The Motley Fool

Risk-Off: Hier winken sichere 4,7 % Dividendenrendite!

Foto: Getty Images

Ist Risk-Off jetzt dein Mittel der Wahl und du suchst als Investor nach Unternehmen, die eine hohe Dividendenrendite mitbringen? Oder einfach nach solchen Kandidaten, die profitabel sind und langfristig solide Gewinnrenditen beisteuern können? Falls ja, solltest du jetzt vielleicht lieber die Ohren spitzen.

Heute wollen wir uns eine spannende Aktie ansehen, die im Risk-Off-Modus ist und bei der 4,7 % Dividendenrendite durchaus nachhaltig erscheinen. Lass uns einmal schauen, was diese defensive Aktie unterm Strich so besonders macht.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Risk-Off? Hamborner REIT besitzt diese Qualitäten

Eine spannende Aktie, die für Investoren mit einem Risk-Off-Schema jetzt interessant ist, ist die des Hamborner REIT (WKN: A3H233). Real Estate Investment Trusts bieten mit ihrem Immobiliengeschäft stets etwas weniger Risiko und mehr Wertspeicher. Insbesondere, wenn die investierten Gebäude aus defensiven Segmenten kommen. Da diese Immobiliengesellschaft überwiegend alltägliche Einzelhandelsgeschäfte wie Supermärkte, Baumärkte und so weiter in den Fokus rückt, ist hier defensive Klasse gegeben. Einige Bürogebäude runden das Portfolio zudem etwas ab.

Kommen wir aber nun zu einem Blick in die Zahlen, warum der Hamborner REIT bei einer Risk-Off-Investitionsthese funktioniert. Zum einen sind es die ca. 4,7 % Dividendenrendite, die ein preiswertes Bewertungsmaß darstellen. Bei 0,47 Euro Dividende und einem Aktienkurs zum Wochenende von 9,94 Euro ist dieser Wert durchaus gegeben. Besonders bemerkenswert ist aber auch, dass diese Dividende sehr nachhaltig ist.

Gemäß vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 liegen die Funds from Operations je Aktie bei 0,65 Euro, was zwar 5,4 % weniger ist als im Vorjahr. Beim Hamborner REIT liegt das Ausschüttungsverhältnis damit trotzdem bei lediglich 72,3 %, was für einen Real Estate Investment Trust vergleichsweise wenig ist. Auch das Kurs-FFO-Verhältnis ist mit einem Wert von 15,3 vergleichsweise moderat. Auf ein günstiges Bewertungsmaß hingegen deutet das Net Asset Value je Aktie hin, dessen Wert sich auf 12,11 Euro beläuft. Bei den aktuellen Aktienkursen liegt damit das Kurs-NAV-Verhältnis bei lediglich 0,82, was grundsätzlich einen Discount bedeuten könnte. Auch das spiegelt für mich etwas Risk-Off wider, neben der sehr zuverlässigen, hohen Dividendenrendite.

Eine spannende defensive Aktie

Die Aktie des Hamborner REIT bietet in der aktuellen Marktphase daher eine Menge Substanz und eine zumindest moderate Gesamtbewertung. Zwar hätte es bei den Funds from Operations ein besseres Zahlenwerk im Jahr 2021 geben können. Aber die 4,7 % Dividendenrendite bleiben sehr nachhaltig. Einen Discount erkennen wir beim inneren Wert.

Wer als Investor nach etwas Risk-Off sucht, der kann daher grundsätzlich einen näheren Blick riskieren. Übrigens: Für die diesjährige Dividendensaison hat das Management bereits eine Dividende in Höhe von 0,47 Euro je Aktie vorgeschlagen. Das zeigt, dass wir weiterhin zumindest mit einer beständigen Ausschüttung rechnen können.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Hamborner REIT. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!