The Motley Fool

Kann die Zalando-Aktie sich jetzt im Wert verdoppeln?

Zalando-Paket Zalando-Aktie
Foto: Zalando

Ob die Zalando-Aktie (WKN: ZAL111) sich grundsätzlich im Wert verdoppeln kann, diese Frage ist vergleichsweise einfach zu beantworten. Wenn wir einen Blick auf das Tief in Zeiten des Corona-Crashs bei knapp über 30 Euro riskieren und das aktuelle Kursniveau von ca. 86 Euro (21.05.2021, maßgeblich für alle Kurse und fundamentalen Kennzahlen) im Vergleich dazu sehen, so erkennen wir: Die Anteilsscheine haben sich im Wert bereits mehr als verdoppelt.

Für Foolishe Investoren, die jetzt ein Auge auf die Zalando-Aktie geworfen haben, dürfte jedoch eine andere Frage relevant sein: nämlich, ob die Zalando-Aktie noch einmal ihren Wert verdoppeln kann. Grundsätzlich könnte es einige spannende Blickwinkel geben, die dabei überaus relevant sind. Riskieren wir heute einen Blick auf die wichtigsten Basics, die dabei zum Tragen kommen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Zalando-Aktie: Prognose, Börsenwert & Wachstum

Ich jedenfalls bin überzeugt, dass es im Moment drei Faktoren gibt, die zur Klärung eines solchen Szenarios beitragen können, gerade im Fall der Zalando-Aktie. Dabei handelt es sich um die eigene Prognose, den Börsenwert und auch das Wachstum. Wobei es womöglich um das zukünftige Wachstum nach der eigenen Prognose geht, aber dazu später mehr.

Das Management hinter dem E-Commerce-Akteur rechnet jedenfalls bis zum Jahre 2025 mit einem Gross Merchandise Volume in Höhe von 30 Mrd. Euro. Nach einem Vorjahreswert von knapp über 10 Mrd. Euro heißt das, dass sich die operative Basis in den nächsten ca. vier Jahren noch einmal verdreifachen dürfte. Damit müssten auch die Umsätze konsequent weiterklettern, die Zalando-Aktie dürfte außerdem konsequent profitabler mit einem solchen Wachstum werden. Damit dürften auch wachsende Umsätze einhergehen, die irgendwo im Raum von 20 Mrd. Euro oder knapp darüber liegen dürften.

Mit Blick auf eine aktuelle Marktkapitalisierung in Höhe von 22,5 Mrd. Euro erkennen wir: Es könnte sich alleine durch diese Prognose und bis zum Jahre 2025 ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca. 1 ergeben. Das wiederum wäre für eine Wachstumsaktie vergleichsweise preiswert.

Wenn die Zalando-Aktie daher auch nach dem Jahre 2025 konsequent weiterwächst und ein zweistelliges Wachstum aufrechterhält, könnte weiterhin ein Kurs-Umsatz-Verhältnis zwischen 2 oder auch 3 angemessen sein. Das bedeutet: Die Prognose und die derzeitige Bewertung könnte eine Kursverdopplung in Aussicht stellen. Zumindest, wie gesagt, wenn das Wachstum auch nach diesem Jahr weiter anhält.

Die Kernfragen: Was glaubst du?

Die Kernfragen dürften daher sein: Was glaubst du, wie realistisch die Prognosen bis zum Jahre 2025 sind? Und was glaubst du, wie es nach diesem Zeitraum und dieser Prognose weitergeht? Wenn du von einem nachhaltigeren Wachstum über diese mittelfristige Prognose ausgehst, könnte die derzeitige Bewertung eher preiswert oder moderat sein und eine Verdopplung des Aktienkurses wahrscheinlich werden lassen. Natürlich gibt es Risiken, das ist jedoch eigentlich bei jeder Wachstumsaktie und entsprechend auch bei der Zalando-Aktie der Fall.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!