The Motley Fool

Genuine Parts-Aktie: 1 großartiges Investment, das seit 1948 Dividenden zahlt

Multibagger Aktien
Foto: Getty Images

Wer Aktien nicht traden, sondern langfristig investieren möchte, interessiert sich vor allem für die fundamentale Entwicklung. Erzielt ein Unternehmen nachhaltig Gewinne und kann diese möglichst stetig steigern, ist eine wichtige Voraussetzung erfüllt. Dividenden können ein wichtiger Hinweisgeber auf stetige Ertragssteigerungen sein. Nur Firmen, die ständig genügend Cashflow erzielen und diesen steigern, können auch ihre Dividende kontinuierlich erhöhen. Eine Aktie, die bereits seit 65 Jahren nicht nur eine Dividende zahlt, sondern sie bisher auch jedes Jahr angehoben hat, ist Genuine Parts (WKN: 858406).

Genuine Parts Geschäfte

Das Unternehmen aus Atlanta (Georgia, USA) wurde bereits 1928 gegründet und handelt mit Kfz- und industriellen Ersatzteilen sowie Zubehör- und Versorgungsartikeln, die von Werkstätten, Tankstellen oder landwirtschaftlichen Betrieben benötigt werden.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Darüber hinaus wird mit Bürobedarfsartikeln und Elektrogeräten gehandelt. Hinzu kommen Reparatur- und Montagedienstleistungen. Neben Nordamerika ist Genuine Parts mit etwa 50.000 Mitarbeitern ebenfalls in Europa, Australien, Neuseeland, Indonesien, Singapur und Mexiko vertreten.

Genuine Parts zahlt seit 1948 eine Dividende

Genuine Parts steigert seit 65 Jahren kontinuierlich und ohne Unterbrechung die Ausschüttung. Bereits seit 1948 wird eine Dividende gezahlt. Ob Corona-Pandemie, Finanzkrise oder Dotcom-Blase, Genuine Parts hat in allen schwierigen Zeiten die Dividende beibehalten und weiter gesteigert. Seit 1990 ist sie von 0,61 auf zuletzt 3,22 US-Cent je Aktie gestiegen. Somit liegt die aktuelle Dividendenrendite, die quartalsweise gezahlt wird, noch bei 2,63 % (22.09.2021).

In den letzten zehn Jahren (2011 bis 2020) ist der Umsatz von 12.458 auf 16.537 Mio. US-Dollar gestiegen. Das Ergebnis fiel 2020 mit -29,1 Mio. US-Dollar negativ, aber der operative Cashflow dafür mit 2.014,5 Mio. US-Dollar sehr positiv aus. Im ersten Halbjahr 2021 wurde wieder ein Gewinn von 414,2 Mio. US-Dollar erzielt. Der Umsatz stieg um 16,8 % auf 9.248,5 Mio. US-Dollar. Allein im zweiten Quartal 2021 ist er um 25,1 % gestiegen.

Verbesserte Aussichten

„Wir freuen uns, über ein starkes Ergebnis berichten zu können, dass auf die konsequente Umsetzung unserer strategischen Prioritäten und die anhaltende Erholung der globalen Märkte zurückzuführen ist. Das zweite Quartal war von starken Verkaufszahlen, Margensteigerungen und einer höheren Effizienz geprägt, die zu einem Rekordquartalsergebnis führten. Darüber hinaus haben wir unser Kapital für Wachstums- und Produktivitätsinvestitionen, Zukäufe, die Dividende und Aktienrückkäufe effektiv eingesetzt“, so Genuine Parts CEO Paul Donahue.

Für das Gesamtjahr 2021 wurde zudem der Ausblick angehoben. Statt um 5 bis 7 % soll der Umsatz nun um 10 bis 12 % zulegen. Die operative Cashflow-Erwartung wurde von zuvor 1,0 bis 1,2 Mrd. US-Dollar nun auf 1,2 bis 1,4 Mrd. US-Dollar angehoben.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Christof Welzel besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!