The Motley Fool

Top-Aktien in Top-Märkten, die sich in 5 Jahren ver-5-fachen könnten

Multibagger Aktien
Foto: Getty Images

Top-Aktien in lukrativen Märkten, die zumindest die Chance besitzen, sich in fünf Jahren zu verfünffachen: Natürlich dürfen Foolishe Investoren niemals vergessen, dass es keine Garantien gibt. Oder Sicherheiten. Mit einem solchen Potenzial ist jedenfalls auch das Risiko größer.

Trotzdem könnte gerade bei einem solchen Vorhaben Diversifikation ein wichtiger Schlüssel für den Erfolg sein. Riskieren wir heute jedoch einen Blick auf die besagten Top-Aktien in den Top-Märkten. Sowie auch, warum eine Verfünffachung in fünf Jahren durchaus realistisch sein könnte. Zumindest, wenn die Investitionsthesen aufgehen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Top-Aktie in Top-Markt: Lemonade

Eine erste Top-Aktie in einem attraktiven Markt mit dem Potenzial, sich zu verfünffachen, ist für mich die von Lemonade (WKN: A2P7Z1). Im Endeffekt ist der Markt die Versicherungsbranche. Ein kleiner, dynamischer Herausforderer versucht es mit den Branchengrößen aufzunehmen. Bewaffnet mit KI, einem digitalen Vertriebsweg und innovativen Lösungen, die das Interesse der Nutzer auf sich ziehen.

Die Aktie von Lemonade ist in vielerlei Hinsicht noch wirklich klein. So zum Beispiel mit Blick auf das Prämienvolumen (In Force Premium), das per Ende des letzten Quartals gerade einmal bei einer Viertelmilliarde US-Dollar gelegen hat. Umsatzwachstum ist hingegen noch nicht konstant. Das zeigt, wie klein die Chance in diesem eigentlich großen Markt noch ist.

Die Top-Aktie besitzt derzeit eine Marktkapitalisierung in Höhe von 4,03 Mrd. US-Dollar. Nach einer hypothetischen Verfünffachung scheint mir ein Börsenwert von knapp über 20 Mrd. US-Dollar ebenfalls nicht überdimensioniert. Dazu muss aus dem Prämienvolumen irgendwann ein solides, beständiges Umsatzwachstum werden. Mit vielen Versicherungslösungen, die man noch erobern kann, ist eine starke Ausgangslage grundsätzlich gegeben.

Redfin: Verfünffachungspotenzial in fünf Jahren

Zudem glaube ich, dass auch Redfin (WKN: A2DU22) eine Top-Aktie sein könnte, die sich in fünf Jahren verfünffachen könnte. Wie gesagt: Mit Blick auf das Chance-Risiko-Verhältnis und einen größeren Gesamtmarkt. Die Immobilienbranche gibt jedenfalls grundsätzlich ein großes Potenzial vor. Wobei der Marktanteil derzeit bei gerade einmal knapp über 1 % liegt. Wenn sich dieser Wert verfünffacht, könnte das nicht nur das Umsatzwachstum positiv beeinflussen. Nein, sondern auch den Aktienkurs und eine Investitionsthese.

Redfin ist derzeit selbst noch ein vergleichsweise kleiner Akteur. Die Marktkapitalisierung liegt bei gerade einmal 5,4 Mrd. US-Dollar. Mit ca. 27 Mrd. US-Dollar könnte das US-Unternehmen an den Peer Zillow aufschließen. Eine Investitionsthese, die ich jedenfalls verfolge.

Das Wachstum der Top-Aktie Redfin in dem Top-Markt ist jedenfalls solide vorhanden. Zuletzt kletterten die Umsätze im Jahresvergleich um 121 % auf 471 Mio. US-Dollar. Digitale Immobiliendienstleistungen und das sogenannte iBuying-Segment sind jedenfalls lukrative Zukunftsmärkte, die man langfristig noch erobern kann.

Coupang: Große Top-Aktie mit Verfünffachungspotenzial

Die Top-Aktie von Coupang (WKN: A2QQZ2) passt möglicherweise nicht in das Bild dieser anderen Beispiele. Mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 47,9 Mrd. US-Dollar ist hier ein ganz anderes Bewertungsmaß gegeben. Wenn sich diese Aktie wirklich noch einmal verfünffachen sollte, so kratzt der Börsenwert fast an eine Viertelbillion US-Dollar.

Warum kann das innerhalb eines Zeitraumes von fünf Jahren gelingen? Ganz einfach: Coupang könnte das Amazon Südkoreas werden. Ein Markt, der mittlerweile als führender in Sachen E-Commerce und Onlinehandel gilt. Aber noch mehr: Auch der Quick-Commerce spielt dabei eine große Rolle sowie ein starkes Netz an Logistik, das für eine Vielzahl der Verbraucher Über-Nacht-Lieferungen ermöglicht. Damit könnten auch alltägliche Einkäufe abgewickelt werden.

Die Top-Aktie kam zuletzt auf einen Quartalsumsatz in Höhe von 4,478 Mrd. US-Dollar, was einem bemerkenswerten Wachstum von 71 % entsprochen hat. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt auf Basis dieses Wertes bei ca. 3. Wenn das Umsatzwachstum anhält und in fünf Jahren ein profitabler Konzern heranreift, könnte ein solches Bewertungsmaß möglich sein. Raum für Wachstum ist jedenfalls mit Blick auf den allgemeinen Markt und die Bewertung noch vorhanden.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Vincent besitzt Aktien von Coupang, Lemonade, Redfin und Zillow. John Mackey, CEO von Amazon-Tochter Whole Foods Market, sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Amazon, Coupang, Lemonade und Redfin und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2022 $1920 Call auf Amazon und Short January 2022 $1940 Call auf Amazon.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!