The Motley Fool

3 Dinge, die dich im Börsenjahr 2022 überraschen könnten

Top-Aktie 2022
Foto: Getty Images

Auch das Börsenjahr 2022 wird einige Überraschungen zu bieten haben. So war es jedes Jahr. So wird es jedes Jahr sein.

Wer hätte es letztes Jahr für möglich gehalten, dass ein NFT-Blockchain-Kunstwerk für 69 Mio. US-Dollar verkauft werden kann? Wer hätte im Jahr 2020 erwartet, dass Mark Zuckerberg sein erfolgreiches Multi-Milliarden-Unternehmen einfach so umbenennt?

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Erstens kommt es anders. Und zweitens, als man denkt. Vor allem an der Börse.

Hier wird Tag für Tag eine weit entfernte Zukunft gehandelt. Dabei können die meisten Marktteilnehmer nicht mal genau sagen, welcher Megatrend das Börsenjahr 2022 dominieren könnte.

Auch ich habe keine magische Glaskugel. Doch ich glaube, dass das Börsenjahr 2022 die folgenden drei Überraschungen für uns bereithalten könnte.

Die völlig überraschende Zinsexplosion

Wenn man heute jemanden fragt, warum der Aktienmarkt wieder so wackelig ist, dann würden die allermeisten vermutlich antworten: Wegen dieser verflixten US-Notenbank!

Denn neuerdings sind die US-Zinshüter wenig amüsiert. Die US-Inflationsrate steigt immer weiter. Eine ungemütliche Situation, vor allem für die Politik.

Man könnte die Situation einfach ignorieren und so tun, als wäre nichts gewesen. Doch damit setzt man Währung und Glaubwürdigkeit aufs Spiel.

Nicht wenige preisen deshalb ein paar leichte Zinserhöhungen für das Börsenjahr 2022 ein. Das wäre also nicht überraschend.

Doch was, wenn die US-Notenbank die Leitzinsen schlagartig um brutale 10 % erhöht? Es wäre nicht das erste Mal.

Elon Musk ist immer für eine Überraschung gut

Der Energiemix für die Energiewende scheint wie in Stein gemeißelt. Ein wenig Solar hier, ein wenig Windkraft da. Garniert mit einer ordentlichen Portion Wasserstoff.

Aber hoppla! Da wäre ich mir nicht so sicher.

Gut möglich, dass der Energiemix im Börsenjahr 2022 komplett auf dem Kopf steht. Plötzlich dreht der Wind in Richtung Wasserkraft, Atomenergie und Ethanol.

Das klingt unglaublich? Nun, der Ethanol-Hersteller CropEnergies (WKN: A0LAUP) konnte zuletzt wieder mit einer Prognoseerhöhung glänzen (Stand: 15.12.2021).

Alles, was jetzt noch fehlt, ist eine Kurznachricht von Elon Musk. Der Tesla (WKN: A1CX3T)-Chef liebäugelt seit Kurzem ohnehin mit einer Karriere als Social-Media-Einflüsterer in Vollzeit.

Das Börsenjahr 2022 könnte den endgültigen Durchbruch bringen

Die letzte absolut mögliche Überraschung im Börsenjahr 2022 ist eine, die viele Investoren praktisch jedes Jahr überrascht. Etwas, von dem man gar nicht zu träumen wagt.

Es ist die Bürde des Erfolgs. Der Zeitpunkt, wenn die Aktie, die man seit Jahren pflegt, innerhalb weniger Tage um 100 % steigt.

Ja, im Nachhinein hat man schon immer gewusst, dass das Geschäftsmodell der Wahl etwas ganz Besonderes ist. Marktschlagend auf jeden Fall.

Doch der lang ersehnte Erfolg kommt dann doch immer etwas überraschend. Vielleicht auch im Börsenjahr 2022.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Stefan Naerger besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Tesla.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!