The Motley Fool

Der Börsencrash ist abgesagt. Die Stimmung ist viel zu schlecht.

Märkte Optimismus Langfristanlage Aktien Chartanalyse
Foto: Getty Images

Ein Börsencrash steht kurz bevor. Da scheinen sich alle einig zu sein.

Der DAX hat ein neues Allzeithoch abgearbeitet. Die Sonne scheint. Zeit für ein reinigendes Sommergewitter. Es wäre nicht das erste Mal.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Doch letztendlich hält sich die Realität oft nicht an die Prognosen. Schon gar nicht an herbeigefühlte Crash-Szenarien.

Nicht selten verhält es sich sogar komplett umgekehrt. Bei grenzenloser Euphorie ist der Börsencrash so gut wie sicher. Schlechte Laune lässt die Kurse hingegen selten purzeln. Allzeithoch hin oder her.

Im DAX ist die Stimmung derzeit trotz neuer Rekorde nicht die Beste. Perfekt! Eine bessere Chance auf einen rentablen Sommer kann es nicht geben.

Dieser Stimmungsindikator zeigt die ganze Wahrheit

Wie ist derzeit die Stimmung der Anleger? Für den US-Markt hat sich der Fear & Greed Index von CNN etabliert.

Hier pendelte der Zeiger zwischen 0 (extreme Angst) und 100 (extreme Gier) Punkten. Derzeit liefert der Index einen Wert von 52 Punkten (Stand: 11.06.2021).

Die Stimmung ist neutral. Keine Spur von Euphorie und Börsencrash-Gefahr.

Für den DAX gibt es ähnliche Indikatoren. Zum Beispiel den EUWAX-Sentiment-Index der Börse Stuttgart. Oder der Sentiment-Index der Börse Frankfurt.

Letzterer gefällt mir eine Ecke besser. Denn hier wird auch die Stimmung der institutionellen Anleger erfasst.

Ein echter Börsencrash braucht mehr Euphorie

Der letzten Erhebung nach zu urteilen sind die institutionellen Anleger beim DAX eher skeptisch. 47 % erwarten fallende Kurse. 33 % können sich steigende Kurse vorstellen. 20 % haben eine neutrale Meinung (Stand: 09.06.2021).

Das ist auch nicht erst seit gestern so. Bereits Anfang April verfinsterte sich die Stimmung der Profis deutlich.

Die Stimmung der privaten Anleger ist zwar überwiegend gut. Doch immerhin 29 % der Amateure können sich einen Börsencrash durchaus vorstellen.

Das sah im Dezember 2020 noch ganz anders aus. Seinerzeit war die Anzahl der Optimisten 3-mal so hoch wie in der letzten Juni-Messung.

In diese Daten kann man viel hineinlesen. Aber grenzenlose Euphorie sieht definitiv anders aus.

Der Sommer kann kommen!

Es ist kurios. Wenn die Stimmung schlecht ist, erwartet man, dass es in der Tendenz mehr Verkäufer als Käufer im Markt gibt.

Das kann auch durchaus so sein. Nichts kann den DAX vor einem schlechten Tag bewahren. Ein Minus von 10 % ist immer drin.

Doch für einen Börsencrash, der mal eben 60 % des Vermögens vernichtet, braucht es meiner Erfahrung ein extremes Maß an Euphorie. Ein Umfeld, in dem sich Taxifahrer und Bäckereifachverkäuferin über beide Ohren verschulden, um auch endlich an der Börse reich zu werden.

Nach diesem Szenario sieht es derzeit absolut nicht aus. Daher sehe ich gute Chancen auf einen rentablen Sommer ohne große Abstecher gen Süden.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!