The Motley Fool

Aktie der Deutschen Telekom: Wachstum & Dividende im Fokus – Neubewertung überfällig?

Deutsche Telekom Deutsche-Telekom-Aktie
Foto: Deutsche Telekom AG

Die Aktie der Deutschen Telekom (WKN: 555750) besitzt für viele Investoren noch immer eine wenig positive Vergangenheit. Allerdings könnte es inzwischen an der Zeit sein, die Erfahrungen mit der ehemaligen Volksaktie zwischen den Jahren 1996 und 2001 abzuschütteln.

Die Deutsche Telekom ist heute nicht mehr das, was sie vor fast zweieinhalb Jahrzehnten gewesen ist. Ja, auch mit Blick auf den Aktienkurs nicht mehr. Stattdessen könnte vermehrt die Qualität des deutschen Telekommunikationskonzerns im Fokus stehen. Oder aber auch eine solide Dividendenqualität und ein moderates Wachstum.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Riskieren wir heute daher einen Blick auf eine neue Prognose des Managements der Deutschen Telekom. Sowie darauf, ob eine Neubewertung der Aktie angebracht sein könnte.

Deutsche Telekom: Wachstum & Dividende im Blick!

Wie wir mit Blick auf eine gerade aktualisierte Prognose des Managements der Deutschen Telekom erkennen können, ist Wachstum eindeutig im Fokus des DAX-Konzerns. Der Vorstandschef geht jetzt jedenfalls davon aus, dass der Umsatz in den nächsten Jahren zwischen 1 und 2 % wächst. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen ohne Leasingaufwendungen solle hingegen in einer Spannbreite zwischen 3 % und 5 % pro Jahr wachsen. Keine Frage: Das ist ein solides, moderates Wachstum für ein DAX-Schwergewicht, wobei der freie Cashflow bis zu 18 Mrd. Euro im Jahre 2024 betragen soll.

Für den Gewinn je Aktie rechnet die Deutsche Telekom mit einer Steigerung des Wertes von zuletzt 1,20 auf 1,75 Euro im Jahr 2024. Das entspricht einer Verbesserung von insgesamt ca. 45,8 % in lediglich rund vier Jahren. Sowie einem moderaten Wachstumskurs, der sich auch hier fortsetzt. Davon sollen Investoren wiederum mit Blick auf die Dividende profitieren.

Die Deutsche Telekom plant einerseits weiterhin mit einer Mindestdividende von 0,60 Euro je Aktie. Allerdings soll das Ausschüttungsverhältnis weiterhin zwischen 40 und 60 % des Ergebnisses je Aktie gehalten werden. Mit einem soliden Gewinnwachstum könnte die Dividende daher konsequent weiterwachsen.

Rechnen wir ein bisschen herum!

Nehmen wir diese Zahlen jetzt also und rechnen ein bisschen herum. Im Moment kommt die Aktie der Deutsche Telekom auf ein Kursniveau von 16,84 Euro. Wenn wir die Prognosen für bare Münze nehmen, könnte das Kurs-Gewinn-Verhältnis bis zum Jahre 2024 bei einem Wert von unter 10 liegen. Wenn sich ab diesem Zeitpunkt noch ein moderates Wachstum fortsetzt, könnte das ein zu preiswertes Bewertungsmaß sein. Die Aktie könnte demnach noch Potenzial besitzen.

Auch für die Dividende dürfte es Raum zum Wachsen geben. Schon heute liegt die Dividendenrendite jedenfalls bei ca. 3,5 %, was alles andere als verkehrt ist. Werte zwischen 4 und 5 % könnten mit Blick auf diese Prognose jedoch locker möglich sein.

Ob die Aktie der Deutschen Telekom damit für dich zu einem Kauf wird, das ist natürlich insgesamt eine andere Frage. Es könnte jedoch wirklich an der Zeit sein, die Erfahrungen der Jahre 1996 und 2001 hinter sich zu lassen und sich etwas intensiver mit der interessanten Gegenwart und Zukunft zu beschäftigen.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzten seine Zukunftschancen in einem kürzlichen Ranking als hervorragend ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!