The Motley Fool

3 starke Wachstumsaktien für die nächsten 10 Jahre – und darüber hinaus

wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation
Foto: Getty Images

Wichtige Punkte:

  • Einige Unternehmen schlagen in boomenden Branchen wie dem E-Commerce bereits hohe Wellen.
  • Die Aktien dieser Unternehmen dürften in den kommenden Jahren einen Höhenflug erleben.

Man kann 20 verschiedene Aktien im Depot haben, aber um reich zu werden, reicht es, wenn nur einige davon Multibagger werden. Heißt: Wachstumswerte, die potenziell unaufhaltsam steigen, wenn sie ihre Chancen richtig nutzen. In einem Jahrzehnt oder so könnten diese Aktien das Investment exponentiell vergrößert haben.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Hier sind drei solcher Wachstumsaktien mit hohem Potenzial für das nächste Jahrzehnt und darüber hinaus. Alle könnten von einem bestimmten Megatrend profitieren.

Dividenden und saubere Energie

Brookfield Renewable (WKN: A1JQFZ) weist so ziemlich alle Merkmale auf, die eine Aktie mit exponentiellem Wachstumspotenzial haben sollte: Größe, ein riesiger adressierbarer Markt und ein zugrunde liegender langfristiger Trend, der die Welt verändert.

Brookfield Renewable ist eine der weltweit größten und am stärksten diversifizierten Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien, die auf vier Kontinenten in den Bereichen Wasserkraft, Windkraft und Solarenergie tätig ist. Aufgrund seiner Größe und seines Umfangs hat das Unternehmen bereits eine starke Position in der Branche und wird nur schwer zu verdrängen sein. Da die Internationale Energieagentur prognostiziert, dass bis 2025 ein Drittel der weltweiten Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien stammen wird, sitzt Brookfield Renewable potenziell auf einem Billionen-Dollar-Markt.

Brookfield Renewable hat bereits 31 Gigawatt (GW) an Anlagen in der Entwicklung, verglichen mit 20 GW an Anlagen, die derzeit in Betrieb sind. Das sollte sich in den kommenden Jahren in den Umsatzzahlen des Unternehmens niederschlagen.

Brookfield Renewable hat bereits einen Ausblick auf die mittelfristigen Aussichten gegeben: Das Unternehmen geht davon aus, dass seine Funds from Operations (FFO) je Aktie bis 2025 organisch um 6 bis 11 % wachsen werden, mit einem weiteren potenziellen Wachstum von 9 %, wenn das Unternehmen dazwischen sinnvolle Akquisitionsmöglichkeiten findet. Das bedeutet auch, dass Brookfield Renewable seine Aktionäre auch ohne anorganisches Wachstum bequem mit jährlichen Dividendenerhöhungen von 5 bis 9 % belohnen könnte. Das könnte sich in den nächsten zehn Jahren, wie schon in der Vergangenheit, auf die Rendite der Aktionäre auswirken.

Nicht bloß irgendeine E-Commerce-Aktie

Die Plattform von Shopify (WKN:A14TJP) bietet so gut wie jedem die Möglichkeit, ein Onlinegeschäft zu gründen und zu betreiben. Das Angebot reicht vom Bestand über Zahlungen bis hin zu den Vertriebskanälen. Shopify will den Aufbau und die Verwaltung eines Onlineshops vereinfachen. So einfach es klingt, es ist ein wirklich leistungsfähiges Konzept, das darauf abzielt, Menschen, Unternehmer und vor allem kleine Unternehmen zu stärken. Insbesondere in einer Welt, die im Zuge der COVID-19-Pandemie zunehmend digital wird.

Der Umsatz von Shopify überschritt zum ersten Mal in einem Quartal die 1-Milliarden-Dollar-Marke, und das Bruttowarenvolumen erreichte einen erstaunlichen Wert von 42,2 Mrd. US-Dollar. Bemerkenswert ist auch, dass das Unternehmen im zweiten Quartal einen Nettogewinn von 879,1 Mio. US-Dollar erzielte. Die Popularität von Shopify in den USA wächst bereits rasant, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich das Unternehmen als wichtiger E-Commerce-Player auf den internationalen Märkten etabliert. Shopify Markets, ein Knotenpunkt, der es Händlern ermöglicht, weltweit zu verkaufen, ist nur einer der vielen Schritte, die Shopify unternimmt, um international zu wachsen.

Das Beste daran ist, dass Shopify bereits profitabel ist und über eine solide Bilanz mit geringen Schulden und hohen Barmitteln verfügt. Das ist für Wachstumsunternehmen, insbesondere in einer Branche wie dem E-Commerce, ungewöhnlich. Außerdem ist es ein gründergeführtes Unternehmen, was die Chancen auf einen langfristigen Erfolg von Shopify um ein Vielfaches erhöht. Letztendlich wird der Erfolg von Shopify der Erfolg aller Aktionäre sein.

Revolution einer wichtigen Branche

Die Aktie von Upstart Holdings (WKN: A2QJL7) ist derzeit beim 60-Fachen des Umsatzes übermäßig hoch bewertet, aber so verhalten sich Wachstumsaktien nun einmal. Upstart wächst in der Tat rasant: Der Umsatz stieg im zweiten Quartal um 1.018 % und verhalf dem Unternehmen zu einem Gewinn gegenüber einem Verlust im Vorjahreszeitraum. Offensichtlich zieht Upstart mehr Banken und Kunden an, denn die Zahl der über die Plattform vergebenen Kredite stieg im zweiten Quartal um 1.600 %.

Dies könnte erst der Anfang sein, da Upstart in neue, größere Märkte expandiert.

Anstelle des traditionellen FICO-Kredit-Scores nutzt Upstart künstliche Intelligenz (KI), um Kreditnehmer auf der Grundlage von mehr als 1.500 Datenpunkten zu prüfen. So hilft man den Partnerbanken, risikoarme Kredite zu vergeben und den Kreditnehmern Zugang zu schnellen, erschwinglichen Krediten zu bieten. Bemerkenswert ist, dass 71 % aller Kredite im zweiten Quartal automatisiert und sofort genehmigt wurden.

Die meisten davon waren Privatkredite, die bisher den Schwerpunkt von Upstart bildeten. Aber jetzt expandiert das Unternehmen aggressiv in den Bereich der Autofinanzierung, der der größte Wachstumskatalysator sein dürfte. Auf der Grundlage der gesamten Autokreditvergabe in den USA zwischen Q2 2020 und Q1 2021 handelt es sich um einen Markt mit einem Volumen von 635 Mrd. US-Dollar. Am 6. Oktober führte Upstart Autokredite über sein Upstart Auto Retail Tool ein, das Franchise-Händlern von Top-Automarken hilft, Neu- und Gebrauchtwagen zu verkaufen. Allein im zweiten Quartal wurden über Auto Retail Fahrzeuge im Wert von mehr als 1 Mrd. US-Dollar verkauft.

Upstart will auf lange Sicht auch Märkte wie Kreditkarten, Hypotheken und Studentenkredite ins Auge fassen. Da das Unternehmen bereits profitabel ist, könnte dieser Wachstumswert im nächsten Jahrzehnt und darüber hinaus schier unaufhaltsam sein.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Shopify und Upstart Holdings. Neha Chamaria besitzt keine der angegebenen Aktien. Dieser Artikel erschien am 10.10.2021 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!