The Motley Fool

Novo Nordisk & W. P. Carey: Fast-Dividendenaristokraten! Beide ein Kauf?

Foto: Getty Images

Die Aktien von Novo Nordisk (WKN: A1XA8R) und W. P. Carey (WKN: A1J5SB) besitzen operativ zugegebenermaßen wenig Gemeinsamkeiten. Wobei wir eine Sache durchaus festhalten können: Sowohl das Immobiliengeschäft des REITs als auch der Diabetes- und Pharma-Ansatz von Novo Nordisk erweisen sich als zeitlos und defensiv. Das ist womöglich eine erste, wichtige Erkenntnis.

Diese defensive Klasse hat dazu geführt, dass die Aktien von Novo Nordisk und von W. P. Carey beide Fast-Dividendenaristokraten sind. Aber macht das die Anteilsscheine jetzt zu attraktiven Kauf-Kandidaten? Eine wirklich spannende Frage, die wir uns im Folgenden stellen wollen. Wie immer lautet die Antwort: Ja, möglicherweise. Es gibt jedoch auch ein Aber.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Novo Nordisk: Fast-Dividendenaristokrat ein Kauf?

Eine erste Aktie, die inzwischen fast ein Dividendenaristokrat ist, ist die von Novo Nordisk. Das Management des dänischen Unternehmens erhöht in diesem Jahr bereits das 23. Jahr in Folge die eigene Ausschüttungssumme je Aktie. Das heißt, in lediglich zwei weiteren Jahren könnte es so weit sein. Qualität bei der Dividende ist daher durchaus vorhanden.

Auch das Dividendenwachstum lässt sich sehen. Novo Nordisk erhöht alleine in diesem Jahr von 8,35 Dänischen Kronen auf 9,10 Dänische Kronen die Dividende. Das heißt, hier gibt es ein Wachstum von ca. 9 % im Jahresvergleich. Wenig ist das nicht. Allerdings ist die derzeitige Dividendenrendite und die allgemeine Bewertung das Aber, das Foolishe Investoren kennen sollten.

Die derzeitige Dividendenrendite von Novo Nordisk beläuft sich so beispielsweise auf 2,04 %. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt hingegen bei ca. 24,7. Günstig ist das natürlich nicht. Die Aktie von Novo Nordisk ist daher zum Wachsen gewissermaßen verdammt. Im moderat wachsenden Diabetesmarkt und mit innovativen Produkten, beispielsweise aus der Reihe der Semaglutide, könnte das jedoch durchaus möglich sein.

W. P. Carey: Gewiss günstiger!

Ein zweiter Fast-Dividendenaristokrat ist außerdem die Aktie von W. P. Carey. Auch der US-amerikanische REIT erhöht seit dem Jahre 1998 stets die eigene Dividende. Das ist genauer gesagt sogar der Zeitraum seit dem Börsengang. Und gleicht inzwischen einem Lauf von ebenfalls ca. 23 Jahren. Verkehrt ist auch diese Dividendenhistorie gewiss nicht.

W. P. Carey kann als Fast-Dividendenaristokrat zudem mit einer günstigeren fundamentalen Bewertung glänzen. Gemessen an einer aktuellen Quartalsdividende von 1,048 US-Dollar und einem Aktienkurs von 68,58 US-Dollar liegt die Dividendenrendite bei ca. 5,9 %. Das derzeitige Kurs-FFO-Verhältnis beläuft sich auf Basis des vierten Quartals auf ca. 14,3. Das ist wiederum alles andere als teuer. Sondern bestenfalls moderat.

Trotzdem gibt es auch hier ein Aber. Im Fall von W. P. Carey ist das das kaum vorhandene Wachstum. Nicht nur, dass die Immobiliengesellschaft zuletzt operativ auf der Stelle trat. Auch das Dividendenwachstum verlangsamte sich und liegt auf Jahresbasis unter 1 %. Mit der derzeitigen Dividendenrendite ist jedoch ein hohes passives Einkommen durchaus möglich.

Unterschiedliche Ausgangslagen!

Keine Frage: Die Aktien von Novo Nordisk und W. P. Carey besitzen gänzlich unterschiedliche Gesamtpakete. Novo Nordisk ist teuer bewertet und sollte moderat weiterwachsen. W. P. Carey ist hingegen preiswert und eher eine Value-Aktie. Beide könnten jedoch attraktiv sein, je nachdem, was man als Investor sucht.

Unsere 3 Top-Aktien für die Post-Covid Ära

Auch die Coronakrise hat mal ein Ende. Für diese Phase sind einige Unternehmen besonders gut gerüstet.

Unsere Analysten sind von drei Unternehmen begeistert, und denken, dass sie fantastische Investitionen für die Post-Covid Ära sind. Und dass viele Anleger die Aktien noch gar nicht auf dem Radar haben.

Alles Infos zu diesen Top-Aktien kannst du jetzt hier gratis herunterladen

Vincent besitzt Aktien von Novo Nordisk und W. P. Carey. The Motley Fool empfiehlt Novo Nordisk.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!