The Motley Fool

Walt-Disney-Aktie: Beginnt jetzt die Zeit der „neuen Normalität“?

Walt Disney Shop Disney-Aktie
Foto: The Motley Fool

Bei der Walt-Disney-Aktie (WKN: 855686) könnten spannende Wochen, Monate, vielleicht sogar ein bis zwei Jahre bevorstehen. Im Endeffekt geht es über diese Zeiträume darum, dass der US-amerikanische Medien- und Freizeitkonzern operativ und post COVID-19 wieder zurück in die Spur findet. Sowie gleichzeitig das Streaming-Segment Wachstum bringt. Das wiederum könnte die neue Normalität sein.

Jetzt könnte es einen wichtigen Schritt in diese Richtung geben. Aber eben auch weitere Baustellen, die man bei der Walt-Disney-Aktie und einem solchen Szenario berücksichtigen sollte. Die Tendenz könnte einigen Investoren jedenfalls durchaus gefallen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Walt-Disney-Aktie: Schritt in Richtung neue Normalität?

Wie wir mit Blick auf die Medien- und Pandemielage vielerorts erkennen können, dürften sich jetzt neue Möglichkeiten ergeben. Nicht nur, dass die Freizeitparks teilweise und unter gewissen Voraussetzungen wieder geöffnet haben. Nein, auch die Kinos sind offen. Auch das könnte für die Walt-Disney-Aktie eine wichtige Neuigkeit sein.

Die Pipeline ist im Moment vielversprechend. Unter anderem Black Widow ist jetzt an den Start gegangen und könnte ebenfalls für starke Umsätze an der Kinokasse sorgen. Ein wenig Potenzial und vermutlich auch Vorfreude vonseiten der Verbraucher, endlich mal wieder ins Kino zu können, dürfte sich aufgestaut haben. Und möglicherweise für eine Belebung dieses Geschäftsbereichs sorgen.

Für die Walt-Disney-Aktie könnte das natürlich eine weitere Turnaround-Option eröffnen. Bis die Freizeitparks jedoch nicht wieder zum normalen Regelbetrieb zurückkehren, dürfte Normalität bloß mit gewissen Einschränkungen möglich sein. Oder anders ausgedrückt: Dieses Jahr dürfte voraussichtlich durchwachsen bleiben.

Es gilt im Kontext der Walt-Disney-Aktie und der Normalität natürlich auch die Pandemielage zu würdigen. Die Delta-Variante könnte möglicherweise weitere Verschärfungen notwendig machen. Und im Worst-Case-Szenario den Turnaround kurzlebig erscheinen lassen. Mittel- bis langfristig könnte mit dem Impffortschritt auch das jedoch nur noch eine Belastung sein, die auf absehbare Zeit ein Ende findet.

Neu Bewertung mit Streaming!

Die COVID-19-Pandemie könnte bei der Walt-Disney-Aktie neben einer neuen Normalität im Konzern jedoch auch eine Zäsur für eine Neubewertung geschaffen haben. Im Gegensatz zur Zeit vor der Pandemie gibt es neben den Filmstudios und den Freizeitparks schließlich jetzt ein gigantisches Streaming-Segment, das ebenfalls hohe Umsätze beisteuert. Die Zahlenwerke in den nächsten Monaten, Quartalen und Jahren könnten daher positiv und von Wachstum erfüllt sein. Neben einem Turnaround, natürlich.

Für Foolishe Investoren gilt es jetzt daher möglicherweise zu würdigen, ob das in die Walt-Disney-Aktie bereits eingepreist ist. Oder ob mit der neuen Normalität und einem starken Streaming-Segment langfristig noch Luft nach oben existiert.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzten seine Zukunftschancen in einem kürzlichen Ranking als hervorragend ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!