The Motley Fool

Die 5 Top-Cloud-Aktien, die in der nächsten Baisse ein Kauf sind

Cloud-Aktien
Foto: Getty Images

Bei den folgenden Top-Unternehmen handelt es sich um wachstumsstarke Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud-Aktien, die ich derzeit in meinem 1,6 Millionen USD schweren, langfristig aufgestellten Portfolio halte.

Hier erst mal ein paar Hintergrundinformationen. Wer mit der Terminologie nicht vertraut sein sollte: SaaS ist einfach eine Komponente des Cloud Computing. SaaS bezieht sich auf Software, die außerhalb des Unternehmens gehostet und als Abo-Service angeboten wird. SaaS bietet Unternehmen im Allgemeinen niedrigere Gesamtbetriebskosten. Die neuesten Software-Updates und -Erweiterungen werden in der Regel für den Kunden durchgeführt, so dass Unternehmen ohne zusätzlichen Aufwand über das Neueste und Beste verfügen können. Darüber hinaus können Unternehmen mit SaaS ihre Investitionskosten in die Betriebskosten verlagern und so ihre Budgets aus buchhalterischer Sicht strecken.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Cloud Computing bezieht sich auf Server, die über das Internet verbunden sind, sowie auf die Software, Datenzentren und Datenbanken, die ein Onlinenetzwerk bilden. Die Nutzung der „Cloud“ ermöglicht es Anwendern und Unternehmen, Daten zu konsumieren und zu analysieren, ohne Datenbanken oder Software auf ihren eigenen physischen, lokalen Servern und Maschinen verwalten zu müssen.

Digitale Transformation, künstliche Intelligenz (KI), Cybersicherheit, maschinelles Lernen, zentralisierte Analysen, Kundenbeziehungsmanagement, Enterprise Resource Planning (ERP), Connected TV (CTV), Streaming, Remote Work, Gig-Economy und andere riesige Wachstumstrends treiben SaaS und Cloud-Infrastruktur an. Aber was sind die besten Aktien, um auf dieser Welle zu reiten und das Depot zu stärken?

Hier sind meine fünf besten Cloud-Wachstumsaktien. Weiter unten im Video gibt es dann noch zusätzliche Informationen und einige Bonus-Picks!

#5 Zscaler (WKN: A2JF28) bietet Kunden Security als Cloud-Service an, der geringere Kosten und Komplexität als die traditionellen Gateway-Methoden der alten Art bietet. Die globale Infrastruktur von Zscaler bringt die Internet-Gateways näher an die Benutzer heran und sorgt so für eine schnellere und optimierte Erfahrung. Das Unternehmen ermöglicht Work-from-anywhere Cloud Security in einer hoch skalierbaren Art und Weise.

#4 Datadog (WKN: A2PSFR) bietet Überwachungs- und Analysetools, die IT-Teams von überall und zu jeder Zeit Einblicke ermöglichen. Datadog ist, wie Zscaler, sehr skalierbar. Tatsächlich sind die meisten cloudnativen Anbieter hoch skalierbar, was ein Grund dafür ist, dass sie auf der Liste ganz oben stehen. Datadog fasst Informationen aus dem gesamten Unternehmen in einem einfachen Dashboard zusammen. Unternehmen, die Datadog nutzen, profitieren von Vorteilen wie einer verbesserten Benutzererfahrung, schnelleren Lösungen bei Störungen und insgesamt besseren Geschäftsentscheidungen.

Datadog hat sowohl seine Produktpalette als auch sein Partnernetzwerk kontinuierlich verbessert. In der Tat hat Datadog kürzlich eine neue Partnerschaft mit Microsoft Azure angekündigt, die eine optimierte Erfahrung für die Konfiguration, den Kauf und sogar die Verwaltung von Datadog innerhalb des Azure-Portals ermöglicht. Darüber hinaus kündigte Datadog am 1. Juli eine Partnerschaft mit Salesforce an, um Echtzeitüberwachung und Bedrohungserkennung über die Salesforce-Plattform anzubieten.

Hier die Highlights aus der Produktpräsentation:

  • Application Performance Monitoring (APM) bietet Einblick in die Funktionalität und den Zustand von Anwendungen.
  • Die Infrastrukturüberwachung ermöglicht Unternehmen die Überwachung der IT-Infrastruktur.
  • Log-Management bietet Visualisierung und Daten für jegliche Performance-Probleme.
  • User Experience Monitoring umfasst sowohl synthetisches als auch reales User Monitoring (RUM).
  • Netzwerk-Performance-Monitoring ermöglicht Einblicke und Analysen des Netzwerkverkehrsflusses sowohl von hybriden als auch von Cloud-Umgebungen.
  • Incident Management und Continuous Profiler verbessern die Arbeitsabläufe.
  • Die Sicherheitsüberwachung ermöglicht die Erkennung von Bedrohungen.

#3 Snowflake (WKN: A2QB38) bietet einen sogenannten „Data Warehouse-as-a-Service“ (DaaS), eine cloudbasierte Datenspeicher- und Analyselösung. Interessanterweise ist Snowflake kein SaaS-Unternehmen, da seine Umsätze zu über 90 % verbrauchsbasiert sind. Snowflake reduziert die Kosten und verbessert die Agilität. Die Datenplattform ist insofern einzigartig, als dass sie nicht auf einer bestehenden Big-Data-Plattform aufgebaut ist.

Snowflake wird von Warren Buffetts Berkshire Hathaway unterstützt. Zu den Kunden von Snowflake gehören Apple, Nike, Mastercard und viele andere. Bei Snowflake dreht sich alles um Big Data, und das Unternehmen verdient einen Spitzenplatz in der Liste.

#2 Die Mission von Cloudflare (WKN: A2PQMN) ist es, „ein besseres Internet aufzubauen“. Cloudflare ist eigentlich ein Netzwerk. In der Tat ist es eines der größeren Netzwerke der Erde. Cloudflare ermöglicht ein schnelleres und sichereres Internet für jeden mit einer Internetpräsenz. Cloudflare verfügt über Rechenzentren auf der ganzen Welt. Bis heute wickelt Cloudflare über 17 % der Internetanfragen der Fortune 1.000 ab, und das Unternehmen bearbeitet im Durchschnitt 25 Millionen HTTP-Anfragen pro Sekunde. Bei Cloudflare dreht sich alles um die Zukunft des Internets, und es gehört als langfristige Investition in mein Portfolio.

#1 Crowdstrike (WKN: A2PK2R) ist der Marktführer im Bereich Cyber-Sicherheit. Die Falcon-Plattform von Crowdstrike stoppt Sicherheitsverletzungen sowohl durch Prävention als auch durch Reaktion, ein Prozess, der als Endpoint Detection and Response (EDR) bekannt ist. Sie verwendet agentenbasierte Sensoren, die auf Mac, Linux und Windows installiert werden können. Crowdstrike stützt sich auf eine in der Cloud gehostete SaaS-Plattform, die Daten verwaltet und Bedrohungen verhindert, erkennt und auf sie reagiert. Sowohl Malware- als auch Nicht-Malware-Angriffe werden über die von Crowdstrike in der Cloud bereitgestellten Technologien in einer agilen Lösung abgedeckt.

Cyberattacken stellen weiterhin eine große Bedrohung dar, und der gesamte adressierbare Markt für Cybersicherheit ist enorm. Crowdstrike ist seit seinem Börsengang im Jahr 2019 ein Riese geworden und hat sich zu einem Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 60 Milliarden USD entwickelt. Ich denke aber, dass Crowdstrike gerade erst am Anfang steht und meine Top-Wahl für Cloud/SaaS-Aktien für das kommende Jahrzehnt ist.

Im Video findet sich eine tiefergehende Analyse, in der ich diese und viele andere Aktien aus dem Cloud-Bereich vorstelle. Diese Wachstumsaktien können ein langfristiges Anlageportfolio stärken. Also anschauen und gleich abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Alphabet (C shares), Amazon, Apple, Berkshire Hathaway (B shares), BlackLine, Inc., Cloudflare, Inc., CrowdStrike Holdings, Inc., Datadog, DocuSign, Fastly, Mastercard, Microsoft, Nike, Okta, Olo Inc., Palantir Technologies Inc., Salesforce.com, ServiceNow, Inc., Snowflake Inc., The Trade Desk, Twilio, Workday, Zoom Video Communications und Zscaler und empfiehlt Aktien von Adobe. Eric Cuka besitzt Aktien von Adobe Inc., Alphabet, Amazon, Apple, BlackLine, Inc., Cloudflare, Inc., CrowdStrike Holdings, Inc., Datadog, DocuSign, Fastly, First Trust ISE Cloud Computing, Mastercard, Microsoft, Nike, Okta, Olo Inc., Palantir Technologies Inc., Salesforce.com, ServiceNow, Inc., Snowflake Inc., Telos Corporation, The Trade Desk, Twilio, WisdomTree Trust-WisdomTree Cloud Computing Fund, Zoom Video Communications und Zscaler. Dieser Artikel erschien am 9.7.2021 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!