The Motley Fool

3 Schritte, die jeder (!) Investor noch in 2021 gehen kann

Foto: Getty Images

Gibt es Schritte, die man als Investor im Börsenjahr 2021 noch gehen kann? Grundsätzlich ja, natürlich. Mit Blick auf den September befinden wir uns allmählich zwar wieder im Herbst. Das heißt, dass fast drei Viertel dieses Jahres inzwischen gelaufen sind. Zeit ist jedoch noch immer vorhanden, um das eine oder andere zu machen.

Aber gibt es auch Schritte, die ein Investor im Börsenjahr 2021 noch gehen kann? Das ist natürlich eine andere Frage. Ich glaube allerdings, dass es sogar drei Dinge gibt, über die man einmal nachdenken könnte. Sie könnten für eigentlich alle Investoren möglich sein.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Schritt für 2021: Jeder Investor kann Cash aufbauen

Ein erster Schritt, den jeder Investor in 2021 noch gehen kann, ist das Aufbauen von Cash. Im Endeffekt ist es das Sparen plus möglicherweise das Verkaufen einiger Aktien, an die man nicht mehr glaubt. Du weißt vermutlich am besten selbst, woher dein Cash kommen könnte.

Das könnte wiederum eine wichtige Basis sein, die man noch in diesem Börsenjahr aufbauen kann. Immerhin heißt Cash häufig Flexibilität. Gerade mit Blick auf die vermeintlich hohen Börsenbewertungen ist es möglicherweise ratsam, solche Flexibilität zu haben, um im Zweifel agieren zu können.

Es ist zugegebenermaßen ein eher konservativer Schritt. Aber einer, der sich trotzdem langfristig orientiert lohnen könnte. Wenn jeder Investor ein wenig Liquidität an der Seite hat, dürfte eine mögliche Korrektur für die meisten gar nicht so schlimm sein.

Moderate Zukäufe tätigen

Neben dem Aufbauen von Cash können außerdem moderate Zukäufe für das eigene Portfolio möglich sein. Auch das ist ein Schritt, der in 2021 noch eine Option ist. Vermutlich für jeden Investor, der bereits an der Börse aktiv ist.

Warum ich so sicher bin, dass auch das etwas ist, das jeder Investor 2021 noch tun kann? Ganz einfach: Mit Blick auf den Kalender stellen wir fest, dass wir noch über drei Monate besitzen. Ohne Zweifel eine Menge Zeit, um die eine oder andere Aktie zu analysieren und sich Gedanken zur Erweiterung des Portfolios zu machen.

Wir befinden uns schließlich gerade erst im Herbst. Auch dessen sollte sich jeder Investor bewusst sein. Es gibt noch immer Möglichkeiten und Optionen. Selbst dann, wenn du Cash aufbauen willst, könnte es schon heute günstige, aussichtsreiche Aktien geben, die auf dich warten.

Schritt, den jeder Investor gehen kann: Sparplan anlegen

Zu guter Letzt ist ein Schritt, den jeder Investor noch in 2021 gehen kann, das Anlegen eines Sparplans. Entweder auf einen ETF oder aber auf eine Aktie. Beide Möglichkeiten bestehen und haben ihre Vor- und Nachteile.

Im Endeffekt kann ein Sparplan auf eine Aktie oder einen ETF dann sinnvoll sein, wenn du dir bewertungstechnisch gerade nicht sicher bist, aber trotzdem investieren möchtest. Der Cost-Average-Effekt führt dazu, dass du langfristig orientiert einen durchschnittlichen Einstandskurs bekommst und damit die Chance auf eine solide Rendite.

Ich würde daher sagen: Einen Sparplan anzulegen ist wirklich ein eher konservativer, bedächtiger Schritt. Und auch deshalb einer, den jeder Investor noch in 2021 grundsätzlich gehen kann.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!