The Motley Fool

Besser als die Aktie von windeln.de: Das ist jetzt meine DACH-E-Commerce-Aktie!

Foto: Getty Images

Die Aktie von windeln.de (WKN: WNDL20) genießt im Moment einen größeren Fokus. Das könnte natürlich auch mit dem Geschäftsmodell im E-Commerce zusammenhängen. Dürfte jedoch vor allem daran liegen, dass die Aktie gehypt ist und eine Performance hingelegt hat, vor der selbst das Management zuletzt gewarnt hat.

Foolishe Investoren können im E-Commerce auch auf andere Alternativen setzen als auf die Aktie von windeln.de. Hier ist meine spannende Alternative im DACH-E-Commerce-Markt, über die auch du vielleicht einmal nachdenken möchtest. Die Nische könnte auch hier jedenfalls bedeutend größer und die Wettbewerbsposition gefestigter sein.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Nicht nur windeln.de: E-Commerce mit Zalando!

Die Aktie, die ebenfalls eine Alternative zur Aktie von windeln.de im E-Commerce sein dürfte, ist die von Zalando (WKN: ZAL111). Anders als die gehypte Aktie, die auf Babyprodukte wie die vergleichbaren Windeln setzt, ist der Markt hier mit Fashion bedeutend größer. Das erkennen wir auch mit Blick auf das Geschäftsmodell, wo wir stärkere Wachstumsraten und mit einem Umsatz von zuletzt 2,23 Mrd. Euro ein bedeutend größeres Volumen erkennen.

Zalando ist dabei, im E-Commerce und im Modeversandhandel in Europa zur Anlaufstelle erster Wahl zu werden, selbst wenn es zuletzt ein wenig börsennotierte Konkurrenz gegeben hat. Mit inzwischen über 42 Mio. aktiven Kunden besteht sogar ein regelrechtes Ökosystem. Zahlen, von denen windeln.de noch eher weit entfernt ist. Das bedeutet für die Zalando-Aktie möglicherweise eine gefestigtere Chance. Aber auch noch immer einen attraktiven Wachstumsmarkt.

Windeln.de könnte natürlich ebenfalls rasant wachsen und im eigenen Markt größentechnisch und vom Volumen her aufholen. Allerdings könnte das Wachstum von Zalando stabiler sein. So rechnet das Management in den nächsten Jahren mit einem Anstieg des Gross Merchandise Volume auf über 30 Mrd. Euro. Nach einem Vorjahreswert von ca. 10 Mrd. Euro dürfte sich das Volumen damit noch verdreifachen. Eine solide, intakte Wachstumsgeschichte, wenn du mich fragst, die ihr Potenzial noch ausspielen könnte.

Die Bewertung ist stimmig

Zudem dürfte die Bewertung der Zalando-Aktie stimmig sein. Ein Faktor, der ebenfalls unterschiedlich im Vergleich zu windeln.de und der Vervielfachung des Aktienkurses sein könnte. Die Marktkapitalisierung des Modeversandhändlers liegt jedenfalls bei ca. 24 Mrd. Euro, was gemessen an einem zuletzt ausgewiesenen Umsatz einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 3 entspricht.

Damit ist die Zalando-Aktie für mich definitiv eine gefestigtere, aber auch insgesamt nicht teure Alternative im E-Commerce. Mein Geld investiere ich jedenfalls lieber in diese Aktie als in die volatile Aktie von windeln.de.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!