The Motley Fool

Tech-Turnaround läuft! Diese Aktien fangen gerade erst an!

Frank Thelen Technologie Fonds Aktien
Foto: Getty Images

Der Tech-Turnaround läuft! Viele, zuletzt stark gefallene Aktien konnten wieder etwas Boden gut machen. Teilweise sind Aktien im höheren einstelligen Prozentbereich gestiegen. Einige wenige Aktien haben sogar einen zweistelligen Zuwachs im Tagesverlauf des Dienstags dieser Woche hingelegt.

Geht der Tech-Turnaround weiter? Eine spannende Frage. Wobei Foolishe, unternehmens- und langfristig orientierte Investoren sich eher die Frage stellen sollten: Welche Aktien fangen gerade erst an und besitzen noch eine Menge weiteres Potenzial?

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Tech-Turnaround? Fastly mit Potenzial!

Eine erste Aktie, die für mich langfristig orientiert weiterhin eine Menge Potenzial besitzt, ist die von Fastly (WKN: A2PH9T). Im Rahmen des Tech-Turnarounds haben die Anteilsscheine jedenfalls um ca. 7 % zugelegt. Mit einem derzeitigen Kursniveau von 57,50 Euro notiert die Fastly-Aktie jedoch noch immer weit, weit unter den alten Hochs.

Was ist die Kernidee hinter der Fastly-Aktie, mal abseits eines Tech-Turnarounds? Ganz einfach: Dass sich die Menge der Daten in der Internetwelt konsequent ausdehnt. Sowie, dass Fastly als Tech-Akteur von dieser Entwicklung profitieren kann. Mit seinen Content Delivery Networks ist die Ausgangslage jedenfalls vorhanden, um beispielsweise einen Aufschwung im 5G-Zeitalter erleben zu können.

Fastly besitzt zudem einige prominente Großkunden. Ob Shopify oder auch TikTok: Viele bekannte Akteure setzen inzwischen auf die Lösung, was ein Indikator dafür ist, dass die Content Delivery Networks in der Tech-Welt wirklich geschätzt werden. Die Net-Retention-Rate liegt außerdem deutlich über 100 %, was ebenfalls zeigt, dass die Bestandskunden konsequent bereit sind, mehr für die Lösungen auszugeben.

Fastly enttäuschte zuletzt mit dem Umsatzwachstum, allerdings bin ich langfristig von der Intaktheit der Investitionsthese überzeugt. Wie gesagt: auch ohne kurzfristigen Tech-Turnaround. Das liegt auch an der Marktkapitalisierung von ca. 7,9 Mrd. US-Dollar, die vergleichsweise klein ist.

Teladoc Health: Ebenfalls mehr als bloß ein Aufflackern!

Auch bei der Aktie von Teladoc Health (WKN: A14P98) hat der Tech-Turnaround jetzt zu einem Kursanstieg geführt. Die Anteilsscheine konnten zuletzt um ca. 8,7 % auf 162,10 Euro zulegen. Das ist bemerkenswert. Wobei die Aktie noch immer ca. 35 % unter dem Allzeithoch liegt. Ein Discount ist daher definitiv noch vorhanden.

Teladoc Health ist jedoch ebenfalls mehr als bloß ein Tech-Turnaround. Unternehmensorientiert können wir hier einen angehenden führenden digitalen Konzern im Bereich des Gesundheitswesens erkennen. Wobei die Telemedizin die Speerspitze ist. Die Datenverwaltung und das Tracken von Gesundheitsdaten ist mit Livongo Health dazugekommen und könnte konsequent ausgebaut werden. Eine spannende Investitionsthese, die hier inzwischen geboren ist.

Teladoc Health kommt jetzt außerdem auf einen Börsenwert von 29,5 Mrd. US-Dollar, was für mich weiterhin preiswert ist. Das Gesundheitswesen ist schon heute gigantisch. Alleine die täglichen Arzt-Patienten-Interaktionen, die zukünftig digitalisiert werden können, dürften ein höheres Bewertungsmaß rechtfertigen können. Foolishe Investoren können daher auch in diesem Markt auf die Digitalisierung setzen. Wobei der Markt, wie gesagt, gigantisch ist.

Nicht bloß der Tech-Turnaround!

Der Tech-Turnaround ist am Dienstag dieser Woche gestartet. Ob er andauern wird? Abwarten. Letztlich geht es für Foolishe, unternehmensorientierte Investoren jedoch darum, langfristig die besten Investitionsentscheidungen mit Potenzial zu tätigen. Die Aktien von Fastly und Teladoc Health könnten zu diesem Kreis zählen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Fastly und Teladoc Health. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Fastly, Shopify und Teladoc Health.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!