The Motley Fool
Werbung

Bargeldloser Zahlungsverkehr: Ein riesiger Aktientrend

Foto: Getty Images

Investoren sind oft auf der Suche nach einem vielversprechenden Aktientrend. Frühe Investitionen in einen solchen Trend versprechen nämlich hohe Renditen, und die möchte man als Investor schließlich auch erzielen.

Bargeldloser Zahlungsverkehr ist dabei ein Aktientrend, der sich vor der Nase eines jeden Investors abspielt, aber meiner Meinung nach nicht genügend Aufmerksamkeit genießt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Schließlich hast vermutlich auch du im letzten Jahr mindestens ein Mal mit der Kreditkarte an der Kasse oder online bezahlt. Dabei dürfte ein einziges Mal stark untertrieben sein, denn die Häufigkeit der bargeldlosen Transaktionen nimmt zu. Ob man möchte oder nicht.

Bargeldloser Zahlungsverkehr nimmt an Fahrt auf

Obwohl das Bargeld in der Europäischen Union nach wie vor als beliebtestes Zahlungsmittel für kleinere Beträge an der Ladenkasse gilt, verliert es allmählich an Bedeutung. Bargeldloser Zahlungsverkehr, vor allem mittels Kartenzahlungen, nimmt an Popularität zu. Immer häufiger werden Kartenzahlungen sogar kontaktlos durchgeführt. Ein Trend, der durch kontaktlose Zahlungen via Smartphone weiter verstärkt wird, auch wenn dies hierzulande noch eher unüblich ist.

Laut einer Studie der Europäischen Zentralbank hat die Corona-Pandemie die Nutzung von bargeldlosen Zahlungsmethoden weiter forciert. Innerhalb von drei Jahren ist der Anteil der Kartennutzung für kleinere Beträge an Ladenkassen um 5 Prozentpunkte auf 24 % der Transaktionen gestiegen. Bei fast vier von zehn Kartentransaktionen nutzten Menschen im Jahr 2019 kontaktlose Technologien für Bezahlungen.

Online-Einkäufe werden fast zur Hälfte (49 %) mittels Karte bezahlt. Mit zunehmender Digitalisierung und einem steigenden E-Commerce-Angebot dürfte die absolute Zahl an Kartenzahlungen in diesem Bereich ohnehin zukünftig zunehmen.

FinTechs als vielversprechender Aktientrend

Es läuft meiner Meinung nach vieles darauf hinaus, dass bargeldloser Zahlungsverkehr stetig weiter Einzug in unser Leben erhält. Bargeld ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil unserer monetären Welt (und das ist auch gut so!), aber wer weiß, wie das in 10 oder 20 Jahren aussieht. Es ist beispielsweise kein Geheimnis, dass die Europäische Union an einem digitalen Euro arbeitet.

Bargeldloser Zahlungsverkehr ist meiner Meinung nach ein sehr spannender Aktientrend. Als Investor sollte man daher den Blick auf Unternehmen werfen, die Zahlungstransaktionen abwickeln und dabei möglichst innovativ oder sogar disruptiv agieren.

Die sogenannten FinTechs setzen viel daran, den bargeldlosen Zahlungsverkehr voranzutreiben. Davon können wir als Privatanleger profitieren. Da es in diesem Bereich sicherlich mehrere Profiteure geben wird, macht es Sinn, ein Branchenportfolio zu bilden. Dabei sollte man auf größere Akteure setzen (wie beispielsweise Visa oder PayPal), aber auch auf jüngere Unternehmen (wie zum Beispiel Square).

Insgesamt finde ich persönlich den Bereich der FinTechs sehr spannend. Daher habe ich vor, mich in nächster Zeit intensiver mit dem Thema zu befassen.

Unsere 3 Top-Aktien für die Post-Covid Ära

Auch die Coronakrise hat mal ein Ende. Für diese Phase sind einige Unternehmen besonders gut gerüstet.

Unsere Analysten sind von drei Unternehmen begeistert, und denken, dass sie fantastische Investitionen für die Post-Covid Ära sind. Und dass viele Anleger die Aktien noch gar nicht auf dem Radar haben.

Alles Infos zu diesen Top-Aktien kannst du jetzt hier gratis herunterladen

Caio Reimertshofer besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von PayPal Holdings, Square und Visa und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2022 $75 Call auf PayPal Holdings.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!