The Motley Fool

Ist die Coupang-Aktie jetzt ein Kauf?

Foto: Getty Images

Die Coupang-Aktie (WKN: A2QQZ2) ist zumindest in den letzten Wochen alles andere als ein glückliches Investment gewesen. Natürlich nur kurzfristig betrachtet nicht. Seit Anfang August ging es von einem Aktienkurs von über 33 Euro auf einen derzeitigen Kurs von ca. 29 Euro (13.08.2021, maßgeblich für alle aktuellen Kurse und fundamentalen Kennzahlen) hinab. Immerhin ein Minus von über 10 %.

Aber ist die Coupang-Aktie jetzt, wo sie auch ein wenig günstiger ist, ein Kauf? Eine spannende Frage für Foolishe, langfristig orientierte Investoren. Es gibt jedenfalls einige Dinge, die man dabei wohlwollend berücksichtigen darf.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Coupang-Aktie: Weiterhin auf Wachstum gepolt

Das, was wir sagen können, ist, dass die Coupang-Aktie jedenfalls eine klare Wachstumsaktie ist. Wobei wir eines vorab festhalten müssen und auch sollten: Das Wachstum hat sich zuletzt verlangsamt. Wofür ich unterm Strich zwei Gründe sehe, die beide durchaus relevant sein könnten.

Im Endeffekt sehen wir, wie bei vielen anderen E-Commerce-Aktien auch, ein leicht nachlassendes Momentum. Nach der Pandemie und vor allem erst nach wenigen Wochen und Monaten mit offenen Geschäften ist der Onlinehandel vielleicht ein wenig out. Das führt jedoch nicht dazu, dass der Trend dadurch langfristig orientiert weniger interessant ist. Nur vielleicht zu einer kurzen Unterbrechung.

Ein zweiter Grund, speziell bei der Coupang-Aktie, ist außerdem: Die Vergleichswerte sind immer größer. Und trotzdem hält ein deutlich zweistelliges Wachstum bei der Wachstumsaktie an. Im letzten Quartal steigerte der südkoreanische E-Commerce-Akteur den Quartalsumsatz um 71 beziehungsweise 57 % währungsbereinigt auf 4,48 Mrd. US-Dollar. Ebenfalls wichtig: Die Anzahl der aktiven Kunden kletterte erneut um solide 26 % auf 17 Mio. Ein starkes Netzwerk, das sich der E-Commerce-Akteur aufbaut. Zumal der durchschnittliche Umsatz je Kunde um 36 % im Jahresvergleich gewachsen ist. Qualitatives Wachstum setzt sich daher fort.

Wie ein Foolisher Analyst außerdem nachgesehen hat, handelt es sich hierbei um das 15. Quartal mit einem Umsatzwachstum von über 50 %. Gemessen an den 4,48 Mrd. US-Dollar sind die Umsätze inzwischen gewaltig. Auch der Nettoverlust hat sich zwar zuletzt verdreifacht, für positive Ergebnisse könnte später jedoch noch Zeit sein.

Interessante Ausgangslage

Die Coupang-Aktie ist daher weiterhin eine interessante Wachstumsaktie. Auch mit Quick-Commerce und der besonders starken und schnellen Logistik könnte sich hier ein Amazon Südkoreas etablieren. Wobei Volatilität zu einer solchen Wachstumsgeschichte einfach dazugehört.

Gemessen an einer aktuellen Marktkapitalisierung in Höhe von 58,7 Mrd. US-Dollar könnte die Ausgangslage jedenfalls vergleichsweise klein sein. Der Markt und das Wachstum sind intakt. Grundsätzlich eine spannende und vielleicht sogar schon jetzt etablierte Wachstumschance im E-Commerce. Ein günstigerer Aktienkurs könnte jedenfalls ein Anlass sein, sich diese Anteilsscheine einmal näher und unverbindlich anzusehen. Das liegt natürlich bei dir.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Vincent besitzt Aktien von Coupang. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Coupang.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!