The Motley Fool

3 Kryptowährungs-Mythen, die einen viel Zeit kosten können

BTC aus Matchboxautos: Bitcoin
Bild: Ralf Anders

Kryptowährungen haben in den letzten Monaten einen enormen Einfluss auf die Welt des Investierens gehabt, und viele Investoren haben sich darum gerissen, auf den Zug aufzusteigen, in der Hoffnung, reich zu werden.

Während die Preise in letzter Zeit gefallen sind, entscheiden sich einige Investoren dafür, den Kursrückgang zu kaufen, solange diese Investitionen noch erschwinglich sind. Das kann in einigen Fällen ein kluger Schachzug sein, aber wenn du dich entscheidest zu investieren, ist es wichtig sicherzustellen, dass du aus den richtigen Gründen kaufst.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Kryptowährungen können verwirrend sein und es gibt einige Mythen, die kostspielig sein können. Wenn du bereits investiert hast oder eine Investition in Erwägung ziehst, solltest du sicher sein, dass du nicht einem dieser Mythen zum Opfer fällst.

Mythos Nr. 1: Du kannst leicht über Nacht zum Millionär werden

Es gibt Geschichten von Menschen, die obskure Kryptowährungen gekauft haben und in kurzer Zeit viel Geld verdient haben, und es ist leicht, sich davon mitreißen zu lassen.

Diese Fälle sind jedoch selten und es ist wichtig, dass du deine Erwartungen realistisch einschätzt. Wenn du dich für eine Investition entscheidest, ist es ratsam, einen langfristigen Ansatz zu wählen, anstatt zu versuchen, über Nacht reich zu werden.

Bevor du eine Kryptowährung kaufst, denke darüber nach, ob du bereit bist, deine Investitionen jahrelang oder Jahrzehnte zu halten. Wenn Kryptowährungen erfolgreich sind, könntest du im Laufe der Zeit eine Menge Geld verdienen. Allerdings ist das Investieren keine Möglichkeit, um schnell reich zu werden, und kurzfristige Investitionsstrategien könnten dazu führen, dass du mehr verlierst als gewinnst.

Mythos Nr. 2: In Kryptowährungen zu investieren ist nicht anders als in Aktien zu investieren

Obwohl Kryptowährungen und Aktien einige Gemeinsamkeiten haben, sind sie sehr unterschiedliche Arten von Investitionen.

Aktien haben eine lange Erfolgsbilanz, was die Wertsteigerung im Laufe der Zeit angeht, während Kryptowährungen noch ein relativ neues Phänomen sind. Bitcoin (WKN:BTCEUR) ist erst etwas mehr als ein Jahrzehnt alt, und viele andere wurden erst in den letzten Jahren geschaffen.

Wenn du in eine Aktie investierst, ist es möglich, sich mit den Finanzen zu beschäftigen, das Führungsteam zu studieren und die Wettbewerbsvorteile zu untersuchen, um festzustellen, ob es eine solide Investition ist.

Bei Kryptowährungen gibt es jedoch nicht so viele Informationen, auf die du deine Entscheidung stützen kannst. Niemand weiß, ob es sie in 10 oder 20 Jahren noch geben wird, geschweige denn, welche von ihnen am wahrscheinlichsten erfolgreich sein werden. Das kann es schwieriger machen, deine Investitionen zu recherchieren, bevor du kaufst.

Mythos Nr. 3: Kryptowährungen sind garantiert das nächste große Ding

Kryptowährungsbefürworter glauben, dass die Technologie die Welt, wie wir sie kennen, verändern wird. Und das könnte sie auch. Oder sie wird sich nie durchsetzen und eines Tages wertlos werden.

Während Experten Vorhersagen darüber machen, was die Zukunft für Kryptowährungen bereithält, ist die Wahrheit, dass niemand mit Sicherheit weiß, was passieren wird. Wenn du jetzt in der Annahme investierst, dass Kryptowährungen eines Tages garantiert groß sein werden, könntest du dein Geld aufs Spiel setzen.

Solltest du in Kryptowährungen investieren?

All das soll nicht heißen, dass Kryptowährungen unbedingt eine schlechte Investition sind. Es besteht die Chance, dass die Preise eines Tages auf den Mond steigen, und wenn du jetzt investierst, könntest du sehr wohlhabend werden.

Allerdings ist es eine hochriskante Investition. Wenn du bereit bist, ein hohes Risiko einzugehen, um lukrative Renditen zu erzielen, könnten Kryptowährungen die richtige Investition für dich sein. Aber wenn du ein risikoscheuer Investor bist oder es dir nicht leisten kannst, eine solch volatile Investition zu tätigen, gibt es viele bessere Optionen.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Dieser Artikel gibt die Meinung des Verfassers wieder, die mit der "offiziellen" Empfehlungsposition des Premium-Beratungsdienstes von Motley Fool nicht übereinstimmen kann. Eine Investitionsthese zu hinterfragen - sogar eine eigene - hilft uns allen, kritisch über das Investieren nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Katie Brockman auf Englisch verfasst und am 10.07.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Bitcoin. 

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!