The Motley Fool

Eine Menge mehr: So sähe die maximale Dividende bei Medical Properties jetzt aus!

Dividende Aktie Dividendenrendite Dividendenwachstum Dividendeneinnahmen Dividendenaktien
Foto: Getty Images

Medical Properties (WKN: A0ETK5) bietet eine grundsätzlich attraktive Dividende. Gemessen an einem aktuellen Aktienkurs in Höhe von 20,13 US-Dollar (09.08.2021, maßgeblich für alle aktuellen Kurse und fundamentalen Kennzahlen) und einer derzeitigen Quartalsdividende in Höhe von 0,28 US-Dollar liegt der Wert weiterhin bei deutlich über 5 %. Damit erfüllt dieser REIT, was er soll: Nämlich eine hohe Dividende zu liefern.

Foolishe Investoren könnten sich jedoch eine Frage stellen: Was ist die maximale Dividende, die der US-amerikanische Real Estate Investment Trust Medical Properties ermöglichen könnte? Wirklich eine interessante Frage. Riskieren wir heute einen Blick auf die Faktoren, die dafür relevant sein dürften.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Medical Properties: Maximale Dividende im Blick!

Medical Properties könnte noch lange nicht am Ende sein, was die eigene Dividende angeht. Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust schüttet nämlich lediglich einen Bruchteil des operativen Erfolgs an die Investoren aus. Ein Blick in das zweite Quartal dieses Börsenjahres hat das sehr eindrucksvoll gezeigt.

Zwar lag das Nettoergebnis im zweiten Quartal bei lediglich 0,19 US-Dollar. Aber, mal im Ernst: Wen interessieren schon die Nettoergebnisse, die mit Wertveränderungen im Portfolio verwässert sind? Viel wichtiger sind die Funds from Operations je Aktie.

Dieser Wert kletterte bei Medical Properties im zweiten Quartal auf 0,43 US-Dollar je Aktie. Wenn wir dieses Jahr auf das Gesamtjahr hochrechnen, so erhalten wir eine jährliche Dividende in Höhe von 1,72 US-Dollar. Beim aktuellen Aktienkurs läge die Dividendenrendite dann entsprechend bei 8,54 %. Ein wirklich hoher Wert, der für Einkommensinvestoren interessant sein könnte.

Allerdings investiert das Management von Medical Properties konsequent weiter. Mit einem Ausschüttungsverhältnis von lediglich 65,1 % ist die Basis dazu definitiv vorhanden. Oder anders ausgedrückt: Foolishe Investoren sollten hoffen, dass die Verantwortlichen die Dividende nicht in naher Zukunft zu stark erhöhen. Das wäre für mich ein Indikator dafür, dass die Möglichkeiten zum Reinvestieren ausgehen. Für die Investitionsthese wäre das fatal.

Wirklich eine interessante Dividendenaktie!

Medical Properties mit seiner Dividende ist und bleibt eine interessante Dividendenaktie. Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust bietet nicht nur über 5 % Dividendenrendite. Nein, sondern jede Menge operativen Erfolg, ein beständiges, moderates Wachstum und die Möglichkeit, auch einen Teil des Geldes zu reinvestieren.

Ein moderates Wachstum ist daher ein Bestandteil der Investitionsthese. Mittel- bis langfristig bedeutet das zwar ebenfalls ein moderates Dividendenwachstum, zuletzt von lediglich 4 % im Jahresvergleich. Allerdings: Ein moderates, operatives Wachstum könnte über Jahre und Jahrzehnte dazu führen, dass selbst die 0,43 US-Dollar an derzeitigen Funds from Operations nicht die maximale Dividende bei Medical Properties sein müssen. Definitiv auch nicht die schlechteste Perspektive mit Blick auf diesen Real Estate Investment Trust.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 108 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von Medical Properties. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!