The Motley Fool

Diese Top-Wachstumsaktie korrigierte um 37 %: Günstiger Kauf?

Langfristige Geldanlage Wachstumsaktien Finanzielle Freiheit Growth Vermögen Ausschüttung Dividendenaktien Dividendenrendite Dividende
Foto: Getty Images

Die Pinterest-Aktie (WKN: A2PGMG) ist für mich eine Top-Wachstumsaktie. Ja, sogar eine, die inzwischen deutlich korrigierte. Wenn wir einen Blick auf den Aktienkurs riskieren, fällt eine deutlich günstigere Bewertung auf. In der Spitze brachen die Anteilsscheine von 89,90 US-Dollar auf 56,59 US-Dollar ein, was einem möglichen Discount von 37 % entspricht.

Aber macht das Pinterest zu einer Top-Wachstumsaktie, die jetzt ein günstiger Kauf-Kandidat sein könnte? Im Endeffekt zeigt das natürlich die Zeit. Allerdings: Es könnte einige interessante Faktoren geben, die für Foolishe Investoren relevant sein könnten.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Pinterest: Günstige Top-Wachstumsaktie?

Pinterest könnte jedenfalls eine günstige Top-Wachstumsaktie sein, die jetzt auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 36,5 Mrd. US-Dollar kommt. Für eine Megatrend-Aktie mit einem starken Geschäftsmodell in sozialen Netzwerken sowie der Möglichkeit, in den E-Commerce zu expandieren, ist das vielleicht nicht zu viel. Aber dazu später mehr.

Gemessen an einem zuletzt ausgewiesenen Quartalsumsatz in Höhe von 613 Mio. US-Dollar läge das Kurs-Umsatz-Verhältnis derzeit bei ca. 14,9. Für eine Top-Wachstumsaktie, die den Umsatz zuletzt im Jahresvergleich um 125 % steigern konnte, ist das möglicherweise nicht zu teuer. Wobei es Einschränkungen gibt. Für das dritte Quartal rechnet das Management nämlich lediglich mit einem Umsatzwachstum von 40 % oder ein wenig mehr. Das wäre eine deutliche Wachstumsverlangsamung.

Was könnte die Pinterest-Aktie ansonsten zu einer Top-Wachstumsaktie machen? Für mich ist es das weitere Potenzial. Natürlich arbeitet das soziale Netzwerk daran, konsequent die Monetarisierung zu verbessern. Mit 454 Mio. Nutzern ist ein starkes Ökosystem bereits gegeben. Im Durchschnitt erlöst jeder Nutzer auf der Kreativplattform 1,32 US-Dollar. Ein solide wachsender Wert, wobei die US-Umsätze zuletzt sogar etwas geschwächelt haben.

Pinterest könnte jedoch auch eine Top-Wachstumsaktie mit einem netten Discount sein, weil die Grenzen des sozialen Netzwerks nicht die einzigen sind. Auch E-Commerce könnte ein Trend sein, der bei der Monetarisierung eine größere Rolle spielt. Das Management arbeitet schon jetzt daran, Verkaufs-Features wie Listen für Artikel zu kreieren. Ohne Zweifel wäre der Onlinehandel und eine Verknüpfung ein Umsatzkatalysator, der eine Neubewertung erzielen könnte.

Auch Risiken sind vorhanden

Pinterest ist für mich daher eine Top-Wachstumsaktie, die jetzt einen möglichen Discount besitzt. Wobei ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 15 natürlich alles andere als preiswert ist. Die Möglichkeiten, das soziale Netzwerk zu vermarkten und zu monetarisieren, ist jedoch im Endeffekt das, was noch Potenzial besitzt.

Natürlich gibt es auch Risiken bei der Pinterest-Aktie. Gerade das soziale Netzwerk lebt schließlich davon, dass Kreativität und Inspiration im Vordergrund stehen sollen. Und nicht unbedingt Geld. Gelingt dem Management jedoch der Spagat zwischen Monetarisierung und Nutzererlebnis sowie die Verknüpfung mit dem E-Commerce, ist die Chance gigantisch. Das ist jedenfalls meine Investitionsthese im Wesentlichen.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Pinterest.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!