The Motley Fool

Fast-Dividendenaristokrat W. P. Carey: So sicher sind jetzt die 5,65 % Dividendenrendite!

Immobilieninvestition Aroundtown Aktie Dividende
Foto: Getty Images

W. P. Carey (WKN: A1J5SB) schüttet bekanntlich eine überaus attraktive Dividende an die Investoren aus. Auf Basis einer Quartalsdividende von 1,048 US-Dollar und einem aktuellen Aktienkurs von 74,19 US-Dollar läge die Ausschüttungsrendite im Moment bei 5,65 %. Der Wert ist definitiv attraktiv.

Attraktiv vor allem deshalb, weil W. P. Carey gleichzeitig auch ein historisch zuverlässiger Zahler ist. Mit den ca. 23 Jahren konsequent jährlich erhöhter Dividenden ist die Aktie fast ein Dividendenaristokrat. In lediglich zwei weiteren Jahren mit einer Dividendenerhöhung könnte es so weit sein. Wobei das Erhöhungsintervall auch weiterhin quartalsweise ist.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Es stellt sich vielen Foolishen Dividendenjägern natürlich die Frage: Wie sicher ist die Dividende des Fast-Dividendenaristokraten? Mit Blick auf aktuelle Quartalszahlen könnte die Antwort Foolishe Investoren durchaus erfreuen.

Fast-Dividendenaristokrat W. P. Carey: Starkes Q1!

Grundsätzlich können wir mit Blick auf die Zahlen des ersten Quartals jedenfalls festhalten, dass W. P. Carey innerhalb dieses Zeitraums sehr solide abgeliefert hat. Die Umsätze sind beispielsweise von 282 Mio. US-Dollar vor ca. einem Jahr auf 301 Mio. US-Dollar gestiegen. Aufgrund von Wertveränderungen im Portfolio lag das Nettoergebnis zwar bei lediglich 0,29 US-Dollar je Aktie. Aber: Aufgrund dieser Wertveränderungen interessiert sich bei Real Estate Investment Trusts eigentlich niemand für diese Kennziffer.

Viel wichtiger sind die Funds from Operations je Aktie. Auf bereinigter Basis konnte W. P. Carey im ersten Quartal dieses Börsenjahres hier einen Wert von 1,22 US-Dollar je Aktie ausweisen. Mit Blick auf die aktuelle Quartalsdividende von 1,048 US-Dollar liegt das Ausschüttungsverhältnis entsprechend bei ca. 85,9 %, was inzwischen ein überaus moderater Wert ist. Sowie ein Wert, der lediglich noch leicht unter dem Vorjahreswert von 1,25 US-Dollar liegt. Der US-REIT scheint operativ daher wieder aufzuholen, was Platz für weitere potenzielle Dividendenerhöhungen schafft.

W. P. Carey investiert jedoch auch konsequent in die eigene Zukunft. Das Management hat im Rahmen der Quartalszahlen verkündet, dass 213,8 Mio. US-Dollar im ersten Quartal in zukünftiges Wachstum geflossen sind. Das Management hat außerdem die Prognose für das laufende Jahr erhöht und rechnet jetzt mit Funds from Operations in einer Spanne zwischen 4,87 und 4,97 US-Dollar auf bereinigter Basis. Das zeigt: Die Dividende ist weiterhin überaus nachhaltig.

Ein preiswerter, dividendenstarker REIT

W. P. Carey ist und bleibt für mich daher vor allem eines: Ein günstiger, dividendenstarker Real Estate Investment Trust mit einer qualitativen Dividende. Das Management ist um Nachhaltigkeit und ein moderates Wachstum bei den Ausschüttungen bemüht, schon bald könnte der Eintritt in die Dividendenaristokratie auf die Aktie lauern.

Mit Blick auf das operative Zahlenwerk und die jüngsten Prognosen hellt sich bei W. P. Carey zudem einiges auf. Die derzeitige Dividendenrendite von 5,65 % und ein Kurs-FFO-Verhältnis von gerade einmal 15,2 im schlechtesten Prognosefall könnten zeigen: Diese Aktie besitzt Value-Potenzial.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 108 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!