The Motley Fool

About You oder Zalando? 3 Kennzahlen-Sets zu den E-Commerce-Aktien

Foto: Getty Images

About You (WKN: A3CNK4) oder Zalando (WKN: ZAL111)? Das ist inzwischen keine Frage mehr, die man sich nur als Verbraucher stellen kann. Nein, sondern auch an der Börse. Beide E-Commerce-Akteure sind inzwischen nämlich börsennotiert und Investoren können sich ihren Favoriten aussuchen. Oder aber in beide investieren.

Aber in welche dieser E-Commerce-Aktien solltest du investieren? Eine hervorragende Frage! Riskieren wir heute einen Blick auf drei spannende Kennzahlen-Sets zu About You und Zalando. Möglicherweise zeigt dir das, welche dieser Aktien für dich attraktiver ist.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

About You vs. Zalando: Umsatz

Um ein Gespür für die aktuelle operative Ausgangslage und die Größenverhältnisse zu bekommen, riskieren wir heute zunächst einen Blick auf den Umsatz. Ohne Zweifel eine wichtige Kennzahl. Gerade für Wachstumsaktien, die so gerade erst profitabel sind. Oder noch werden.

About You konnte im letzten Quartal jedenfalls einen Quartalsumsatz in Höhe von 422 Mio. US-Dollar ausweisen. Wobei das Wachstum mit 65 % im Jahresvergleich noch ziemlich stark gewesen ist. Bekannte Plattform, vergleichsweise kleiner Wert und Momentum könnten der Schlüssel für den Erfolg gewesen sein.

Zalando hingegen schaffte im Quartal bereits einen Umsatz in Höhe von 2,7 Mrd. Euro. Ohne Zweifel ein deutlich höherer Wert, der zeigen könnte, dass die Plattform etablierter ist. Dafür ist das Wachstum jedoch mit einem Wert von 34 % im Jahresvergleich ein wenig schwächer gewesen.

Schon hier erkennen wir eines sehr deutlich mit Blick auf Zalando und About You: Der eine Fashion-E-Commerce-Akteur ist jünger und dynamischer, der andere hingegen etablierter, größer und damit ein wenig moderater wachsend. Aber machen wir mit unserem Vergleich für heute weiter.

Ökosystem im Blick!

Zalando und About You besitzen beide natürlich in gewisser Weise Ökosysteme. Insbesondere die aktiven Käufer sind so beispielsweise eine wichtige Kennzahl. Aber auch die durchschnittlichen Bestellungen können einen Einblick in die Qualität geben.

Zalando kommt jedenfalls derzeit auf einen aktiven Käuferkreis von 45 Mio. Kunden. Ohne Zweifel ein größeres Ökosystem, mit dem About You mit seinen 9,2 Mio. aktiven Kunden noch nicht mithalten kann. Aber auch das ist natürlich eine Basis, auf der man sich ausruhen kann.

Zudem kommt About You auf durchschnittlich 2,8 Bestellungen je Kunde, wie es im letzten Quartalszahlenwerk heißt. Der durchschnittliche Bestellwert liegt dabei bei 58,10 Euro. Letzteres ist zwar ein Wert, mit dem Zalando mit 57,70 Euro nicht ganz mithalten kann. Dafür bestellen die Kunden auf der führenden Plattform jedoch durchschnittlich 5,0 Mal. Wenn du mich fragst, ist das ebenfalls eine wichtige Kennzahl, die mir jedenfalls zeigt: Zalando schafft es augenscheinlich besser, Kunden zu mehr Engagement auf der Plattform zu bewegen. Vielleicht ein besseres Angebot? Oder ein besserer Service? Oder einfach nur bekannter? Das könnten erste Anknüpfungspunkte für die Spurensuche sein.

Zalando vs. About You: Bewertung

Gemessen an dem Marktkapitalisierungen fällt jedoch auch ein deutlicher Unterschied bei den Bewertungen auf. About You kommt so beispielsweise gerade einmal auf einen Börsenwert von ca. 3,7 Mrd. Euro. Wohingegen es Zalando auf 27 Mrd. Euro bringt. Ohne Zweifel ein Größenunterschied, der erneut klein und dynamisch und groß und etabliert zeigen könnte.

Allerdings ist auch das nur ein Teil der Wahrheit. About You kommt nämlich auf ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 2,2, wohingegen Zalando es auf einen Wert von ebenfalls ca. 2,2 bringt. Das ist bemerkenswert ähnlich.

Natürlich gibt es Unterschiede beim Wachstum. Aber eben auch bei der Qualität der Plattformen und der Ökosysteme. Insofern ist eigentlich eher die Frage, ob man es lieber etablierter mag. Oder vielleicht lieber auf einen jungen Herausforderer setzen möchte.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!