The Motley Fool

Im Crash die besten Wachstumsaktien in 3 Schritten zügig finden!

wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation
Foto: Getty Images

Im Crash die besten Wachstumsaktien finden: Ja, auch das kann entscheidend sein, wie sehr man als Foolisher Investor von einer volatilen Phase profitiert. Wer als Investor schließlich nicht auf die besten Aktien setzt, der erhält letztlich Mittelmaß. Und damit auch eine mittelprächtige Rendite.

Aber wie kann man im Crash schnell und effizient die besten Wachstumsaktien finden? Ausgezeichnete Frage. Hier sind jedenfalls drei Hilfsmittel, die ich für überaus hilfreich halte.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Im Crash die besten Wachstumsaktien finden: Fokus!

Für mich bedarf es einer Menge an Fokus, wenn man im Crash schnell die besten Wachstumsaktien ausfindig machen möchte. Fragt sich vielleicht: Fokus worauf? Genau das ist der springende Punkt. Weiterhin gilt, dass es für mich vor allem das Unternehmen ist, auf das ich mich konzentriere.

Die besten Unternehmen sollten auch die besten Aktien haben. Das heißt, ich konzentriere mich immer, aber gerade auch in einer volatilen Phase darauf, was eigentlich hinter der Aktie steckt. Mit diesem Fokus fällt es mir auch bei sinkenden Bewertungen einfacher, die Qualität hinter der Aktie zu sehen. Sowie zu überlegen, was sich im Rahmen eines Crashs eigentlich verändert. Häufig ist es eben nur der Preis, wenn es ein trend- und wachstumsstarkes Unternehmen ist.

Der Fokus auf das Unternehmen, nicht auf die Aktie, kann daher überaus hilfreich und entscheidend sein. Foolishe Investoren sollten sich hier jedenfalls auf die Top-Aktien konzentrieren, die sie schon immer unternehmensorientiert überzeugt haben. Und denen weder eine Wirtschaftsschwäche noch ein Kurssturz etwas anhaben kann. Wobei die Volatilität die Aktien eigentlich bloß attraktiver macht.

Wo gibt es einen besonders großen Discount?

Hilfreich kann bei der Suche nach den besten Wachstumsaktien im Crash auch eine Discount-Orientierung sein. Selbst wenn die breiten Aktienmärkte im Allgemeinen stark korrigieren, so existieren doch Unterschiede. Generell gilt: Je tiefer, umso preiswerter. Wobei das natürlich auch nicht bei jeder Aktie zwangsläufig der Fall sein muss.

Vor einem Crash bepreist der Markt Aktien jedoch auch mit verschiedenen Bewertungen. Insbesondere die Kurs-Umsatz-Verhältnisse trend- und wachstumsstarker Aktien können jetzt beispielsweise im einstelligen Bereich liegen. Manchmal aber auch im deutlich zweistelligen Bereich. Ein höheres Bewertungsmaß könnte dabei für einen tieferen Fall sprechen.

Vergessen dürfen wir gerade bei Wachstumsaktien jedoch nicht: Der Markt würdigt mit einem Bewertungsaufschlag häufig die Qualität des Unternehmens und die Möglichkeiten. Wenn eine spannende Erfolgsgeschichte aufgrund einer sportlichen Bewertung überproportional nachgibt, sich unternehmensorientiert jedoch nichts verändert, könnte das eine der attraktivsten Chancen sein, die man im Crash günstig einsammeln kann.

Im Crash die besten Wachstumsaktien: Der Praxis-Tipp

Um im Crash die besten Wachstumsaktien zu finden, lohnt sich jedoch auch der Blick auf einen Praxis-Tipp. Vor allem, wenn es schnell gehen soll. Eine Watchlist ist für mich das Mittel der Wahl, um meine potenziellen Käufe im Blick zu behalten. Nicht nur, um selbst eine Liste zu haben. Nein, sondern auch um die Aktienkursbewegungen zu tracken.

Das heißt, dass eine Watchlist vielleicht mehr sein sollte als ein bloßes Sammelsurium von Namen. Die Performance der Aktie, mögliche fundamentale Eintrittsschwellen und eine Gewichtung nach Priorität sind vielleicht ratsam. Und auch andere Dinge, die du möglicherweise benötigen könntest, um im Crash die besten Wachstumsaktien zu finden.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!