The Motley Fool

Crash? Das sind die Wachstumsaktien weit oben auf meiner Watchlist!

Multibagger Aktien
Foto: Getty Images

Kommt es zum Crash? Oder doch eher zu einer kleineren Korrektur? Oder geht die Rallye doch letztendlich nach einer kurzen Verschnaufpause weiter? Das sind Fragen, die jetzt womöglich relevant erscheinen. Fest steht eigentlich bloß: Am Donnerstag dieser Woche korrigierten einige Leitindizes erneut ein wenig.

Das, was Foolishe Investoren stets beantworten können sollten, ist eine andere Frage: Welche Top-Aktien man nachkaufen möchte, wenn es zu einem Crash kommen sollte. Ich habe derzeit zwei Favoriten, die langfristig orientiert ein größeres Potenzial besitzen könnten. Vielleicht ein kleiner Hinweis: Beide folgen dem Megatrend des E-Commerce, zumindest unter anderem.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Etsy: Im Crash ein weiteres Mal ein Kauf

Eine erste Aktie, die ich in einem Crash ein weiteres Mal aus einer langfristig orientierten Perspektive heraus kaufen würde, ist Etsy (WKN: A14P98). Etsy ist schon heute eine meiner größten Positionen, um das mal klar zu formulieren. Auch, weil die Aktie bislang so erfolgreich gewesen ist. Langfristig orientiert glaube ich an einen weiteren Siegeszug der Aktie. Das wiederum führe ich auf drei Gründe zurück.

Zunächst einmal besitzt Etsy eine Strategie, die das Management selbst als House of Brands bezeichnet. Gemeint ist damit, dass mithilfe von Zukäufen und weiteren Plattformen und Onlinehandelsplätzen ein größerer Kosmos geschaffen werden soll. Unter anderem Reverb, Depop und Elo7 gehören jetzt dazu. Das wiederum dürfte die Wachstumsaussichten in dem Nischen-E-Commerce-Segment deutlich aufbessern und diversifizieren.

Ein zweiter Grund ist das Verhältnis von Bewertung zum Gesamtmarkt. Wobei das mit Blick auf einen möglichen Crash oder eine Korrektur und eine günstigere Bewertung eigentlich Grund zwei und drei vereint. Etsy besitzt derzeit eine Marktkapitalisierung von unter 25 Mrd. US-Dollar. Gemessen an einem Marktpotenzial von 1,7 Billionen US-Dollar ist das vergleichsweise wenig. Auch ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von unter 14 ist für mich nicht zu teuer mit Blick auf die langfristigen Aussichten. Sollte es die Etsy-Aktie daher erneut günstiger geben, würde ich ein weiteres Mal zukaufen.

Mercadolibre: Auch im E-Commerce aktiv

Eine zweite Wachstumsaktie, die in einem Crash ein weiteres Mal in meinem Depot landen würde, ist außerdem die von Mercadolibre (WKN: A0MYNP). Auch hier ist mit der gleichnamigen Onlinehandelsplattform ein Fokus im E-Commerce gegeben. Mercado Pago begründet jedoch den zweiten Megatrend des digitalen Bezahlens und besitzt eine vollkommen eigenständige Dynamik.

Natürlich ist der Zahlungsdienstleister auch da, um den E-Commerce und damit die Wachstumsthese in diesem Markt zu unterstützen. Allerdings sind schon jetzt mehr als die Hälfte der abgewickelten Zahlungen plattformfremd, das heißt ohne Bezug zu Mercadolibre. Hier könnte sich entsprechend ein größerer Kosmos in ganz Lateinamerika mit zwei Megatrends entwickeln. Das verspricht ein doppeltes Potenzial, auch mit Blick auf die Bewertung.

Mercadolibre wird derzeit mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 75,6 Mrd. US-Dollar bewertet. Das ist für mich nicht zu viel für zwei Megatrends und einen adressierbaren Gesamtmarkt mit über 600 Mio. Verbrauchern. Ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von 13,5 ist ebenfalls schon nicht zu teuer. In einem Crash ist das Gesamtpaket für mich ebenfalls einen Zukauf wert.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Etsy und Mercadolibre. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und MercadoLibre.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!