auch ich kenne leider niemanden, der so einen tollen Wert in seinem Bestand hat.

Dabei soll es doch angeblich an jeder Ecke sogenannte „Tenbagger“ geben. Also Titel, die sich während der Haltedauer im Kurs mehr als verzehnfacht haben. Bei ihnen handelt es sich aber oft um sehr dynamische Werte.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Und meistens hätte man hier zu einem Zeitpunkt einsteigen müssen, an dem eine solch fantastische Entwicklung ihres Aktienkurses noch lange nicht abzusehen war. Es ist eben leider so, dass sich die jeweiligen Favoriten aus einem bestimmten Segment erst mit der Zeit herausbilden.

Aber meiner Ansicht nach muss man nicht unbedingt auf spekulative Werte setzen, um 1.000 % Kursgewinn zu erzielen. Man kann dieses Kunststück nämlich auch mit ganz normalen „Blue Chips“ erreichen. Zumindest wenn man als Investor ein gewisses Maß an Geduld mitbringt.

Der Faktor Zeit als Schlüssel

Leider regiert an der Börse oftmals noch immer der Glaube, dass man mit Aktien sein Kapital sehr schnell vermehren könnte. In Einzelfällen mag dies auch durchaus möglich sein. Aber meines Erachtens ist es der Faktor Zeit, mit dem man bei der Aktieninvestition die besten Ergebnisse erreichen kann,

Deutlich wird dies beispielsweise, wenn man sich einmal die Entwicklung unseres DAX-Performance-Index ansieht. Ein Anleger, der Ende 1991 für 30 Jahre in den DAX investierte, erzielte immerhin eine jährliche Durchschnittsrendite von 8,0 %.

Was kann uns nun dieser Durchschnittswert in Bezug zu unseren erhofften 1.000 % Kursgewinn sagen? Ganz einfach. Besitzt man eine Aktie, die nur diese durchschnittliche jährliche Rendite von 8,0 % liefert, dann könnte man nach ca. 32 Jahren die ersehnten 1.000 % Kursplus auf dem Depotauszug ablesen.

Doch wer will schon gerne so lange Zeit auf diesen Erfolg warten? Hier ist es gut zu wissen, dass der oben angesprochene Wert ja nur einen Durchschnitt darstellt. Und es gibt etliche Aktien, die in ihrer Performance über die Jahre wesentlich besser abgeschnitten haben.

Wie zum Beispiel die Aktie unseres bekannten Sportartikelherstellers Adidas (WKN: A1EWWW). Diese lieferte in den letzten 21 Jahren einen Kursanstieg von 1.191 % ab. Und hätte damit schon nach einer viel kürzeren Haltedauer die Marke von 1.000 % durchbrochen.

Fazit

Wer Kursgewinne von 1.000 % und mehr erzielen möchte, muss sich also nicht unbedingt auf heiße Spekulationen einlassen. Wie wir gesehen haben, ist dies auch mit Aktien von ganz normalen großen und international bekannten Unternehmen möglich. Man muss aber natürlich ein wenig Geduld und vor allem einen langen Anlagehorizont mitbringen.

Für den einen oder anderen mag dies jetzt vielleicht etwas langweilig erscheinen. Doch es gibt durchaus auch Investoren, die sich einfach nur gerne zurücklehnen und ihren Aktien einfach über die Jahrzehnte beim Steigen zusehen wollen. Und ich sage es hier ganz offen, dass auch ich ein Stück weit zu dieser Gruppe gehöre.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Andre Kulpa besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!