The Motley Fool
Werbung

Etsy-Aktie: Ein Insider verkauft! Jetzt folgen?

Foto: Getty Images

Auch die Etsy-Aktie (WKN: A14P98) hat sich noch nicht in Gänze aus ihrem Korrekturmodus befreien können. In US-Dollar notiert die Aktie derzeit auf einem Kursniveau von 206,01 US-Dollar. Mit Blick auf das Rekordhoch von ca. 252 US-Dollar liegen die Anteilsscheine damit noch fast 20 % unter diesem Wert.

Trotzdem: Das macht diese beeindruckende und seit dem Corona-Crash absolut erfolgreiche Wachstumsgeschichte nicht weniger interessant. Die Etsy-Aktie hat inzwischen bewiesen, dass sie in den Markt des E-Commerce gekommen ist, um zu bleiben.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Bleiben … ein interessantes Wörtchen mit Blick auf unseren heutigen Betrachtungswinkel. Ein Insider hinter der Etsy-Aktie hat jetzt jedenfalls Kasse gemacht. Schauen wir einmal, was wir aus einer Foolishen Perspektive dazu wissen sollten.

Etsy-Aktie: Ein Insider verkauft!

Das aktuelle Nachrichtenrauschen verrät es: Genauer gesagt hat die Insiderin Goyal Kruti Patel Aktien am eigenen Unternehmen veräußert. Patel ist übrigens Chief Product Officer bei Etsy und entsprechend ein hochrangiges Mitglied im Führungskreis. Das Volumen ist dabei ebenfalls nicht gerade wenig.

Patel hat demnach 6.800 Etsy-Aktien verkauft. Zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 207,70 US-Dollar erhielt sie damit ca. 1,412 Mio. US-Dollar. Das können wir in Teilen wohl als Kasse machen bezeichnen. Zumal ihr Skin in the Game nicht sonderlich hoch ist.

Nach diesem Verkauf besitzt Patel weiterhin ein Aktienpaket von 38.408 Etsy-Aktien. Das entspricht zu den aktuellen Aktienkursen einem Vermögen von ca. 8 Mio. US-Dollar. Damit hat Goyal Kruti Patel jetzt jedoch ca. 15 % aller Aktien an dem E-Commerce-Akteur veräußert, die sie zuletzt besessen hat.

Solltest du als Fool diesem Verkauf folgen?

Die vermutlich spannendere Frage ist jetzt jedoch, ob man aus Foolisher Perspektive dem Beispiel folgen sollte. Um es vielleicht ein wenig persönlicher zu halten: Ich als Investor werde der Insiderin bei den Verkäufen jedenfalls nicht folgen.

Die Etsy-Aktie besitzt für mich noch eine Menge Potenzial. Vielleicht verlangsamt sich das Wachstum, vielleicht auch in einer Post-COVID-19-Phase. Die Plattform Etsy hat sich im letzten Jahr jedoch zu einer bekannten Adresse für den E-Commerce gemausert. Sowie auch rein qualitativ Fortschritte gemacht, was das Netzwerk und die Nutzung angeht.

Das Management hinter der Etsy-Aktie spricht von einem adressierbaren Gesamtmarkt von 1,7 Billionen US-Dollar. Mit einem Gross Merchandise Volume von zuletzt 3,6 Mrd. US-Dollar sehe ich: Raum für Wachstum ist vorhanden. Daher möchte ich weiterhin herausfinden, wo die Etsy-Aktie einmal in fünf, zehn oder vielleicht auch noch deutlich mehr Jahren steht. Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit gehe ich davon aus, dass es höher sein dürfte. Auch, weil das Unternehmen derzeit mit einem Börsenwert von 25,6 Mrd. US-Dollar bewertet ist. Für mich eher wenig für eine global ausgerichtete E-Commerce-Chance.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Etsy. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!