The Motley Fool
Werbung

So bereite ich mich auf den nächsten Crash vor (psst, das Wort, das wichtig ist, besitzt vier Buchstaben & klingt ähnlich)

Foto: Public Domain

Sich auf den nächsten Crash vorzubereiten, ist überaus wichtig. Selbst wenn es noch Monate, Jahre oder vielleicht sogar ein Jahrzehnt dauern sollte: Irgendwann kommt eine weitere volatile Phase, die selbst Foolishe Investoren überrascht. Und die die Börsen deutlich zweistellig korrigieren lassen dürfte.

Wann, ist die große Frage. Aber mit einem soliden Maß an Vorbereitung wird auch der nächste Crash kein Problem. Ich jedenfalls setze dazu auf das ziemlich ähnlich klingende Wörtchen Cash. Und das in dreierlei Hinsicht. Lass uns im Folgenden daher einmal schauen, wie ich mich für den nächsten Crash vorbereite.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Der nächste Crash? Mit Cash kein Problem!

Grundsätzlich halte ich für den nächsten Crash zunächst etwas Cash, um einfach flexibel zu sein. Das umfasst auch die weitere Aktienauswahl, was wir gleich noch thematisieren wollen. Aber auch für mein persönliches Leben ist Cash natürlich wichtig.

Finanzielle Flexibilität in unsicheren Zeiten bringt einen weder als Investor noch als Privatperson ins Schwitzen. Deshalb halte ich stets etwas Cash trocken, das ich nicht einmal für das Investieren reserviert habe. Einfach, um im Fall der Fälle darauf zurückgreifen zu können und nicht mein Portfolio anführen zu müssen.

Cash beruhigt, auch im Crash. Deshalb solltest auch du vielleicht überlegen, einen Teil deines Pulvers stets trocken zu halten. Ja, diesen Betrag noch nicht einmal für Aktien, ETFs oder andere Börsenprodukte reserviert zu haben.

Der nächste Crash? Ich schlage zu!

Allerdings ist das natürlich nicht der einzige Grund, weshalb ich auf Cash setze. Ein zweiter ist, dass ich im nächsten Crash natürlich auch ein weiteres Mal signifikant und vor allem günstig zuschlagen möchte. Etwas, das in einer volatilen Phase extrem gut möglich ist.

Mit dem Luxus, über viele Jahre, ja, sogar noch Jahrzehnte zu investieren, ist mir jeder Crash eigentlich willkommen. Die Bewertungen sind in diesen Phasen besonders preiswert. Das gleicht einem Schlussverkauf vieler trend- und wachstumsstarker Aktien, die langfristig die eigene Rendite und Performance signifikant erhöhen.

Foolishe Investoren sollten daher zwingend an ihrer Wahrnehmung arbeiten. Eine Korrektur oder auch ein Crash sind selten ein Problem, aber vor allem eine Chance. Wobei Cash wichtig ist, um sie wahrzunehmen und aktiv hiervon zu profitieren.

Cash-Back in Form von Dividendenaktien

Wer sich jedoch aktiv für den nächsten Crash wappnen möchte, der sollte vielleicht auf Cash setzen. Oder auf einen steten Cash-Back. Dividendenaktien können dabei ein Schlüssel zum Erfolg sein. Zumindest defensive, zuverlässige und nachhaltige Ausschütter, die viel Qualität versprechen.

Eines vorweg: Auch die defensivsten Dividendenaktien korrigieren im Crash. Häufig, weil ihre fundamentale Bewertung aufgrund der Qualität recht hoch ist. Trotzdem bieten viele dieser qualitativen Ausschütter weiterhin solide Renditen in Form der Dividenden.

Auf qualitative Dividendenaktien zu setzen, kann daher dein Abwärtspotenzial reduzieren. Sowie dir langfristig stets ein bisschen Cash zurückzahlen, egal, wie es um die Börsen gerade steht.

Unsere 3 Top-Aktien für die Post-Covid Ära

Auch die Coronakrise hat mal ein Ende. Für diese Phase sind einige Unternehmen besonders gut gerüstet.

Unsere Analysten sind von drei Unternehmen begeistert, und denken, dass sie fantastische Investitionen für die Post-Covid Ära sind. Und dass viele Anleger die Aktien noch gar nicht auf dem Radar haben.

Alles Infos zu diesen Top-Aktien kannst du jetzt hier gratis herunterladen

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!