The Motley Fool

6 Phrasen, die jeder Krypto-Investor kennen sollte

Bitcoin
Foto: Getty Images

Die Krypto-Kultur kann ein wenig gewöhnungsbedürftig sein. Glücklicherweise gibt es für diejenigen, die gerade erst anfangen, eine aktive Gemeinschaft in den sozialen Medien und Foren wie Reddit. Und viele denken, dass diese Gruppen Teil des Spaßes an der Kryptowährung sind.

Infolgedessen ist Krypto für einige Leute eine Lebensweise. Überzeugte Bitcoin-Gläubige sehen im dezentralen Ethos den Weg in die Zukunft. Dezentralisiertes Geld könnte den Mittelsmann (Banken und Regierungen) aus unseren Finanzen herausschneiden. Diese Veränderung könnte auch das Leben vieler Menschen verändern, die derzeit keinen einfachen Zugang zu grundlegenden Finanzdienstleistungen haben – bekannt als „unbanked“ und ohne Zugang zu Bankdienstleistungen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Wenn es dich juckt, dieser Gemeinschaft beizutreten, musst du den Unterschied zwischen Ausdrücken wie FUD und FOMO wissen. Hier sind einige Phrasen, die dir helfen werden, mit den Besten über Krypto zu sprechen.

1. Hold On for Dear Life (HODL)

Was als Tippfehler begann, hat sich zu einem Aufschrei für Krypto-Investoren entwickelt, die ihre Vermögenswerte nicht verkaufen. Ich bin zum Beispiel ein HODLer: Ich habe nicht vor, meine Kryptowährungen in den nächsten fünf oder zehn Jahren zu verkaufen. Angesichts der extremen Volatilität von Krypto-Investitionen ist HODLing ein guter Weg, um Panikverkäufe zu vermeiden und sich auf die Langfristigkeit zu konzentrieren.

2. Fear, Uncertainty, and Doubt (FUD)

Es ist kaum verwunderlich, dass das, was manche als den wilden Westen des Investierens bezeichnen, sein eigenes Akronym für den Wirbelwind der Nervosität und Befürchtungen hat, der damit einhergehen kann. In diesem Zusammenhang ist diese Branche so neu, dass wir nicht sicher sein können, wie sie sich entwickeln wird. Das nährt die ständigen Gerüchte, dass das Ende naht – oder dass Bitcoin (BTC) kurz davor steht, wieder zu seinen Allzeithochs aufzusteigen.

Du wirst auch Anschuldigungen sehen, dass die Leute „FUD verbreiten“. Die Konnotation hier ist, dass sie absichtlich falsche oder irreführende Informationen teilen, um den Preis eines Coins zu beeinflussen.

3. Fear Of Missing Out (FOMO)

Diese Angst, die du verspürst, wenn ein Coin auf deiner Watchlist plötzlich im Preis steigt und du dich fragst, ob du ihn kaufen solltest, um keine weiteren Gewinne zu verpassen? Es hat einen Namen: FOMO. Viele Leute, die noch keine Kryptowährung gekauft hatten, hatten im März einen schweren Fall von FOMO, als die Preise steil nach oben gingen.

FOMO wurde 2013 offiziell in das Oxford-Wörterbuch aufgenommen und gilt auch außerhalb der Krypto-Welt.

4. Auf dem Weg zum Mond

Krypto-Investoren hoffen, dass ihre Coins auf den Mond fliegen. Es ist ein stratosphärisches Wachstum, das den Preis des Coins die Charts sprengen lässt. Auch bekannt als Mooning, wirst du den Begriff oft in Memes und Reddit-Foren finden.

5. Diamanthände oder Papierhände

Seriöse HODLer haben Diamantenhände – was sich auf die Fähigkeit eines Diamanten bezieht, enormen Druck zu widerstehen. Leute mit Diamanthänden verkaufen nicht, egal was passiert. Im Gegensatz dazu verkauft jemand, der Papierhände hat, beim ersten Anzeichen von Ärger.

In Foren wird der Begriff „Papierhände“ meist als Beleidigung verwendet. Aber die Wahrheit ist, dass es manchmal durchaus Sinn macht, eine schlechte Investition zu verkaufen, selbst wenn du Geld verloren hast. Es hängt alles von deiner Investmentstrategie und deiner persönlichen Situation ab.

6. Whales

Kryptowährungs-Wale besitzen genug von der Währung, um einen übergroßen Einfluss auf den Preis zu haben. Damals im Jahr 2017 besaßen etwa 1.000 Menschen 40 % aller im Umlauf befindlichen Bitcoins. Viele dieser Bitcoin-Wale haben sich früh in Krypto eingekauft. Berühmte Wale sind die Winklevoss-Zwillinge, Tim Draper und Michael Saylor.

Jetzt kannst du reden wie du willst

Jetzt, wo du den Fachjargon beherrschst, kannst du dich mit erhobenem Haupt in die Krypto-Foren wagen. Aber es hat keinen Sinn, über etwas zu reden, wenn du es nicht auch selbst machst, was bedeutet, dass du investieren musst.

Kryptowährungen sind riskante Investitionen mit dem Potenzial für dramatische Verluste, aber auch für hohe Gewinne. Bevor du also etwas kaufst, solltest du sicherstellen, dass du genug Ersparnisse hast und dein Notfallfonds aufgefüllt ist.

Benutze eine seriöse Kryptowährungsbörse und recherchiere jeden Coin, den du kaufen willst, sorgfältig. Das wird dir helfen, Betrug oder unnötige Risiken zu vermeiden. Mit etwas Übung wirst du mit den besten HODLing betreiben können.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Dieser Artikel wurde von Emma Newbery auf Englisch verfasst und am 19.07.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. besitzt Bitcoin.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Bitcoin.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!