The Motley Fool

Siemens-Aktie im DAX-Check: Wo stehen Bewertung, Dividende & Co. jetzt?

Siemens Logo
Quelle: Siemens.com/presse

Zeit, der Siemens-Aktie (WKN: 723610) mal etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken! Obwohl die Anteilsscheine ein starker Name im DAX sind, so findet die Aktie eigentlich kaum Resonanz. Liegt das daran, dass es wenig zu berichten gibt oder die Performance ruhig und bedächtig ist? Nein, eigentlich eher nicht.

Lass uns das daher ändern, indem wir heute einen Blick auf die Siemens-Aktie, die fundamentalen Kennzahlen und auch aktuelle Zahlen und Aussichten riskieren. Mit Sicherheit werden wir dabei ein, zwei relevante Faktoren identifizieren, die Foolishe Investoren für interessant befinden.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Siemens-Aktie: Dividende, Bewertung & Co.

Fangen wir vielleicht mit der Basis an: der fundamentalen Bewertung der Siemens-Aktie. Derzeit notiert die Aktie jedenfalls auf einem Kursniveau von 135,44 Euro (12.03.2020, maßgeblich für alle Kurse und Kennzahlen). Gemessen an einem 2020er-Gewinn je Aktie von 3,82 Euro läge das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei ca. 35,4. Wirklich preiswert ist das natürlich nicht. Allerdings können wir dieses Bewertungsmaß noch deutlich relativieren.

Die Siemens-Aktie kam im vorherigen Geschäftsjahr 2019 beispielsweise noch auf einen Gewinn je Aktie von 6,41 Euro. Gemessen an diesem Wert läge das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei ca. 21,1. Bei einem 2018er-Gewinn je Aktie von 7,12 Euro beträgt der Wert hingegen 19. Das Bewertungsmaß könnte sich daher noch deutlich relativieren.

Wenn wir den 2020er-Umsatz je Aktie von 69,91 Euro berücksichtigen, so beträgt das Kurs-Umsatz-Verhältnis knapp 2. Wobei der DAX-Mischkonzern im Jahre 2019 noch auf Erlöse je Aktie von 106,13 Euro gekommen ist. Gemessen an diesem Wert liegt das Kurs-Umsatz-Verhältnis bei nicht einmal 1,3. Ein deutlich preiswerteres Bewertungsmaß, was vor allem eines verdeutlicht: Turnaround-Potenzial. Und wenn es bloß operativ ist.

Ein weiteres Merkmal bei der Bewertung der Siemens-Aktie ist natürlich die Dividende. Zuletzt hat das Management 3,50 Euro je Aktie ausgeschüttet, die derzeitige Dividendenrendite liegt entsprechend bei fast 2,6 %. Das ist historisch nicht gerade hoch. Wobei das Management zuletzt die Dividende von 3,90 Euro auf das derzeitige Niveau gesenkt hat. Eine kleine Kürzung, die in Anbetracht der bisherigen Historie jedoch ins Gewicht schlägt und die Konstanz der bisherigen Auszahlungen beendet hat.

Ein attraktiver Mix …?

Die Siemens-Aktie könnte daher durchaus attraktiv sein, wenn man weiterhin an einen operativen Turnaround glaubt. Das Geschäftsjahr 2020 ist COVID-19-bedingt jedenfalls deutlich schwächer gewesen. Die Aktie hat das inzwischen jedoch weitgehend eingepreist.

Die Dividende ist gekürzt, das Zahlenwerk könnte zukünftig jedoch deutlich besser werden. Die DAX-Konstante ist außerdem moderat bewertet. Ob das ein Mix ist, der für Foolishe Investoren attraktiv ist? Schwierig zu sagen und das hängt natürlich von den künftigen Aussichten ab. Ein näherer Blick kann jedoch nicht schaden. Zumal das Management teilweise an einem Konzernumbau arbeitet und zuletzt einige Tochtergesellschaften für mehr Eigenständigkeit ausgegliedert hat.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!