The Motley Fool

Millionär werden? Diese 3 Dinge kannst du jetzt gerade tun!

Reicher Mann hält Geldsäcke Millionär Dividende
Foto: Getty Images

Millionär zu werden ist natürlich ein langfristiger Prozess. Eine Eins mit sechs Nullen aus dem Hut zu zaubern ist kein einfaches Unterfangen. Nein, sondern eines, das jede Menge Disziplin und die Bereitschaft erfordert, kurzfristigen Konsum dem langfristigen Ziel unterzuordnen.

Trotzdem kann es möglich sein, Millionär zu werden: Vor allem wenn man Disziplin, regelmäßiges Sparen und Rendite mitbringen. Hier sind in diesem Sinne drei Dinge, die du gerade jetzt tun könntest. Vielleicht schaffst du es damit ja, das Fundament für deinen persönlichen Reichtum zu legen. Oder eben für die Eins mit den sechs Nullen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Millionär werden: Investiere in Wachstumsaktien

Wer Millionär werden möchte, der besitzt gerade jetzt womöglich eine interessante Chance: Mit Blick auf die Performance vieler trend- und wachstumsstarker Aktien stellen wir schließlich fest, dass es einen Dip gegeben hat. Egal ob Coronaprofiteure oder auch Wachstumsaktien mit einem starken Geschäftsmodell einfach so, die Kurse haben teilweise deutlich zweistellig nachgegeben.

Das könnte für Foolishe Investoren eine Chance darstellen. Die Geschäftsmodelle vieler solcher Wachstumsaktien sind schließlich so stark wie eh und je. Bloß die fundamentale Bewertung ist jetzt günstiger geworden, was langfristig orientiert das Renditepotenzial erhöhen dürfte.

Wer Millionär werden möchte, der sollte womöglich auf disruptive Geschäftsmodelle genau solcher Aktien setzen. Mit viel Zeit bei deinem eigenen Ansatz könnte diese Aktienauswahl ausreichend sein, um langfristig orientiert absolut marktschlagende Renditen einzufahren. Etwas, das dich bei deinem Vorhaben weit voranbringen könnte.

Spare einen hohen Anteil deines Einkommens

Die Investitionen, um Millionär zu werden, wollen natürlich quantitativ gut unterfüttert sein. Entsprechend wichtig ist es, dass du auch beim Sparen stets eine solide Disziplin wahrst. Und idealerweise einen hohen Anteil deines Einkommens für deine finanziellen Ziele beiseitelegst.

Eine hohe Sparrate gepaart mit Investitionen in einen renditestarken Ansatz können dir helfen, ein herausragendes Vermögen aufzubauen. Natürlich gehört eine Menge Mut dazu und Willenskraft. Allerdings ist das genau das, was du benötigst, um solche finanziellen Ziele zu erreichen.

Tricks wie Haushaltsbücher, Budgets oder auch andere Alltagsmethoden wie die 2-Euro-Sparmethode können hilfreich sein. Im Endeffekt musst du allerdings bereit sein, heute etwas für ein besseres, finanzielles Morgen zu opfern. Nur dann kann es klappen, Millionär zu werden.

Millionär werden: Reichen die Voraussetzungen?

Zu guter Letzt kannst du hier und jetzt außerdem eines tun: nämlich herumrechnen, ob du es wirklich schaffen kannst, Millionär zu werden. Vielleicht hast du deine Sparmöglichkeiten ausreichend eingegrenzt und intensiviert. Sowie ein erstes Gespür für die mögliche Rendite bekommen. Mit einem Sparplanrechner kannst du schauen, ob du rein rechnerisch die Eins mit den sechs Nullen knacken kannst.

Falls nicht, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder, du bist mit dem Vermögen, was noch realistisch ist, zufrieden. Es muss schließlich nicht immer die Eins mit den sechs Nullen sein, eine Rentenlücke kann beispielsweise auch mit anderen Vermögenswerten geschlossen werden. Oder du intensivierst deinen Einsatz.

Auch die Annahme von Nebenjobs kann eine Möglichkeit sein, um zusätzlich etwas sparen und investieren zu können. Das erfordert zwar zusätzlichen Aufwand. Aber, wie gesagt: Es hat niemand gesagt, dass es einfach ist, Millionär zu werden.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzten seine Zukunftschancen in einem kürzlichen Ranking als hervorragend ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!