The Motley Fool

Roku-Aktie: Beginnt jetzt die Deutschland-Offensive?

Streaming-TV Fernbedienung
Foto: The Motley Fool

Bei der Roku-Aktie (WKN: A2DW4X) hielt das Wachstum im zweiten Quartal eigentlich stark an. Umsätze und insbesondere der durchschnittliche Umsatz je Nutzer konnten signifikant gesteigert werden. Das, was einigen Investoren jedoch überhaupt nicht geschmeckt hat, ist das Neukundenwachstum gewesen. Mit 55,1 Mio. Nutzern und einem Plus von 1,6 Mio. erfüllte das Management im Quartalsvergleich nicht die Erwartungen.

Wie könnte die Roku-Aktie diese Kennzahl schneller steigern? Gute Frage! Möglicherweise mit einer regionalen Expansion. Wie ein englischsprachiges Portal herausgefunden haben möchte, scheint das Management jetzt in die Offensive gehen. Wo? Ausgerechnet in Deutschland, unserem heimischen Markt.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Roku-Aktie: Baldige Deutschland-Offensive?

Genauer gesagt handelt es sich hierbei um das Portal fiercevideo, das einen solchen Schritt nahelegt. Dabei beruft sich das Portal auf Andeutungen im Brief der Aktionäre der Roku-Aktie. Sowie auf erste Schritte und Mitteilungen in Richtung Entwickler und Content-Anbieter. Es gebe erste Anweisungen oder Richtlinien, wie sie sich im deutschen Markt auf der Plattform etablieren könnten.

Allerdings könnte der deutsche Markteintritt der Roku-Aktie zunächst etwas anderes beinhalten. Nämlich die Hardware. Wie es bei fiercevideo weiter heißt, sollen zunächst die Streaming-Player im deutschen Markt erhältlich sein. Wobei es von den Playern bis zur Roku-Plattform natürlich auch nicht mehr weit entfernt sein könnte. Insofern dürfte es sich insgesamt um einen Markteintritt hierzulande handelt.

Außerdem will fiercevideo erfahren haben, dass sich das Management in den nächsten Wochen konkreter zu den Plänen äußern möchte. Mit dem hiesigen Markteintritt möchte das Management das vierte europäische Land aufrollen. Bislang sind die Lösungen von Roku in Großbritannien, Irland und Frankreich erhältlich. Grundsätzlich ein spannender Schritt.

Noch viel Potenzial vor der Nase

Die Roku-Aktie könnte damit jedenfalls in eine expansivere Phase eintreten. Mit dem deutschen Markt steht grundsätzlich ein größerer Streaming-Markt bereit, der ebenfalls von einer starken Plattform profitieren könnte. Selbst wenn sich andere Betriebssysteme inzwischen etabliert haben: Die US-Amerikaner wollen zukünftig auch mit eigenem Content glänzen, was die Reichweite und Attraktivität grundsätzlich erweitern könnte.

Natürlich ist der Erfolg der Roku-Aktie in Deutschland kein Selbstläufer. Allerdings bietet der europäische Markt noch Raum für weiteres Wachstum. Spannend bleibt natürlich neben der allgemeinen Akzeptanz auch, wie neue Märkte Kennzahlen wie durchschnittliche Umsätze und Co. tangieren.

Für den Moment dürften die Investoren jedenfalls froh sein, wenn die Anzahl der Nutzer wieder steigt. Mit einem Markteintritt in Deutschland könnte das Management genau das ins Auge fassen. Wachstum ist daher weiterhin möglich. Und genau das ist, auch mit Blick auf ganz Europa, die Message, die ich von diesen heißen Gerüchten mitnehme.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Roku. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Roku.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!