The Motley Fool

Könnte die General Mills-Aktie Warren Buffett jetzt gefallen?

Warren Buffett
Foto: The Motley Fool

Warren Buffett scheint derzeit an Konsumgüter-Aktien Gefallen gefunden zu haben. So setzt das Orakel von Omaha beispielsweise auf die Kroger-Aktie, was definitiv ein Schritt in eine solche Richtung ist. Wobei wir in Anbetracht einer derzeitigen Investition von 2,3 Mrd. US-Dollar die Kirche natürlich im Dorf lassen sollten.

Trotzdem könnte eine relevante Frage sein, ob Warren Buffett auch auf andere solch alltäglicher Aktien setzen könnte. Die Anteilsscheine von General Mills (WKN: 853862) wären dabei womöglich eine interessante Wahl. Aber auch für das Orakel von Omaha? Riskieren wir heute einen Blick darauf, was dafür- und was dagegensprechen könnte.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Warren Buffett: General Mills interessant?

Grundsätzlich gilt natürlich, dass die Aktie von General Mills so wie die Kroger-Aktie ein interessantes, defensives und zeitloses Geschäftsmodell besitzt. Supermärkte und Lebensmittel unterscheiden sich zwar. Beide Segmente sind jedoch absolut alltäglich, zeitlos und zugleich defensiv. Eine konservative oder, man möchte fast sagen, langweilige Aktie, die über längere Zeiträume solide Renditen erzielen kann.

Warren Buffett könnte bei der Aktie von General Mills außerdem eine Dividende in Höhe von ca. 3,4 % (18.08.2021, maßgeblich für alle aktuellen Kurse und fundamentalen Kennzahlen) erhalten. Möglicherweise auch ein Grund, der für eine Investition sprechen könnte. Zudem ergeben sich Wachstumsmöglichkeiten für den US-amerikanischen Lebensmittelkonzern. Vor allem Tiernahrung ist ein Markt, in dem der Konzern expandiert. Europa könnte rein regional noch ein neuer Absatzmarkt für die Produkte sein. Mit einem relativen Anteil von jeweils ca. 10 % kommen Tiernahrung und die Region Europa auf einen vergleichsweise kleinen Anteil. Potenzial wäre daher grundsätzlich vorhanden.

Allerdings könnten auch Gründe existieren, warum die Aktie von General Mills derzeit nicht interessant ist für Warren Buffett. Zwar ist die Dividendenrendite für einen Lebensmittelkonzern vergleichsweise hoch. Im Vergleich zur Kroger-Aktie ist bei General Mills ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von ca. 16,6 auf 2021er-Basis nicht günstig. Zwar auch nicht teuer, aber einen Schnäppchen-Charakter besitzen die Anteilsscheine nicht.

Zudem besitzt General Mills für Warren Buffett vermutlich defensive Qualität. Aber keinen potenziellen, größentechnischen Wettbewerbsvorteil. Der US-amerikanische Lebensmittelkonzern ist mit seinen ca. 100 Lebensmittelmarken zwar diversifiziert, aber längst nicht der größte Akteur.

Ich denke, das Orakel von Omaha investiert nicht

Die Aktie von General Mills könnte für Warren Buffett daher grundsätzlich interessant sein. Allerdings glaube ich, dass der Starinvestor eher nicht investiert. Ganz einfach, weil nicht alles stimmt. Die fundamentale Bewertung ist vergleichsweise teuer, zudem existieren keine gigantisch großen Wettbewerbsvorteile.

Ob die Aktie mit ihren 3,4 % Dividendenrendite und einem zumindest soliden Geschäftsmodell trotzdem interessant ist? Eine Frage, die du für dich selbst natürlich anders beantworten kannst.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 108 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von General Mills. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!