The Motley Fool

Die klügsten Aktien, die man jetzt mit 700 Euro kaufen kann

Chart, der Wachstum zeigt Märkten
Foto: Getty Images

In 3 Sätzen

  • Brookfield Renewable könnte in den kommenden Jahren hohe Renditen erwirtschaften.
  • Realty Income hat den Anlegern immer wieder gute Dividenden geliefert.
  • Switch kann in den kommenden Jahren enorm wachsen.

Man muss nicht viel Geld investieren, um sich einen angemessenen Notgroschen für den Ruhestand aufzubauen. Wer beispielsweise nur 300 Euro pro Monat investiert, kann bei einer jährlichen Rendite von 12 % in etwa 30 Jahren mehr als 1 Mio. Euro schaffen. Das ist etwas mehr als die durchschnittliche Rendite des Aktienmarktes von fast 11 % in den letzten 50 Jahren.

Der Schlüssel liegt im Kauf von Aktien, die über Jahre hinweg kontinuierlich überdurchschnittliche Gesamtrenditen erwirtschaften. Drei Aktien, die das Potenzial haben, zweistellige jährliche Gesamtrenditen zu erzielen, sind Brookfield Renewable (WKN: A1JQFZ), Realty Income (WKN: 899744) und Switch (WKN: A2DYD7). Wer jetzt ein paar Hundert Euro in jeden dieser Werte investiert, kann in den kommenden Jahren große Gewinne erzielen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Führend im Megatrend erneuerbare Energien

Die Weltwirtschaft muss ein Vermögen investieren, um ihre Abhängigkeit von kohlenstoffemittierenden fossilen Brennstoffen zu verringern und die Auswirkungen des Klimawandels einzudämmen. Eine Schätzung geht davon aus, dass mehr als 150 Billionen US-Dollar investiert werden müssen, um die Weltwirtschaft in den nächsten drei Jahrzehnten vollständig zu dekarbonisieren.

Das sind gute Nachrichten für Brookfield Renewable, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien. Das Unternehmen verfügt über eines der größten Portfolios von Anlagen für erneuerbare Energien und einen noch größeren Bestand an Entwicklungsprojekten. Diese Entwicklungspipeline gibt dem Unternehmen eine klare Perspektive, seinen Cashflow pro Aktie bis mindestens 2026 mit einer jährlichen Rate von 6 bis 11 % zu steigern. In der Zwischenzeit will das Unternehmen seinen Gewinn durch Fusionen und Übernahmen um bis zu 9 % pro Jahr steigern. Das entspricht einem jährlichen Wachstum von bis zu 20 % in naher Zukunft.

Rechnet man die 3,5%ige Dividende von Brookfield hinzu, ist es ein Leichtes, in den kommenden Jahren zweistellige jährliche Gesamtrenditen zu prognostizieren. Damit würde Brookfield seine historische Erfolgsbilanz fortsetzen, denn in den letzten zwei Jahrzehnten hat Brookfield eine jährliche Gesamtrendite von 18 % erzielt.

Ein riesiges Angebot von Chancen

Es gibt schätzungsweise 12 Billionen US-Dollar an selbst genutzten Einzelhandels- und Industrieimmobilien in den USA und Europa. Das ist eine enorme Marktchance für Realty Income, einen Real Estate Investment Trust (REIT), der sich auf den Erwerb dieser Art von Immobilien konzentriert. Das Unternehmen ist auf dem besten Weg, im Jahr 2021 Immobilien im Wert von mehr als 5 Mrd. US-Dollar zu erwerben, wobei die Fusion mit VEREIT noch nicht eingerechnet ist. Die ist für das Unternehmen sehr wichtig. Durch diese Transaktionen ist das Unternehmen in der Lage, seinen Cashflow pro Aktie im Jahr 2022 um 9,2 % zu steigern.

Das stetige akquisitionsgetriebene Wachstum von Realty Income hat im Laufe der Jahre zu beeindruckenden Renditen geführt. Der REIT hat seit seiner Börsennotierung im Jahr 1994 eine jährliche Gesamtrendite von 15,1 % erwirtschaftet, was auf einen stetigen Cashflow und Dividendenwachstum zurückzuführen ist. Das Unternehmen hat seine Dividende, die eine Rendite von 4,4 % aufweist, seit dem Börsengang 114-mal erhöht. Dank einer der besten Bilanzen im REIT-Sektor verfügt Realty Income über die finanzielle Flexibilität, um sein Portfolio weiter auszubauen. Kombiniert man die attraktive Rendite mit den enormen Wachstumschancen, so sieht es so aus, als ob Realty Income auch in den kommenden Jahren Gesamtrenditen erzielen kann, die den Markt schlagen.

Strukturen für die nächste Wachstumsphase

Switch ist ein Betreiber von Rechenzentren, der sich auf den Bau und Betrieb großer, technologisch innovativer Anlagen konzentriert. Das Unternehmen wird derzeit in einen REIT für Rechenzentren umgewandelt, was seinen Zugang zu Kapital verbessern dürfte. Dies dürfte die Fähigkeit des Unternehmens verbessern, auf dem schnell expandierenden Markt für Dateninfrastrukturen zu wachsen.

Switch erwartet für die kommenden Jahre ein erhebliches Wachstum. Das Unternehmen hat derzeit mehrere Erweiterungsprojekte für Rechenzentren laufen und viele weitere sind geplant. Durch diese Erweiterungen ist das Unternehmen auf dem besten Weg, seine bereinigten Betriebsmittel bis 2026 jährlich um mehr als 12 % zu steigern. Derweil verfügt das Unternehmen an seinen bestehenden Standorten über genügend Platz, um in den nächsten zehn Jahren mit einer zweistelligen Jahresrate zu wachsen. Damit könnte Switch in den kommenden Jahren zweistellige jährliche Gesamtrenditen erzielen.

Hohe Wahrscheinlichkeit für langfristige Gewinner

Brookfield Renewable, Realty Income und Switch haben ein enormes Wachstumspotenzial und könnten in den kommenden Jahren überdurchschnittliche Gesamtrenditen erwirtschaften. Wer jetzt hier ein paar Hundert Euro investiert, dürfte kluge Wetten eingehen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Matthew DiLallo besitzt Aktien von Brookfield Corporation Inc., Brookfield Renewable Partners L.P. und Switch. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Brookfield Renewable Corporation Inc. und Switch. Dieser Artikel erschien am 19.12.2021 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!