The Motley Fool

7 goldene Regeln, um mit Kryptowährungen Geld zu verdienen

Bitcoin
Foto: Getty Images

Das Investieren in digitale Währungen, insbesondere in die extrem angesagten Coins, erfordert ein wenig Branchenwissen und viel Recherche. Glücklicherweise kannst du, sobald du beides gemeistert hast, auf einem guten Weg sein, durchdachtere – und potenziell lukrative – Entscheidungen bei Investitionen in Kryptowährungen zu treffen.

Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 1,5 Billionen US-Dollar und über 10.000 Coins zur Auswahl, fügen immer mehr Investoren digitale Währungen ihren Portfolios hinzu. Die Zeiten, in denen man nur die beiden großen Kryptowährungen Bitcoin (WKN:BTCEUR) und Ethereum (WKN:A2YY6X) im Portfolio hatte, sind damit passé.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

In der Hoffnung, dass sie auf Gold stoßen, indem sie den neuesten Trend-Altcoin kaufen (jede Münze, die nicht Bitcoin ist), stürzen sich viele Investoren auf künstlich aufgepumpte Kurse. Während ich es zu schätzen weiß, dass angehende Investoren eifrig und manchmal übermäßig zuversichtlich sind, glaube ich daran, konservativ zu sein.

Das heißt, bis du weißt, was du tust und wie du deine Verluste begrenzst. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf, lass uns einen Ausflug in die vertrauenswürdigen Hacks machen, die die Stabilität eines Altcoins messen.

Die 7 goldenen Krypto-Regeln

Gehe zur DEX (dezentrale Börse) deiner Wahl und suche nach Coins, die du auf deinem Radar hast. Halte dir alle Optionen offen. Andernfalls könntest du einige echte Edelsteine verpassen. Folge nicht dem Markt. Folge den Zahlen.

Dann klicke auf deine Auswahl, befolge diese Schritte und vergleiche jede Münze Seite für Seite, als ob dein Leben (oder besser gesagt, dein Geldbeutel) davon abhängt.

Und denke daran, jage nicht den aufgeblasenen Bewertungen hinterher!

  1. Recherche: Sei misstrauisch gegenüber den Nachrichten und Coins, die auf Reddit sowie in den sozialen Medien gehypt werden. Wenn du einen Coin untersuchst, schau, welche Art von Projekt er unterstützt und ob ein guter Wert dahinter steckt. Mit anderen Worten – ist es nur ein weiterer „Memecoin“ oder ist er mit etwas Innovativem verbunden? Noch besser ist es, dem Telegram-Kanal des Coins beizutreten und zu sehen, was die Leute allgemein darüber sagen.
  2. Volumen: Klicke auf den Reiter Volumen als deinen primären Filter. Die Coins mit dem höchsten Volumen bewegen sich am schnellsten bei niedrigen Opportunitätskosten. Dies reduziert die Chancen, in eine Falle zu geraten.
  3. Prozentuale Veränderung: Schau dir die Linie des gleitenden Durchschnittsindikators an. Wenn du einen plötzlichen, starken Rückgang vom Allzeithoch eines Coins siehst, willst du nicht darin investieren, denn dieser Coin hat seinen Aufwärtstrend bereits gebrochen und du riskierst Geld zu verlieren.
  4. Wenn es sich um einen soliden Aufwärtstrend handelt: Es ist ok, hoch zu kaufen und höher zu verkaufen, besonders in einem Bullenmarkt.
  5. Marktkapitalisierung: Obwohl es kein Dealbreaker ist, ist es schön zu sehen, dass ein Coin eine hohe Marktkapitalisierung hat. Je höher die Marktkapitalisierung ist, desto mehr Menschen haben in diesen bestimmten Coin investiert. Daher ist es immer eine gute Idee, alle deine Coins hier zu vergleichen.
  6. Umlaufendes Angebot: Wenn dies eine unendliche Zahl ist, bist du in Schwierigkeiten. Diese Münze wird im Wert ins Bodenlose fallen und das schnell. Auf der anderen Seite sollte eine gesunde Münze eine exzellente zirkulierende Versorgung im Multi-Millionen-Bereich und darüber hinaus haben.
  7. TVL (Total Value Locked): Einfach ausgedrückt, zeigt TVL, dass genug Geld in einem Coin ist, um ihren eigentlichen Start zu beginnen. Dies ist ein tatsächlicher Finanzierungspool, in den Kreditgeber Geld einzahlen. Es zeigt genau, wie viel Risiko in einen Coin geflossen ist. In diesem Zusammenhang würde ich mir Sorgen machen, wenn die TVL eines Coins unter 1 Million US-Dollar liegt (bei einem neuen Coin) und unter 300 Millionen US-Dollar bei einem etablierten Coin. Aber auch hier gilt: je höher, desto besser.

Und das war’s auch schon!

Sobald du den Dreh raus hast, kannst du investieren wie ein Krypto-Experte. Denke immer daran, alle Optionen zu untersuchen und zu vergleichen. Hat Coin #1 keine der 7 Regeln erfüllt? Dann suche das Weite. Frage dich, ob du wirklich einsteigen willst. Hat Coin #3 alle Kriterien erfüllt? Prima! Denke immer daran, jede Option gründlich zu recherchieren, um sicherzugehen, dass sie einem legitimen Zweck dient und vermeide es, auf Münzen hereinzufallen, die versprechen, „zum Mond zu fliegen!“

Wir alle wissen, was mit dem letzten passiert ist.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Dieser Artikel stellt die Meinung des Verfassers dar, der mit der "offiziellen" Empfehlungsposition eines The Motley Fool Premium-Beratungsdienstes nicht übereinstimmen kann. Eine Investitionsthese zu hinterfragen - sogar eine eigene - hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Isabelle Korman auf Englisch verfasst und am 10.06.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Bitcoin. 

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!