The Motley Fool

Wozu auf den Crash warten? Diese Top-Wachstumsaktie ist bereits um 40 % korrigiert

Foto: Getty Images

Eine Top-Wachstumsaktie, die bereits um 40 % korrigiert ist? Das klingt grundsätzlich nach einem Crash, wenn du mich fragst. Wie wir mit Blick auf viele Chartverläufe im Moment jedoch festhalten können, ist das leider bei einigen trend- und wachstumsstarken Aktien der Fall. Vielleicht ein Contra-Indikator für eine größere Korrektur? Auch das ist etwas, worüber man als Investor nachdenken könnte.

Das soll heute jedoch nicht das Thema sein. Nein, sondern wir riskieren einen Blick auf eine Top-Wachstumsaktie, die schon jetzt wirklich 40 % im Minus ist. Aber langfristig orientiert noch jede Menge Potenzial für Wachstum haben könnte. Bereit, welche Aktie das wohl sein könnte?

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Auch ohne Crash: Top-Wachstumsaktie 40 % im Minus!

Die Top-Wachstumsaktie, die ohne Crash bereits 40 % im Minus liegt, ist übrigens die von Pinterest (WKN: A2PGMG). Wenn wir einen Blick auf den aktuellen Aktienkurs von 54,02 US-Dollar riskieren und das Rekordhoch von 89,90 US-Dollar würdigen, erkennen wir einen derartigen möglichen Discount. Vielleicht fragst du dich: Mensch, Vincent, was soll das Angeben in US-Dollar? Ganz einfach: Die Aktie ist immer noch nicht an einer deutschen oder europäischen Börse gelistet. Zugegeben: Ein Manko, das den Handel ein wenig erschwert.

Aber riskieren wir jetzt einen näheren Blick auf die Pinterest-Aktie und die Frage: Gibt es einen fundamentalen Grund, warum die Anteilsscheine derart stark korrigiert sind? Du wirst überrascht sein, denn es gibt zumindest keinen, der sonderlich besorgniserregend erscheint.

Das zweite Quartal ist für die Top-Wachstumsaktie erneut überaus stark gewesen. Unterm Strich kletterten die Umsätze um starke 125 % im Jahresvergleich auf 613 Mio. US-Dollar. Selbst im Quartalsvergleich mit Blick auf die vorherigen 485 Mio. US-Dollar ist das ein deutliches Wachstum. Netto und unterm Strich blieb sogar ein Gewinn in Höhe von 69 Mio. US-Dollar übrig, was einem Anteil von 11 % der Umsätze entsprach. Eigentlich ein gutes Zeichen.

Möglicherweise stieß den Investoren der Top-Wachstumsaktie Pinterest beim Minus von inzwischen 40 % die Prognose auf. Das Management rechnet für das dritte Quartal mit einem Umsatzwachstum von ca. 40 %, was weniger ist. Aber ein Crash aufgrund dessen? Vielleicht etwas übertrieben. Auch die US-Nutzer schwächelten etwas mit einem Rückgang der Nutzer von 5 % im Jahresvergleich. Möglicherweise ist das Nutzerwachstum mit 9 % die größte Baustelle. Positiv ist hier jedoch: Die Monetarisierung der insgesamt 454 Mio. Nutzer nahm um 89 % auf globaler Ebene und 1,32 US-Dollar je Nutzer zu. Definitiv ein Schritt in die richtige Richtung.

Attraktive Perspektive

Für mich ist Pinterest daher eine Top-Wachstumsaktie, die ohne stärkere Probleme und ohne Crash 40 % eingebrochen ist. Das ist insofern interessant, als dass es mit Blick auf das Netzwerk und die Monetarisierung definitiv Fortschritte gibt. 454 Mio. Nutzer sind ein großes Ökosystem und ich bin überzeugt: Finanziell ging es zuletzt in die richtige Richtung.

Potenzial besteht trotzdem noch, was die Monetarisierung angeht. Das Management möchte in den nächsten Quartalen und Jahren voraussichtlich den E-Commerce etwas ankurbeln. Einkaufslisten und Shop-Lösungen könnten eine erste Folge sein. Möglicherweise ein idealer Marktplatz, der Kreativität mit Verkauf verknüpft.

Selbst ohne Crash ist die Top-Aktie mit einer Marktkapitalisierung von 34,8 Mrd. US-Dollar nicht gerade günstig. Abwärtspotenzial könnte es kurzfristig orientiert auch mit Blick auf ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von 14,2 geben. Wenn das Wachstum jedoch anhält, die Monetarisierung weiterhin stark bleibt und ein Nutzerwachstum zurückkehrt, so glaube ich: Die Aktie ist jetzt nicht nur preiswerter, sondern auch sehr, sehr attraktiv. Vor allem mit Blick auf die Fortschritte bei der Monetarisierung und die E-Commerce-Fantasie.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Vincent besitzt Aktien von Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Pinterest. 

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!