The Motley Fool

Europa im EM-Modus: So baust du dir mit Wachstumsaktien deine Mannschaft auf

WM 2014 Fan-Trikot
Bild: Ralf Anders

Was haben Wachstumsaktien und die Fußball-EM gemeinsam? Richtig, eine Menge nix. Vielleicht könnte der Konsum von Coca-Cola angekurbelt werden. Oder der Absatz von Bier. Möglicherweise profitieren auch Ausstatter vom Verkauf von Trikots. Na klar, das alles können mögliche Blickwinkel und kurzzeitige Effekte sein.

Das soll uns heute jedoch nicht weiter interessieren. Ich möchte nämlich den Fokus auf eine andere Parallele riskieren: Nämlich darauf, dass du als Investor dein Portfolio wie eine Mannschaft aufstellen kannst. Das funktioniert auch mit Wachstumsaktien. Vielleicht sogar umso besser.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Kleiner Hinweis: Natürlich ist Diversifikation ein wichtiges Mittel zum Erfolg. Aber auch eine Fußballmannschaft besitzt mit elf Spielern und Ersatzspielern einen munteren Kreis.

Wachstumsaktien: Die defensive Basis!

Wenn du dir dein Portfolio mit Wachstumsaktien wie eine Fußballmannschaft zusammenstellen möchtest, solltest du zunächst eine defensive Basis schaffen. Für mich wäre das die Abwehr unter Berücksichtigung des Torwarts, die den Aufbau des Spiels einläuten. Und hinten idealerweise ein sicheres Fundament bilden.

Auch das können wir auf die besagten Aktien übertragen. Wer in Wachstumsaktien investiert, sollte sich ebenfalls eine Basis errichten. Starke Megatrends sowie etablierte Unternehmen und ihre Aktien könnten diese Funktion erfüllen. Selbst wenn es hier vereinzelte Ausfälle gibt, so dürfte die Abwehr dann insgesamt stehen wie eine Eins.

Diese Basis, oder die Abwehr, wenn wir beim Fußball bleiben wollen, ist auch die Basis deiner Rendite. Langfristig orientiert sollten das Aktien mit einer hohen Gewichtung sein, von denen du langfristig orientiert absolut überzeugt bist.

Etwas mehr Risiko: Das Mittelfeld!

Für das Mittelfeld mit Wachstumsaktien könntest du etwas mehr ins Risiko gehen. Das bedeutet womöglich ebenfalls höhere Einsätze. Allerdings vielleicht nicht ganz so hoch wie bei deiner Abwehr. Zudem sind das Aktien, die womöglich Trends folgen oder starke Veränderungen in einem Gesamtmarkt mit sich bringen können. Allerdings noch keine nachhaltigen Wettbewerbsvorteile etabliert haben.

Dieses Mittelfeld in deinem Portfolio kann einen Rendite-Kick ermöglichen. Diese Wachstumsaktien erfüllen in Summe ebenfalls noch eine stabile Basis, sind aber im Einzelnen bereits offensiver ausgerichtet. Ein Fokus auf starke Chancen kann hier durchaus vorhanden sein.

Der Sturm bei Wachstumsaktien!

Treffen sie, oder treffen sie nicht? In der Offensivabteilung im Fußball ist das natürlich die entscheidende Frage. Nicht jede Mannschaft schießt jedoch immer ein Tor, nicht jeder Stürmer und jede Flügelposition kommt zum Abschluss. Das Risiko ist hier entsprechend groß. So womöglich auch bei deinen Wachstumsaktien.

In der Spitze deines Portfolios kannst auch du dir entsprechend einige Beteiligungen mit einem hohen Risiko, aber eben auch gigantischen Chancen erlauben. Vielleicht mit eher geringeren Einsätzen. Das Kalkül dahinter: Viel kann, nichts muss. Aber wenn eine dieser Aktien einschlägt, dürfte das ein gigantisches Renditepotenzial nach sich ziehen. Selbst wenn nicht einmal die Mehrheit dieser Aktien das Runde ins Eckige bringt, ist trotzdem ein Renditepotenzial in Summe vorhanden.

Alle für einen, einer für alle

Bei Wachstumsaktien gilt daher unterm Strich ebenfalls: Die Diversifikation macht’s. Sowie die Gesamtheit der Mannschaft. Wobei man sich bei der Auswahl jeder einzelnen „Spieler“ und bei der Auswahl der Position Gedanken machen kann. Das hier vorgestellte Modell ist meine Vorstellung davon, wie du deine stark wachsenden Aktien wie eine Mannschaft aufbauen kannst. Aber natürlich kannst du auch etwas offensiver spielen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!