The Motley Fool
Werbung

5 Gründe, sich keine Sorgen um einen Crash an der Börse zu machen

Foto: Getty Images

Es ist fast ein Jahr her, dass die Börse einen der größten Zusammenbrüche in der Geschichte hatte. Wer kann ehrlich sagen, dass er nicht zumindest einen Hauch von Panik verspürt hat, als es schien, als sei ein Drittel seines Wohlstands einfach verschwunden?

Wenn du denkst, dass ein weiterer Crash bevorsteht, liegst du richtig. Die Börse hat seit 1950 38 Korrekturen durchlaufen. Hier sind fünf Gründe, um schon jetzt mit dem Grübeln aufzuhören.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

1. Du willst investieren, wenn andere in Panik sind

Hättest du am 23. März 2020, als der Index den Tiefpunkt erreichte, 10.000 US-Dollar in den S&P 500 Index investiert, hättest du heute mehr als 17.500 US-Dollar. Natürlich solltest du dich nicht darauf verlassen, dass du den Moment, in dem die Aktien ihren Tiefpunkt erreichen, genau bestimmen kannst. Aber der Punkt ist, dass ein Crash an der Börse eine enorme Chance sein kann, wenn du darauf vorbereitet bist.

Anstatt in Panik über einen Börsencrash zu verfallen, solltest du eine Liste mit Aktien erstellen, die du während des nächsten Crashs kaufen kannst. Es sollten immer noch Aktien sein, die deiner Investitionsthese entsprechen und die du auch dann besitzen möchtest, wenn der Markt nicht abstürzt. Aber wenn sie diese Kriterien erfüllen, ist der nächste Crash eine Gelegenheit, zu einem Schnäppchen zu kaufen.

2. Wenn du nicht verkaufst, werden die Verluste nur vorübergehend sein

Der einfachste Weg, um in einem Crash kein Geld zu verlieren: Verkaufe nicht während eines Crashs. Wenn du es dir leisten kannst, deinen Investitionen Zeit zu geben, sich zu erholen, werden die Verluste, die du erlitten hast, weitgehend verschwinden. Sicher, einige fragile Unternehmen werden einen Bärenmarkt nicht überleben. Aber anstatt dir Sorgen um den nächsten Crash zu machen, nimm dir Zeit, dein Portfolio zu überprüfen und verkaufe alles, was du nicht langfristig halten willst.

3. Ein schlechter Tag bedeutet oft, dass die besten Tage noch vor uns liegen

Wenn der Markt gerade abgestürzt ist, sind die Chancen hoch, dass einige großartige Tage bevorstehen. Zwischen dem 3. Januar 2000 und dem 19. April 2020 ereigneten sich sieben der zehn besten Tage der Börse innerhalb von zwei Wochen nach den schlechtesten Tagen. Fünf der besten Tage traten innerhalb einer Woche nach den schlechtesten Tagen auf.

Viele Experten sagten im letzten Frühjahr voraus, dass die Börse Jahre brauchen könnte, um ihre Verluste wieder aufzuholen. In Wirklichkeit brauchte der S&P 500 Index nur 126 Tage, um sich zu erholen, nachdem er am 23. März seinen Tiefpunkt erreicht hatte. Der beste Tag der Börse im Jahr 2020 war der 24. März, an dem der S&P 500 um 9,38 % stieg. Auch der Dow Jones Industrial Average verzeichnete an diesem Tag seinen größten Zuwachs seit 1933. Das bedeutet nicht, dass jede Erholung so schnell verlaufen wird. Aber ein Absturz bedeutet nicht, dass deine Investitionen für die nächsten Jahre auf der Kippe stehen werden.

4. Du kannst mit Dividendenaktien immer noch Geld verdienen

Selbst wenn die Aktienkurse purzeln, muss deine Rendite nicht zwangsläufig negativ oder gleich null sein. Das Investieren in Dividendenaktien kann dir helfen, Renditen zu erwirtschaften, auch während eines Crashs. Dividenden sind natürlich nie garantiert. Aber die Dividendenkönige haben ihre Dividenden in 50 oder mehr aufeinanderfolgenden Jahren erhöht. Dividenden-Aristokraten haben eine mindestens 25-jährige Erfolgsbilanz an Dividendenerhöhungen. Das Investieren in Unternehmen mit einer langen Dividendentradition – auch während längerer Abschwünge – kann dir etwas Seelenfrieden verschaffen.

5. Der Markt hat sich immer erholt

Die Geschichte lehrt uns, warum du wegen eines Absturzes der Börse nicht den Schlaf verlieren solltest: Deine Chancen, vom Investieren in den S&P 500 zu profitieren, liegen in jedem Jahr bei 73 %. Über fünf Jahre liegen deine Chancen bei 87 %. Über 10 Jahre liegen die Chancen bei 94 %. Und die Renditen des S&P 500 über eine Halteperiode von 20 Jahren waren immer positiv.

Erholungen kommen nicht immer so schnell, wie du es gerne hättest. Aber genauso wie du damit rechnen kannst, dass die Börse wieder abstürzt, kannst du auch damit rechnen, dass sie sich irgendwann erholt.

Unsere 3 Top-Aktien für den Boom neuer Energien

Erneuerbare boomen weltweit, und Staaten wollen aktuell mit Konjunkturpaketen der Branche noch mehr Schub geben. Wir stehen vor Jahrzehnten an beeindruckendem Wachstum.

Davon werden einige Unternehmen enorm profitieren. Wir haben uns nach Top-Aktien umgeschaut, die bei Wasserstoff, Solarenergie und Elektroautos die Nase vorn haben. Es sind Aktien, die nicht jeder auf dem Radar hat, aber das muss nicht lange so bleiben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „3 Aktien für die Zukunft neuer Energien“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Robin Hartill auf Englisch verfasst und am 28.02.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!