The Motley Fool

Aktie von Innovative Industrial Properties: Weiterer, überaus wichtiger Deal!

Cannabis & Money
Foto: Getty Images.

Die Aktie von Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) lebt von einer außergewöhnlichen Wachstumsgeschichte. Das, was dem eigentlich konservativen Real Estate Investment Trust das gewisse Extra gibt, ist schließlich der Cannabismarkt mit den Wachstumsmöglichkeiten. Der Fokus auf Immobilien ist jedoch überaus konservativ für die gesamte Branche.

Das, was die Aktie von Innovative Industrial Properties operativ natürlich am Wachsen hält, sind neue Deals. Das derzeitige Portfolio mit 72 verschiedenen Immobilien lädt schließlich noch dazu ein, über weitere Zukäufe zu wachsen. Ein anorganisches Wachstum ist gerade im Immobilienkontext ein vielversprechender Ansatz.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Habe ich gerade 72 verschiedene Immobilien gesagt? Ja, ganz genau. Denn Innovative Industrial Properties kann jetzt einen weiteren wichtigen Deal vorweisen. Und das zu einer Zeit, in der es allmählich darauf ankommt.

Innovative Industrial Properties: Deal im Blick!

Wie wir mit Blick auf die aktuelle Nachrichtenlage von Innovative Industrial Properties erkennen können, ist ein weiterer Zukauf gelungen. Wenn auch ein vergleichsweise kleiner. Der Real Estate Investment Trust, der sein operatives Fundament im Cannabismarkt besitzt, konnte für 3,1 Mio. US-Dollar eine weitere Immobilie kaufen. Das Gebäude steht in North Adams, Massachusetts.

Allerdings ist das nicht alles: Mit Umbaumaßnahmen und den Erstattungen beläuft sich das Volumen der Transaktion für Innovative Industrial Properties auf 18,1 Mio. US-Dollar. Ein Volumen, das dann doch ein kleines bisschen größer ist. Aber eben nicht der große Wurf im Vergleich zu den vorherigen.

Wie auch immer: Die weiteren Details zeigen, dass dieser Deal ebenfalls dem klassischen Schema folgt. So ist mit dem Abschluss des Kaufvertrags gleichzeitig ein Triple-Net-Lease-Vertrag mit dem Mieter Temescal Wellness of Massachusetts abgeschlossen worden. Ein Vertragswerk, das langfristig orientiert stabile Mietverträge sichern sollte.

Das Management von Innovative Industrial Properties spricht entsprechend davon, dass man sich freue, den neuen Mieter und Cannabisakteur bei seiner Mission zu unterstützen. Und dass das im Rahmen eines langfristigen Mietvertrags passiere. Das weitere Wachstum könnte daher die Folge sein.

Ein Deal zur richtigen Zeit!

Innovative Industrial Properties konnte daher einen weiteren wichtigen Deal zu einem richtigen Zeitpunkt einfädeln. Wie gesagt: Mit Blick auf das Portfolio von inzwischen 72 verschiedenen Immobilien ist das Portfolio inzwischen ein wenig größer. Ob dieser Kauf und das gleichzeitige Vermieten daher einen nennenswerten Beitrag zum operativen Zahlenwerk leisten, werden wir sehen.

Trotzdem: In den USA kommt weiterhin reichlich Bewegung in den Cannabismarkt, die Legalisierungswelle ist auf dem Vormarsch. Das dürfte auf absehbare Zeit an den Banken nicht haltmachen, die die Branche ebenfalls mit Geld versorgen können. Jeder Deal, der jetzt noch eingefädelt wird, zeigt daher: Das Erfolgsmodell von Innovative Industrial Properties ist weiterhin gefragt und stimmig. Umso wichtiger ist es gerade jetzt, das Momentum aufrechtzuerhalten.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!