The Motley Fool

3 Gründe, warum Cathie Wood langfristig orientiert auf Teladoc Health setzen wird

Foto: Getty Images

Cathie Wood setzt weiterhin auf die Aktie von Teladoc Health (WKN: A14VPK). Mit einem relativen Anteil von fast 6,3 % gehören die Anteilsscheine sogar zu den zwei größten Beteiligungen im Portfolio der Starinvestorin im Ark Innovation ETF. Lediglich die Tesla-Aktie kann noch einen größeren relativen Anteil für sich beanspruchen.

Wenn du mich fragst, dürfte Cathie Wood langfristig orientiert auf die Aktie von Teladoc Health setzen. Zumindest sprechen für mich diese drei Gründe sehr stark dafür.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

1. Teladoc Health: Wachstum im Megatrend

Ein erster Grund, warum Cathie Wood vermutlich langfristig orientiert an die Aktie von Teladoc Health festhält, ist das momentane starke Wachstum. Der US-amerikanische Telemedizin-Spezialist und digitale Gesundheitskonzern konnte seinen Quartalsumsatz zuletzt im ersten Quartal um 151 % im Jahresvergleich auf 453,7 Mio. US-Dollar steigern. Die Anzahl der Visits kletterte ebenfalls um starke 56 % im Jahresvergleich auf 3,2 Mio.

Das ist ein absolut solides Wachstum, das Teladoc Health hier präsentiert. Die eigentliche Wachstumsthese der Aktie ist damit intakt. Cathie Wood investiert mit ihrem Ark Innovation ETF in trend- und wachstumsstarke Aktien. Teladoc Health mit dem absolut soliden Wachstum sowie der Prognose mit einem Umsatz zwischen 495 und 505 Mio. US-Dollar im zweiten Quartal ist operativ genau auf Kurs.

2. Innovativer Zukunftsmarkt: Telemedizin!

Ein zweiter Grund, warum Cathie Wood vermutlich langfristig orientiert in die Aktie von Teladoc Health investiert bleibt, ist der innovative Zukunftsmarkt. Die Telemedizin gehört dazu, genauso wie eigentlich der gesamte Fokus auf digitale Gesundheitsdienstleistungen. Mit Livongo Health ist ein Fokus des Unternehmens inzwischen schließlich auch das Tracken von Gesundheitsdaten.

Zugegebenermaßen ist die Welt der Medizin noch sehr analog. Cathie Wood investiert jedoch in Megatrends, die sich heute noch wie Science-Fiction anfühlen mögen, allerdings in Zukunft überaus relevant sein dürften. Mit der Telemedizin und den digitalen Gesundheitsdienstleistungen ist ein solcher Markt jedoch gegeben.

Zudem existiert ein gigantisches Marktpotenzial für Teladoc Health. Die Anzahl der Visits ist noch vergleichsweise gering, die Umsätze ebenfalls. Wenn wir bedenken, wie viele US-Amerikaner vermutlich tagtäglich analog zum Arzt ihres Vertrauens gehen, so erkennen wir: 3,2 Mio. Visits ist erst ein Anfang.

3. Cathie Wood & Teladoc Health: Langfristiger Ansatz

Zu guter Letzt dürfte die Aktie von Teladoc Health außerdem langfristig im Ark Innovation ETF verweilen, weil Cathie Wood als Investorin vom Ansatz her so vorgeht. Sie ist eine unternehmensorientierte, langfristig denkende Investorin. Volatilität, eine Korrektur oder selbst ein Crash dürften sie nicht vom Kurs abbringen.

Das sind Eigenschaften, die zeigen: Ihr geht es wirklich um Visionen, um starke Unternehmen und darum, die Zukunft mit Aktien zu definieren. Die Telemedizin und digitale Gesundheitsdienstleistungen gehören mit einem größeren Anteil zu ihrer Vision dazu.

Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen ist in den Augen unserer Analysten eine Top-Gaming-Empfehlung, und könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. In unserem Bericht möchten wir dir gerne alle Einzelheiten über diese Top-Empfehlung an die Hand geben.

Klick hier, um den Bericht herunterzuladen – und wir verraten dir den Namen dieser Top-Empfehlung … komplett kostenfrei!

Vincent besitzt Aktien von Teladoc Health. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Teladoc Health.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!