The Motley Fool

Kann die Lemonade-Aktie dich zum Millionär machen?

Reicher Mann hält Geldsäcke Millionär Dividende
Foto: Getty Images

An der Lemonade-Aktie (WKN: A2P7Z1) dürften sich vermutlich die Geister scheiden. Einige Investoren sehen in den Anteilsscheinen eine junge, dynamische Möglichkeit, um langfristig orientiert marktschlagende Renditen einzufahren. Kritiker hingegen verweisen unter anderem auf die alles andere als günstige Bewertung.

Aber könnte die Lemonade-Aktie eine Chance sein, die dich reich macht? Oder aber möglicherweise sogar zum Millionär, wenn Einsatz und Rendite langfristig stimmen? Das ist wirklich eine spannende Frage, die wir im Folgenden mit einer Foolishen Perspektive würdigen wollen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Lemonade-Aktie: Millionärsmacher?

Grundsätzlich gibt es bei der Lemonade-Aktie eine interessante Ausgangslage, die dazu führen könnte, dass die Aktie dich womöglich wirklich reich machen könnte. Die fundamentale Bewertung und die operative Basis sind nämlich noch gering, das impliziert eine größere Chance.

Das Unternehmen kommt derzeit beispielsweise auf eine Marktkapitalisierung von lediglich 5,16 Mrd. US-Dollar. Oder anders ausgedrückt: Für US-amerikanische Börsenverhältnisse ist das eher noch ein Small-Cap. Wenn Lemonade früher oder später eine Marktkapitalisierung in Höhe von beispielsweise 100 Mrd. US-Dollar erreichen könnte, so entspräche das einer Ver-20-fachung des jetzigen Aktienkurses. Du siehst: Potenzial für gigantische Renditen könnte aufgrund dieser Bewertung vorhanden sein.

Im Gegenzug dazu ist die operative Ausgangslage jedoch ebenfalls sehr, sehr gering. Die Lemonade-Aktie kam im ersten Quartal dieses Börsenjahres gerade einmal auf einen Umsatz in Höhe von 23,5 Mio. US-Dollar. Das zeigt, dass diese Wachstumsgeschichte wirklich noch am Beginn steht.

Allerdings bietet der Markt noch immer ein gigantisches Potenzial. Die Lemonade-Aktie ist eine der ersten Insur-Tech-Aktien, die derzeit den US-amerikanischen Markt aufrollt. Der Markteintritt in das Segment der Automobilversicherungen könnte das Wachstum signifikant beschleunigen. Beziehungsweise der allgemeine Trend von analogen Versicherungsleistungen hin zu digitalen Lösungen.

Foolishe Investoren sollten zudem würdigen, dass der Kundenkreis des Unternehmens vornehmlich aus jungen, digital affinen Nutzern besteht. Die ersten Versicherungen sind dabei womöglich kleinere Leistungen. Wenn sie dem Ökosystem jedoch treu bleiben und später Haus und Auto über die Plattform versichern, könnte das in einigen Jahren zu einem regelrechten Umsatz-Boost führen.

Nichts für schwache Nerven

Die Lemonade-Aktie könnte daher das Fundament sein, um dich auf deinem Weg zur ersten Million weiter voranzubringen. Zumindest wenn die Investitionsthese aufgeht, was in der aktuellen Ausgangslage jedoch definitiv noch bestätigt werden muss. Das erste Quartal ist beispielsweise von einer schwächeren operativen Entwicklung begleitet gewesen.

Die großartige Chance impliziert daher ein hohes Risiko, das sich unter anderem in einer Bewertung mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von derzeit ca. 50 äußert. Die Lemonade-Aktie dürfte daher zumindest volatil bleiben, besitzt jedoch definitiv ein gigantisches Marktpotenzial. Wer langfristig orientiert agiert und wem die Volatilität wenig ausmacht, der könnte einen näheren Blick riskieren.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Lemonade, Inc.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!