The Motley Fool

4 Must-Dos, um vor dem Ruhestand Millionär zu werden

Foto: Getty Images

Millionär zu werden ist für viele Menschen ein Traum, aber nur für einen kleinen Prozentsatz wird er auch zur Realität. Ein Großteil davon, Millionär zu werden, besteht darin, ein paar große Dinge richtig zu machen, und der Rest kann mit genügend Zeit und Geduld erledigt werden. Hier schauen wir uns vier Kernverhaltensweisen eines Millionärs an, die dir helfen können, diesen Meilenstein zu erreichen.

1. Verwalte deine Schulden richtig

Beachte, dass du deine Schulden nicht unbedingt auf Null reduzieren musst, um Millionär zu werden; in diesem Zusammenhang haben die meisten Millionäre ein gewisses Maß an strategischen Schulden. Sich Geld zu leihen, um in ertragreichere Anlagen zu investieren, ist eine gute Idee; konkret könnte das bedeuten, eine zinsgünstige Hypothek aufzunehmen, um ein Haus zu kaufen, oder sogar 0 %-Kredite in bestimmten Kaufsituationen zu nutzen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Wenn Leute empfehlen, „aus den Schulden herauszukommen“, beziehen sie sich höchstwahrscheinlich darauf, aus den Konsumschulden herauszukommen. Damit sind Kreditkarten, hochverzinst Autokredite und Ähnliches gemeint. Das Tragen von überhöhten Guthaben auf diesen Kreditlinien kann dein Vermögen langfristig dezimieren und dir noch mehr Schaden zufügen, indem es deinen Kredit-Score senkt.

2. Passiv investieren

Verbringe keine Zeit damit, Aktienberichte zu studieren oder den neuesten Krypto-Coin technisch zu analysieren. Es mag nicht populär sein, aber deine beste Wette ist es, die laute Welt der Meinungen zu ignorieren und in passiv verwaltete Indexfonds zu investieren, die versuchen, die gesamte Performance von Aktien im Laufe der Zeit zu replizieren.

Der wahre Vorteil des passiven Investierens ist, dass du Zeit, Energie und Ressourcen freisetzt, um dich auf ein aktives Einkommen durch einen Vollzeitjob oder eine freiberufliche Tätigkeit zu konzentrieren. Indem du mehr Zeit in deine Ausbildung, deine Karriere oder einen Nebenjob investierst, tust du alles, was du kannst, um dich in eine solide finanzielle Position zu bringen.

3. Steuerliche Grundlagen kennen

Niemand verlangt von dir, dass du über Nacht ein Steuerexperte wirst, aber ein paar Details zu wissen, hilft schon sehr viel weiter. Lerne die Komponenten, aus denen sich das Bruttoeinkommen zusammensetzt: Löhne, Zinsen, Dividenden und Honorare für unabhängige Unternehmer gehören zu den häufigsten. Erfahre mehr über den Standardabzug im Vergleich zum Einzelpostenabzug. Mit ein wenig Lektüre und Übung wirst du schnell kompetent in den steuerlichen Grundlagen werden.

Du musst dich sicherlich nicht mit einer Kopie des Steuergesetzbuches hinsetzen und alles Zeile für Zeile studieren, um die Grundlagen zu beherrschen. Wenn du nur die Grundlagen kennst, kann dir das bei der Verwaltung deiner Investitionen sehr helfen.

4. Unternehmertum ausprobieren (oder darüber lernen)

Eines der großartigsten Dinge an der virtuellen Wirtschaft ist die erweiterte Möglichkeit für Menschen, sich selbständig zu machen und etwas mit der eigenen Expertise zu schaffen. Damit verbunden ist der wachsende Wunsch der Gesellschaft nach mehr Freizeit und einem ausgeglicheneren, effizienteren Leben insgesamt.

Wenn uns die Pandemie etwas gelehrt hat, dann dass wir in der Lage sein müssen, uns umzuorientieren, wenn die Umstände es erfordern. In den kommenden Jahren werden Flexibilität, Mobilität und Improvisation einen hohen Stellenwert einnehmen; zu wissen, wie man sein Einkommen außerhalb des traditionellen Arbeitsverhältnisses verdienen kann, wird weiterhin eine besonders wertvolle Fähigkeit sein.

Denke darüber nach, was du von Natur aus gut kannst (oder dich zumindest dafür interessierst), und schaue, ob es eine Möglichkeit gibt, es in irgendeiner Weise selbst zu monetarisieren. Die Chancen stehen gut, dass dein „zukünftiges Du“ es dir danken wird.

Perfektion nicht erforderlich

Bei der Finanzplanung geht es darum, die meisten Dinge – nicht unbedingt alles – richtig zu machen. Wenn du es schaffst, die wichtigsten Punkte in deinem Denkprozess rund ums Geld richtig zu machen, wirst du dein Vermögen viel schneller steigern können und dir eine Menge Zeit sparen. Behalte diese fünf Ideen im Hinterkopf, wenn du den Weg zum Millionärsstatus ebnen willst.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Dieser Artikel wurde von Sam Swenson auf Englisch verfasst und am 15.07.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!