The Motley Fool

KGV 12, Dividendenrendite 4 %: Ist diese DAX-Aktie jetzt ein Kauf?

Foto: Getty Images

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) und Dividendenrendite können für Investoren zwei wesentliche Kennzahlen sein. Anhand dieser beiden Werte kann man ein erstes Gespür für die fundamentale Bewertung einer Aktie bekommen. Allerdings gehört langfristig orientiert jede Menge mehr dazu.

Es ist und bleibt das Unternehmen, das über Jahre und Jahrzehnte hinweg die Rendite generiert. Auch wenn man als Investor daher auf KGV und Dividendenrendite achtet, darf man diesen Fokus niemals vergessen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Ein Unternehmen und dessen Aktie aus unserem DAX besitzt jetzt jedenfalls ein KGV von ca. 12 und eine Dividendenrendite von 4 %. Klingt das zunächst interessant für dich? Dann lass uns einen Blick auf die entsprechende Aktie riskieren.

KGV 12, Dividendenrendite 4 %: Die Münchener Rück

Die DAX-Aktie, die jetzt ein solches Bewertungsmaß besitzt, ist die Aktie der Münchener Rück (WKN: 843002). Allerdings gibt es dabei ein paar Dinge zu beachten: Nämlich, dass diese Werte teilweise die Vergangenheit betreffen und teilweise die Zukunft. Auch das benötigt natürlich etwas Kontext.

Die Münchener Rück dürfte sich im laufenden Börsen- und Geschäftsjahr 2021 voraussichtlich operativ erholen. In der Quintessenz und wenn wir der Prognose für 2021 folgen, bedeutet das einen Gewinn von 2,8 Mrd. Euro. Umgerechnet auf jede einzelne Aktie könnte das einen Gewinn von ca. 20 Euro bedeuten. Wenn wir das wiederum mit einem aktuellen Aktienkurs von 236 Euro vergleichen, so erkennen wir: Es dürfte sich ein KGV von ca. 12 ergeben.

Mit Blick auf die Dividendenrendite müssen wir hingegen in die Vergangenheit schauen. Der DAX-Rückversicherer zahlte zuletzt 9,80 Euro je Aktie aus. Gemessen am aktuellen Kursniveau entspricht das einer Ausschüttungsrendite von 4,15 %. Als Foolishe Investoren wissen wir natürlich: Aufgrund der über 50 Jahre stets konstanter Auszahlungen können wir vermutlich auch im nächsten Jahr mit einer konstanten Auszahlung rechnen.

Das Geschäftsmodell im Blick!

Ein KGV von ca. 12 und eine Dividendenrendite von knapp über 4 % sind natürlich nur ein Faktor, der für uns als Investoren interessant ist. Weitere sind, wie gesagt, das Geschäftsmodell, das für zukünftige Renditen entscheidend ist.

Einige Investoren fürchten sich aufgrund des teilweise zyklischen und schwierig vorhersehbaren Geschäfts. Die Münchener Rück ist als Versicherer im Rückversicherungsmarkt aktiv. Sowohl Unwetter als auch Katastrophen und andere Dinge lassen sich einfach nicht einplanen. Prognosen sind daher stets mit Vorsicht zu genießen.

Wenn wir jedoch über viele Jahre und Jahrzehnte hinweg denken, so erkennen wir: Die Münchener Rück hat über solche Zeiträume operativ stets profitabel performt. So sehr, dass die Dividende seit über fünf Jahrzehnte konstant gehalten werden konnte. Ein KGV von 12 und eine Dividendenrendite von 4 % sind mit Blick auf diese Sichtweise überaus attraktiv.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzten seine Zukunftschancen in einem kürzlichen Ranking als hervorragend ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Münchener Rück. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!