The Motley Fool
Werbung

Keine Chance für die Bären: Darum muss die Rallye an den Märkten noch lange nicht vorbei sein!

Geschäftsmann mit Diagramm von finanziellem Gewinnwachstum von Aktienmarkt Investitionen.

Ist dir eigentlich auch schon aufgefallen, dass die Börse völlig unberechenbar zu sein scheint? Mir ist dieser Umstand letztes Jahr erst wieder so richtig bewusst geworden. Denn als die Kurse damals im März so massiv einbrachen, war ich felsenfest davon überzeugt, dass wir es hier mit einer längeren Korrektur zu tun haben werden.

Aber wie wir ja alle wissen, kam es mal wieder ganz anders. Schon im April begannen die Kurse damit, eine Kehrtwende zu vollführen und wieder anzusteigen. Mittlerweile haben wir sowohl bei unserem DAX als auch beim amerikanischen Dow Jones neue absolute Höchststände gesehen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass nicht nur ich mit meiner Prognose falsch lag.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Und wie sieht es heute aus? Die Situation ist eigentlich genau umgekehrt als 2020. Jetzt ist das Niveau der meisten Kurse so hoch, dass viele Investoren Angst vor einem handfesten Crash haben. Doch ich glaube eher nicht, dass die Börse derzeit in einer schlechten Verfassung ist. Aber wie kann das aufgrund der weiter andauernden Coronapandemie eigentlich möglich sein?

Die Party geht einfach weiter

Findest du nicht auch, dass man es durchaus eine Party nennen kann, was sich da vor unseren Augen an den Aktienmärkten abspielt? Vor allem in Deutschland und den USA scheinen die Kurse scheinbar kein Halten mehr zu kennen. Doch das muss dich keineswegs in Erstaunen versetzen. Denn an der Börse wird schließlich immer die Zukunft gehandelt. Und die meisten Investoren sehen diese anscheinend als sehr rosig an.

Hierbei spielt sicherlich die Tatsache eine große Rolle, dass immer mehr COVID-19-Impfstoffe zugelassen werden. Damit stehen der Weltbevölkerung natürlich auch immer mehr Impfdosen zur Verfügung. Vermutlich gibt es in diesem Zusammenhang ein ganz klares Szenario, das nicht wenige Investoren hier vor Augen haben. Sie gehen nämlich davon aus, dass, wenn es zu einer Immunisierung eines Großteils der Menschen gekommen ist, auch die Coronapandemie endlich einem Ende entgegengeht.

Aber es gibt noch eine weitere Tatsache, die meines Erachtens weiteres Potenzial bietet. Nämlich, dass sich derzeit immer mehr Menschen für die Börse interessieren. Und auch mich hat beeindruckt, dass im vergangenen Jahr alleine in Deutschland mehr als 1,5 Mio. Depots bei den Onlinebrokern eröffnet wurden. Auch von den Privatkunden wird der Markt also mit immer mehr Geld geflutet.

Wie lange wird noch gefeiert?

Es sieht also im Moment danach aus, als ob sich Aktien weiterhin großer Beliebtheit erfreuen. Und irgendwie hat man das Gefühl, dass sich der Aufstieg der Kurse irgendwie verselbstständigt hat. Immer mehr Anleger wollen von den steigenden Notierungen partizipieren und springen anscheinend bereitwillig auf den fahrenden Zug auf. Aber es gibt noch etwas, das für viele Investoren gerade in der derzeitigen Nullzinsphase sehr verlockend daherkommt. Bei nicht wenigen Unternehmen stehen nämlich dieses Jahr stattliche Dividenden zur Ausschüttung bereit.

Welche Schlussfolgerung können wir also ziehen? Ich denke, dass die Börsen ihre Aufwärtsbewegung durchaus weiter fortsetzen könnten. Zumindest so lange, wie sich an den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht allzu viel ändert. Aber letztendlich wissen wir natürlich, dass dies nicht ewig der Fall sein wird. Ich finde, es spricht aber einiges dafür, dass die gute Börsenstimmung noch etwas anhalten könnte. Doch eine gewisse Vorsicht schadet natürlich nie. Denn eine heftige Korrektur bricht meistens schnell und vor allem unangekündigt über die Märkte herein.

Unsere 3 Top-Aktien für die Post-Covid Ära

Auch die Coronakrise hat mal ein Ende. Für diese Phase sind einige Unternehmen besonders gut gerüstet.

Unsere Analysten sind von drei Unternehmen begeistert, und denken, dass sie fantastische Investitionen für die Post-Covid Ära sind. Und dass viele Anleger die Aktien noch gar nicht auf dem Radar haben.

Alles Infos zu diesen Top-Aktien kannst du jetzt hier gratis herunterladen

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!