The Motley Fool

Warum du dich vor einem Börsencrash fürchtest und ich mir jetzt diese zwei 100-%-Chancen nicht entgehen lasse!

Exponentieller Chart Dividende Börsenerfolg Kursverdopplung Tenbagger Aktie
Foto: Getty Images

Wie schnell sich der Wind an der Börse manchmal doch drehen kann. Aktuell kann man dies sehr schön an den Technologiewerten erkennen. Denn während sie nach der Corona-Korrektur ab dem Frühjahr 2020 einen regelrechten Hype erlebten, enttäuscht ihre Performance schon seit ein paar Wochen.

Und nicht nur das. Im Moment geht es gerade etwas stärker abwärts mit ihnen und viele Anleger glauben, dass die Krise der Technologieaktien sogar das Potenzial hat, einen handfesten Börsencrash auszulösen. Gepaart mit der Angst vor steigenden Zinsen in den USA könnte dieses Szenario natürlich eintreten.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Doch ich bin an dieser Stelle vorsichtig. Denn wenn alle Investoren regelrecht auf einen Börsencrash warten, kam es nicht selten dazu, dass genau das Gegenteil passierte und die Märkte weiter nach oben marschierten.

Und sieht man einmal genauer hin, dann kann man feststellen, dass einige Aktien aus dem Technologiebereich bereits seit einigen Wochen oder Monaten schwächeln. Einige sind meines Erachtens schon so weit im Kurs zurückgekommen, dass ich mir einen Einstieg durchaus vorstellen könnte.

Vielleicht jetzt schon attraktive Kaufkurse?

Nun gut, viele bekannte Technologieaktien weisen trotz ihres Kursrückgangs immer noch recht hohe Bewertungen auf. Aber dies erscheint mir gerade in diesem Segment nicht ungewöhnlich zu sein. Fakt ist auf jeden Fall, dass viele von ihnen aktuell weit unter ihren im letzten Jahr erreichten absoluten Höchstkursen notieren.

Und hier ist jetzt natürlich mein Interesse geweckt. Denn sollte es nicht zu einem Börsencrash kommen, dann könnten hier meiner Meinung nach einige 100-%-Chancen zum Einstieg locken. Es muss bei ihnen natürlich nicht gleich in den nächsten Monaten zu einer Kursverdopplung kommen, doch insbesondere diese zwei Aktien habe ich momentan im Fokus.

Um diese zwei Technologiewerte geht es

Zum einen finde ich das Kursniveau der Netflix-Aktie (WKN: 552484) derzeit interessant. Sie notiert aktuell mit 366,42 US-Dollar (25.01.2022) mittlerweile 47 % unter ihrem im November letzten Jahres markierten Allzeithoch. Hier hatte die Meldung für Furore gesorgt, dass man für das laufende Quartal mit wesentlich weniger neuen Nutzern rechnet als im letzten Quartal des Jahres 2021.

Doch ich gehe davon aus, dass das Streaming von Filmen und Serien das Fernsehen, wie wir es kennen, immer weiter verdrängen wird. Außerdem ist das Unternehmen auch in das Geschäft mit Onlinespielen eingestiegen. Ich könnte mir also bei der Aktie von Netflix durchaus wieder steigende Kurse vorstellen.

Zum anderen bin ich auf die Papiere von Adobe (WKN: 871981) aufmerksam geworden. Das Unternehmen nimmt eine Führungsrolle bei Kreativ- und Dokumentenmanagement-Software ein. Durch Bereiche wie beispielsweise 3D-Technik, Online-Shopping oder auch Virtual Reality könnte Adobe noch längere Zeit von diesen Wachstumstrends profitieren.

Aber mit 502,72 US-Dollar (25.01.2022) weist die Adobe-Aktie aktuell einen Kurs auf, der um gut 27 % unter ihrem im November 2021 erreichten absoluten Höchststand liegt. Doch da der Softwarekonzern für das aktuelle Jahr mit einem Umsatzanstieg von 13 % rechnet, könnte der derzeit etwas gedrückte Aktienkurs in meinen Augen nach einer guten Einstiegschance aussehen.

Mein Resümee

Ob die aktuellen Entwicklungen in der nächsten Zeit tatsächlich zu einem Börsencrash führen, kann wohl niemand mit Sicherheit sagen. Es lohnt sich deshalb meiner Meinung nach weder darauf zu warten noch Angst davor zu haben. Man könnte aber wie ich durchaus einmal darüber nachdenken, ob man sich bietende Chancen nicht sofort nutzen sollte.

Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass sich sowohl der Kurs der Netflix- als auch der Adobe-Aktie schon in kurzer Zeit verdoppeln wird. Aber die langfristigen Wachstumsaussichten sind sicherlich bei beiden Konzernen weiterhin als gut zu bezeichnen.

Ich bin jedenfalls dazu geneigt, mir diese zwei eventuellen 100-%-Chancen nicht entgehen zu lassen. Auch wenn es vielleicht noch eine Weile dauern kann, bis dieses Ziel letztendlich erreicht ist.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Andre Kulpa besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Adobe und Netflix.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!